Lesen Sie mehr zum Thema Verkehr

  • 19.08.2019 13:57 UhrUnfallatlas 2018 für BrandenburgÜberblick über alle Unfälle mit Personenschaden

    Die neue Unfallstatistik ist da: In Berlin und Brandenburg kam es im vergangen Jahr zu rund 226.800, 188 Menschen kamen dabei um Leben. Im Unfallatlas sind alle Unfälle mit Personenschäden verzeichnet. Von Vanessa Reiber mehr

    Fast 226.800 Unfälle wurden in der Region Berlin-Brandenburg im vergangen Jahr gezählt
  • 19.08.2019 08:53 UhrVerkehrsanbindung in Potsdam-MittelmarkLandtagskandidaten wollen die Stammbahn

    Eine Umfrage unter den Landtagskandidaten zeigt einen parteiübergreifenden Konsens: Die Stammbahn soll wieder her. Auch die S-Bahn nach Stahnsdorf wird gefordert. Von Enrico Bellin mehr

    Trauriger Rest. Bei Zehlendorf liegen noch Gleise der Stammbahn.
  • 18.08.2019 07:11 UhrHändler in SorgeNicht nur Zustimmung für autofreie Innenstadt in Potsdam

    Die geplante teils autofreie Innenstadt bekommt Zustimmung von Umweltlobbyisten. Bei vielen Geschäftsleuten gibt es zu den rot-grün-roten Plänen jedoch große Vorbehalte. Von Carsten Holm mehr

    Sollte Potsdam die Innenstadt rund um die Brandenburger Straße bis 2024 zur autofreien Zone erklären, werden auch in der Friedrich-Ebert-Straße Autos und Motorräder verbannt und nur noch Fahrräder, E-Bikes und E-Roller erlaubt sein.
  • 15.08.2019 08:53 UhrDekra-VerkehrsreportImmer mehr Kinder verunglücken in Brandenburg

    Während die Zahl der Verkehrstoten sinkt, steigt die der Verletzten. Das zeigt der aktuelle Dekra-Report für Brandenburg.  Von Nantke Garrelts mehr

    Elterntaxis sollten aus Sicht der Experten vermieden werden.
  • 13.08.2019 20:01 UhrKeine Sanierung geplantLennéstraße in Potsdam bleibt vorerst Holperpiste

    In der Lennéstraße in der Brandenburger Vorstadt wird das Pflaster vorerst nicht ausgebessert. Bis auf Weiteres wird sich an dem schlechten Zustand der Gehwege nichts ändern. Von Peer Straube mehr

    Die Lennéstraße in Potsdam in der Brandenburger Vorstadt.
  • 13.08.2019 11:31 UhrVerkehr in PotsdamPotsdams Fußwege sollen besser werden

    Das Rathaus will die Situation für Fußgänger in der Stadt verbessern. Dabei sollen die Potsdamer helfen - und unter anderem bei Stadtteilspaziergängen auf schwierige Stellen aufmerksam machen. Von Henri Kramer mehr

    Potsdams Fußwege sollen besser werden
  • 06.08.2019 06:47 UhrInfrastrukturStadt zahlt 514.000 Euro Straßenausbaubeiträge zurück

    Anlieger der Babelsberger Paul-Neumann-Straße dürfen sich freuen: Sie erhalten Geld zurück. Von Henri Kramer mehr

    Stadt zahlt 514.000 Euro Straßenausbaubeiträge zurück
  • 03.08.2019 13:07 UhrBrandenburgEnde der Sommerferien: Staus erwartet

    In Berlin und Brandenburg enden die Sommerferien. Wer die freien Tage bis zum Schluss ausreizen möchte, muss sich auf viele Menschen auf Straßen, bei Flügen und Zügen gefasst machen. Von Lukas Dubro dpa mehr

    Ende der Sommerferien: Staus erwartet
  • 31.07.2019 17:34 UhrNahverkehr in PotsdamNeue Tramhaltestelle im Norden

    Im Norden Potsdams soll demnächst eine zusätzliche barrierefreie Haltestelle gebaut werden. Die Umsetzung hängt jedoch von der Genehmigung für eine Baumfällung ab. Von Peer Straube mehr

    Symbolbild
  • 31.07.2019 14:54 UhrAuffahrt zur Nuthestraße noch länger gesperrt

    UpdateDie Auffahrt Friedrich-List-Straße auf die L40 bleibt noch weit über das Ferienende hinaus gesperrt. Grund sind deutlich größere Schäden als gedacht. Von Hajo von Cölln, Katharina Wiechers mehr

    Die Auffahrt zur Nutheschnellstrasse von der Friedrich-List-Straße führt über eine Brücke. 
  • 30.07.2019 16:31 UhrVerkehrsplanungAmpel für die Kreuzung am Bahnhof Sanssouci

    Am Bahnhof Sanssouci wird sich mittelfristig in Sachen Verkehrssicherheit einiges tun. Das plant jedenfalls derzeit die Stadtverwaltung. Von Peer Straube mehr

    Ampel für die Kreuzung am Bahnhof Sanssouci
  • 30.07.2019 09:14 UhrVerbraucherzentrale warntAnbieter von E-Scootern in der Kritik

    Für Sicherheitsüberprüfungen soll der Rollerfahrer verantwortlich sein und bei Verletzungen haftet die Firma Voi nicht: Die Regelungen der E-Scooter, die in Potsdam bereit stehen, sind rechtlich höchst fragwürdig.  Von Clemens Sarholz mehr

    Anbieter von E-Scootern in der Kritik
  • 23.07.2019 11:45 UhrVerkehrsstatistikWeniger Raser in der Mittelmark

    Landkreis hat mehr Autofahrer kontrolliert: Rund 13.000 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs.  Von Enrico Bellin mehr

    Die Polizei führt regelmäßig Blitzer-Marathons durch. 
  • 22.07.2019 17:03 UhrWiederaufbau der StammbahnBahn frei für Züge nach Kleinmachnow

    Im Deutschlandtakt des Bundes war der Wiederaufbau der Stammbahn für Regionalzüge nicht mehr enthalten. Auf Druck der Länder hat der Bund das nun geändert. Von Enrico Bellin mehr

    Die alte Stammbahntrasse zwischen dem Kleinmachnower Europarc und Berlin Wannsee.
  • 21.07.2019 13:37 UhrDrei Unfälle am SamstagAcht Verletzte auf Mittelmarks Autobahnen

    Auf den Autobahnen 2, 9 und 115 kam es am Samstag zu schweren Unfällen. Auch zwei Kinder wurden verletzt. Von Enrico Bellin mehr

    Gleich drei schwere Unfälle gab es am Samstag auf den Autobahnen.
  • 21.07.2019 13:16 UhrPolizeibericht für PotsdamWie mit einem Autoscooter durch den Leibnizring

    Mit weit über 2 Promille raste am Freitagabend ein Autofahrer durch den Leibnizring. Mehrere Autos wurden in Mitleidenschaft gezogen. mehr

    Wie mit einem Autoscooter durch den Leibnizring
  • 16.07.2019 09:49 UhrKennzeichenerfassungPiratenpartei scheitert vor Gericht

    Das Landgericht Frankfurt (Oder) hat einen Antrag der Piraten zur Prüfung der umstrittenen Kennzeichenspeicherung abgelehnt.  Von Marco Zschieck mehr

    Piratenpartei scheitert vor Gericht
  • 15.07.2019 15:08 UhrBrückenbauZwei Wochen lang keine Züge nach Michendorf und Schwielowsee

    Wegen dem Einbau einer neuen Autobahnbrücke wird der RE7 umgeleitet. Die Regionalbahn nach Schwielowsee fällt deshalb aus. Von Enrico Bellin mehr

    Der Bahnhof Wilhelmshorst.
  • 14.07.2019 08:30 UhrParkgebührenPendler haben es in Berlin zukünftig schwer

    Wer im Speckgürtel wohnt und in Berlin arbeitet, darf sich in Zukunft auf erschwerte Bedingungen einstellen. Von Reinhart Bünger mehr

    Parken in Berlin soll teurer werden.
  • 13.07.2019 07:11 UhrVerkehrZwei neue Anbieter für Elektroroller in Potsdam

    Die Elektroroller scheinen in Potsdam ein vielversprechendes Geschäftsmodell zu sein. Weitere Anbieter drängen auf den Markt. Von Marco Zschieck mehr

    Elektroroller gehören seit einigen Wochen zum Stadtbild in Potsdam.