VerkehrFoto: Andreas Klaer

Verkehr

Größtmögliche Mobilität und trotzdem eine hohe Lebensqualität: Die Frage, wie sich in Potsdam der Verkehr der Zukunft gestalten lässt, ist eine der zentralen Aufgaben für Politik und Verwaltung. Dabei gilt es, sowohl den vielen Pendlern der Region, als auch den Potsdamern gerecht zu werden.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Verkehr
  • 12.07.2019 05:49 UhrE-TretrollerDie erste kleine Scooter-Bilanz für Potsdam

    Mit den neuen E-Rollern gibt es in der Stadt bisher keine Probleme im Verkehr. Aber es gibt durchaus Mängel und Kritik. Von Carsten Holm mehr

    Auch in Potsdam kann man inzwischen die elektrischen Roller mieten. Damit soll man sauber und leise durch die Stadt kommen. Bisher gibt es noch nicht viele Erfahrungen. Unfälle wurden in Potsdam nicht gemeldet.
  • 11.07.2019 11:02 UhrVerwaltungKein Zebrastreifen am Bahnhof Golm

    Der Golmer Ortsbeirat wünscht sich einen Zebrastreifen über die Karl-Liebknecht-Straße, die Verwaltung hält das nicht für machbar.  Von Matthias Matern mehr

    Potsdam-Golm.
  • 09.07.2019 20:04 UhrHermannswerderFähre ist wieder kaputt

    Es ist wieder soweit: Die Fähre zwischen Potsdam und Hermannswerder ist lahmgelegt, weil das Zugseil beschädigt ist.  Von Peer Straube, Enrico Bellin mehr

    Die Seilfähre zwischen Kiewitt und Hermannswerder.
  • 09.07.2019 16:16 UhrRathausVerwirrung um Busparkplätze

    Im Rathaus tappt man bei der Frage nach den Abstellmöglichkeiten für Reisebusse im Dunkeln: Weder weiß man so genau, wie viele Parkplätze es gibt, noch wie viel Geld mit den Plätzen eingenommen wird.  Von Peer Straube mehr

    Reisebusse am Bassinplatz.
  • 08.07.2019 16:21 Uhr31 Unfälle auf Schulwegen im vergangenen Jahr

    Die meisten Schulwege-Unfälle in Potsdam ereigneten sich auf einer vielbefahrenen Straße in der Innenstadt.  Von Marco Zschieck mehr

    31 Unfälle auf Schulwegen im vergangenen Jahr
  • 07.07.2019 10:41 UhrStudieDicke Luft an Potsdams Ampeln

    Vor Verkehrsampeln können 35 Prozent mehr Schadstoffe in der Luft sein. Eine Studie empfiehlt Radwege auf Nebenstraßen. Von Carsten Holm mehr

    Vor Ampeln wie hier in der Zeppelinstraße steigt die Schadstoffbelastung der Luft an.
  • 02.07.2019 20:32 UhrAbsage aus dem RathausKein O-Bus mehr in Potsdam

    Die Stadt Potsdam hält die Rückkehr zu Oberleitungsbussen für unwirtschaftlich. Allein die Kosten für Leitungen lägen weit über 10 Millionen Euro. Von Marco Zschieck mehr

    Der Oberleitungsbus kommt vorerst nicht mehr nach Potsdam zurück.
  • 29.06.2019 11:03 UhrSelbstentzündung nicht ausgeschlossenNoch tonnenweise Blindgänger in Brandenburg

    Brandenburg ist das Bundesland, das die meisten Gebiete hat, die mit Weltkriegsmunition belastet sind. Das betrifft über 10 Prozent der Fläche. Und die Hitze wird zum großen Problem. Von Oliver von Riegen mehr

    In Oranienburg wurden am 13. Juni zwei 250 Kilogramm schwere Weltkriegsbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft.
  • 26.06.2019 16:10 UhrErster Anbieter gestartetJetzt gibt's die E-Scooter auch in Potsdam

    Sie sind aus europäischen Großstädten bekannt: Seit einigen Tagen sind die elektronischen Roller auch in Potsdam verfügbar. Von Matthias Matern mehr

    Einer der Voi-E-Scooter in Potsdam.
  • 25.06.2019 11:10 UhrMangelnde WertschätzungTaxi-Fahrer kritisieren das Verkehrskonzept der Stadt

    Vor allem die Baustelle am Leipziger Dreieck bereitet den Taxi-Fahrern derzeit große Probleme. Sie sagen: „Wir sind der Stadt einfach nicht wichtig.“ Von Valerie Barsig mehr

    Nadelöhr. An der Ampel auf der Friedrich-Engels-Straße am Hauptbahnhof steht man zum Teil lange.
  • 23.06.2019 13:25 UhrÜberfüllte Bahn-Ausflüge im Berliner UmlandRad an Rad statt freie Fahrt

    Zu kurze Bahnhöfe, zu wenig Personal: Die Bahn lockt Fahrradtouristen für Ausflüge ins Umland Berlins, kann aber den Ansturm kaum bewältigen. Von Jörn Hasselmann mehr

    Kein schöner Ausflug. Besonders an Wochenenden sind die Regionalzüge von und ins Berliner Umland mit Fahrrädern überfüllt.
  • 22.06.2019 10:00 UhrVerkehr in Potsdam-MittelmarkWie im Schwitzkasten - Regiobus verärgert die Fahrgäste

    Beschwerden von Fahrgästen wegen überhitzter Regiobusse liefen ins Leere. Klimaanlagen haben nur die Busfahrer. Von Eva Schmid mehr

    Besonders heiß soll es bei Regiobus auf den Linien 601 und 631 sein.
  • 20.06.2019 16:35 UhrVerkehr in PotsdamBaustellen bremsen Busse aus

    In Potsdam staut sich der Verkehr. Vor allem zwei Baustellen sorgen am Donnerstag für Frust bei Autofahrern - und die Busse haben bis zu 25 Minuten Verspätung. Von Hajo von Cölln mehr

    Stau auf der Breite Straße in Potdsam am Donnerstagnachmittag.
  • 18.06.2019 11:45 UhrSchlösserstiftung kritischBreite Front der Ablehnung für Seilbahn über Potsdam

    Fast keiner will eine Seilbahn über der Stadt. Darin sind sich nicht nur Rathaus und Schlösserstiftung einig. Von Peer Straube mehr

    Saskia Ludwig wünscht sich für Golm eine Seilbahn wie die in Boliviens Hauptstadt La Paz.
  • 18.06.2019 10:17 UhrUnfall in Potsdam-WestGefährliches Wende-Manöver sorgt für Tram-Ausfall

    In der Zeppelinstraße hat es am Dienstagmorgen gekracht. Ein Autofahrer ist mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Von René Garzke mehr

    Gefährliches Wende-Manöver sorgt für Tram-Ausfall
  • 17.06.2019 16:51 UhrAb nächster WocheIn Potsdam startet ein neuer Fernbus-Anbieter

    Die Firma BlaBlaBus kommt nach Potsdam. Mit Niedrig-Preisen von 0,99 Euro pro Fahrt sollen zu Beginn Kunden geworben werden. Von Henri Kramer mehr

    Rot statt Grün: BlaBlaBus ist deutlich vom Konkurrenten zu unterscheiden.