Lesen Sie mehr zum Thema Verkehr

  • 24.06.2015 12:53 UhrKlipps Pläne für Zeppelinstraße in Potsdam2500 Autofahrer sollen umsteigen

    Baudezernent Matthias Klipp verteidigt seine Pläne für die verengte Zeppelinstraße - und stellt erste konkrete Alternativen für Pendler vor. Die dürften nicht jeden freuen. Von Henri Kramer mehr

  • 22.06.2015 02:00 UhrStaustellen in PotsdamStaugefahr auf der Nutheschnellstraße und der B273

    Autofahrer werden in der kommenden Woche wieder an zahlreichen Stellen in Potsdam wegen Baustellen und Straßensperrungen im Stau stehen. Ein Überblick. Von Christine Fratzke mehr

    Es wird wieder eng auf Potsdams Straßen.
  • 18.06.2015 02:00 UhrVerkehrsprobleme in PotsdamNeuer Antrag für Bau der Havelspange

    Eigentlich galt die Idee der Havelspange - eine Verbindungsstraße über den Templiner See - als politisch beerdigt. Nun kommt das Thema aber wieder auf die stadtpolitische Agenda. Von Peer Straube mehr

    Über den Templiner See. Die Havelspange sollte nach früheren Plänen parallel zur Eisenbahnstrecke Saarmund-Golm verlaufen.
  • 16.06.2015 17:12 UhrTrams und Busse in PotsdamVom Erfolg gebremst

    Weil immer mehr Menschen in Potsdam Straßenbahn fahren, sind die Trams langsamer unterwegs, aber immerhin schneller als in Berlin. Doch es macht sich in Potsdam bemerkbar, dass es kaum reine Busspuren gibt. Von Marco Zschieck mehr

    Weil immer mehr Fahrgäste ein- und aussteigen, sind die Trams im Durchschnitt langsamer geworden.
  • 16.06.2015 02:00 UhrVerkehr in PotsdamCDU fordert neues Verkehrskonzept

    Potsdam wächst immer weiter, die Stadt bekommt die Schadstoffbelastung auf wichtigen Straßen außerdem kaum in den Griff. Nun fordert die CDU Potsdam eine Überarbeitung des städtischen Verkehrskonzeptes - und stößt dabei auf Unverständnis. Von Henri Kramer, Peer Straube mehr

    Im Sommer wird es eng auf Potsdams Straßen.
  • 12.06.2015 02:00 UhrAbgas-Grenzwerte in Potsdam wieder überschrittenGroßbeeren- und Zeppelinstraße belastet

    Die Abgas-Werte in zwei Hauptverkehrsadern in Potsdam sind seit Monaten zu hoch. Auch im Mai wurden die gesetzlichen Grenzwerte überschritten. Es drohen Strafzahlungen vonseiten der EU. Von Henri Kramer mehr

    Die Grenzwerte für Stickstoffdioxid in der Luft wurden in zwei Straßen wieder überschritten.
  • 10.06.2015 02:00 UhrTaxigipfel in PotsdamWird das Taxifahren noch teurer?

    Taxifahren in Potsdam ist teurer als in Berlin und wer mit einem Taxi fahren möchte, muss gerade am Wochenende lange darauf warten. Nun geht die Stadtverwaltung in die Offensive. Von Torben Lehning mehr

    Auf dem Taxi-Gipfel am 16. Juni soll geklärt werden, ob das Taxifahren ab kommendem Jahr noch teurer werden soll.
  • 08.06.2015 02:00 UhrTaxis in Potsdam fehlenWarte noch ein Weilchen

    Taxis werden an Wochenenden in Potsdam zur Mangelware. Die Branche fordert höhere Tarife, um mehr Fahrer bezahlen zu können. Für die derzeitige Situation haben viele Potsdamer nur wenig Verständnis. Von Marco Zschieck, Henri Kramer, Torben Lehning mehr

    Wer ein Taxi in Potsdam ergattert, kann sich derzeit glücklich schätzen.
  • 08.06.2015 02:00 UhrSTAUstellen

    Von Christine Fratzke mehr

  • 05.06.2015 02:00 UhrRiskantes Radfahren in PotsdamWo der Radweg neben den Gleisen endet

    Die Zahl der Unfälle mit Radfahrern steigt in Potsdam kontinuierlich. Potsdamer melden dem Rathaus deswegen immer wieder riskante Radlerpisten. Dort wird jeweils geprüft, ob was unternommen wird. Von Henri Kramer, Steffi Pyanoe mehr

    Riskante Manöver. Auf der Rudolf-Breitscheid-Straße endet der Streifen für Radfahrer im Nirgendwo – neben den Gleisen.
  • 05.06.2015 02:00 UhrPläne für Zeppelinstraße in PotsdamSimulation ist fast fertig

    Die Zeppelinstraße soll eingeengt werden. Dafür ist eine Verkehrssimulation nötig, die bislang aber noch nicht erfolgt ist. Ende Juni soll sie vorliegen. Von Henri Kramer mehr

    Klipp stellt seine Verkehrspläne vor: Tempo 30 und ein neuer Radweg stadtauswärts ist geplant. Grafik: Rathaus Potsdam
  • 26.05.2015 02:00 UhrHintergrund: Stau in PotsdamBaustellen und Staus am Stadtrand

    Von Marco Zschieck mehr

  • 26.05.2015 02:00 UhrNächste Staustellen in PotsdamSommer im Stau

    Es wird eng auf Potsdams Straßen: Autofahrern drohen strapaziöse Ferien, es wird gebaut, Vollsperrungen inklusive. Ende Mai sollen die Potsdamer umfangreich informiert werden. Hier gibt es schon einmal einen Überblick. Von Marko Zschieck mehr

    Im Sommer wird es eng auf Potsdams Straßen.
  • 26.05.2015 02:00 UhrNuthestraße in PotsdamNach Potsdam bald offen

    Die Nuthestraße ist eine Dauerbaustelle. Ein Teil der Bauarbeiten ist demnächst teilweise abgeschlossen. Dennoch müssen Autofahrer mit weiteren Staus rechnen und sollten mehr Zeit einplanen. Von Stefan Engelbrecht mehr

  • 19.05.2015 02:00 UhrRadverkehr in PotsdamStille Revolution hin zum Fahrrad

    Potsdam will Radwege künftig noch stärker ausbauen - und befindet sich damit in bester Gesellschaft. Der Bund investiert nun 100 Millionen Euro in neue Radwege, dem ADFC ist das aber zu wenig. Von Stefan Engelbrecht mehr

    Grünen-Baudezernent Matthias Klipp (l.) und Oberbürgermeister Jann Jakobs (M.) lassen sich die Planungen für das letzte Stück Uferweg an der Vorderkappe zeigen.
  • 19.05.2015 02:00 UhrVerkehr in PotsdamJakobs: "Potsdam wird keine autogerechte Stadt"

    Oberbürgermeister Jann Jakobs will verstärkt auf alternative Verkehrsmittel zum Auto setzen und dementsprechend den Radverkehr stärken. Im PNN-Interview gibt er einen Ausblick auf dieses Vorhaben. Von Stefan Engelbrecht mehr

    Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD)
  • 18.05.2015 02:00 UhrBundesweiter Radkongress in PotsdamReden und radeln

    Der vierte Nationale Radverkehrskongress findet am Montag und Dienstag in Potsdam statt. Am Abend wird der Deutsche Fahrradpreis vergeben. Von Rita Orschiedt mehr

    Der vierte Radverkehrskongress steht unter dem Motto "verbinden – verknüpfen – vernetzen".
  • 16.05.2015 02:00 UhrBrückenfest am Brückentag„Potsdam bewegt“ sich nicht

    Hunderte Potsdamer feierten am Freitag das Ende der Bauarbeiten an der Humboldtbrücke. Ihre Sperrung sorgte für lange Staus. Von Rita Orschiedt mehr

    Würstchen essen und Radeln. Auch Oberbürgermeister Jakobs (l.) und Baudezernent Klipp (auf dem Fahrrad) ließen sich auf dem Brückenfest sehen. Parallel standen Tausende Potsdamer im Stau, etwa in der Babelsberger Straße (Bild u.r.).
  • 13.05.2015 19:55 UhrTarifstreit im Nahverkehr Brandenburg100 Euro mehr im Monat: Der Streik ist erst einmal abgewendet

    Für die Arbeitgeberseite ist schon alles klar: Streik abgewendet, Busse und Straßenbahnen fahren wieder. Die Gewerkschaft Verdi bremst die Erwartungen. Von Marion van der Kraats mehr

    Im Potsdamer Nahverkehr soll es vorerst nicht zu Warnstreiks kommen.
  • 13.05.2015 11:00 UhrGroßbeeren- und Zeppelinstraße belastetAuto-Abgase: Grenzwerte überschritten

    Für Potsdam wird es immer schwieriger, die vorgeschriebene Schadstoffgrenze an der Zeppelinstraße und an der Großbeerenstraße zu unterbieten. Denn auch im April war dort die Schadstoffbelastung zu hoch. Geht es so weiter, drohen erhebliche Strafzahlungen. Von Marco Zschieck, Henri Kramer mehr

    Die Grenzwerte für Stickstoffdioxid in der Luft wurden in zwei Straßen wieder überschritten.