VerkehrFoto: Andreas Klaer

Verkehr

Größtmögliche Mobilität und trotzdem eine hohe Lebensqualität: Die Frage, wie sich in Potsdam der Verkehr der Zukunft gestalten lässt, ist eine der zentralen Aufgaben für Politik und Verwaltung. Dabei gilt es, sowohl den vielen Pendlern der Region, als auch den Potsdamern gerecht zu werden.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Verkehr
  • 15.01.2020 22:02 UhrPotsdams VerkehrsbetriebFavorit für Technik-Chefposten springt ab

    Die Stadt Potsdam benötigt schnell eine neue Leitung des Verkehrsbetriebs. Doch der Favorit für den Posten des Technikchefs kommt nicht. Immerhin: Eine neue kaufmännische Geschäftsführerin ist gefunden. Von Henri Kramer mehr

    Der Verkehrsbetrieb organisiert den öffentlichen Nahverkehr in Potsdam
  • 15.01.2020 17:45 UhrRegiobus will Diesel ersetzenNeuer Kraftstoff soll sauber verbrennen

    In Bad Belzig startet der Versuch, Diesel durch einen synthetischen Kraftstoff zu ersetzen, der weniger Ruß und Stickoxide produzieren soll. Langfristig könnte auch Wasserstoff in die Tanks kommen. Von Enrico Bellin mehr

    Busfahrer Markus Finkelmann tankt den synthetischen Kraftstoff. Der Busmotor muss nicht verändert werden.
  • 14.01.2020 06:48 UhrEine AnalyseSo könnte der Nahverkehr in Potsdam-Mittelmark attraktiver werden

    Es gibt erhebliche Lücken im Nahverkehr in Potsdam-Mittelmark. Bis 2030 muss sich einiges verbessern. Eine Analyse. Von Enrico Bellin mehr

    Teilweise sind Fahrgäste in Potsdam-Mittelmark mit Bus und Bahn drei mal so lange unterwegs wie mit dem Auto.
  • 13.01.2020 08:31 UhrS7 nach PotsdamS-Bahn wegen Signalstörung eingeschränkt

    UpdateAm Montagmorgen hat es eine Signalstörung in Berlin gegeben. Deshalb fuhr auch die S 7 unregelmäßig. Von Sophia Förtsch dpa mehr

    S-Bahn wegen Signalstörung eingeschränkt
  • 10.01.2020 11:13 UhrStrecke nach Wannsee „nicht zu Ende gedacht“Stadtrat gegen Alternative zur Stammbahn

    Gibt es eine Alternative zur Stammbahn? Der Bezirksbürgermeister von Steglitz-Zehlendorf kritisiert die Vorschläge des Aktionsbündnisses "Ressourcen nutzen, Natur schützen". Von Enrico Bellin mehr

    Stadtrat gegen Alternative zur Stammbahn
  • 09.01.2020 16:22 UhrVerkehr in PotsdamCDU will Seilbahn prüfen lassen

    Sie versucht es erneut: Bundestagsabgeordnete Saskia Ludwig (CDU) hat sich erneut für ihre Idee ausgesprochen, in Potsdam eine Seilbahn zu bauen. Als Argument führt sie die Schließung des Restaurants "Speckers Landhaus" an.  Von Marco Zschieck mehr

    Saskia Ludwig wünscht sich für Golm eine Seilbahn wie die in Boliviens Hauptstadt La Paz.
  • 08.01.2020 16:01 UhrLuft in der ZeppelinstraßeDie Stickstoffdioxid-Belastung ist gesunken

    Die aktuellen Messergebnisse belegen: Die Luft in der Zeppelinstraße in Potsdam wird immer sauberer. Das Risiko für Fahrverbote in Potsdam sinkt. Von Marco Zschieck mehr

    Jahrelang gab es dicke Luft in der Zeppelinstrasse in Potsdam.
  • 07.01.2020 15:59 UhrZwei Wochen UmleitungBehlertstraße nach Rohrbruch halbseitig gesperrt

    UpdateSchlechte Nachrichten für Autofahrer: Wegen eines Rohrbruchs in der Behlertstraße muss der Verkehr in Richtung Norden rund zwei Wochen umgeleitet werden. Besonders beeinträchtigt sind drei Anrainer. Von Hajo von Cölln, Christian Müller mehr

    Die Suche nach der Schadstelle ist schwieriger als erhofft. Vermutlich wird ein 12 Meter langes Teilstück der Leitung ausgetauscht.
  • 07.01.2020 11:28 UhrBrückenbauarbeiten in PotsdamAuf der Nutheschnellstraße wird es eng

    Massive Verkehrsbeeinträchtigungen erwarten Autofahrer auf der Nutheschnellstraße. Der Grund sind Brückenbauarbeiten. Die Maßnahmen kosten rund 30 Millionen Euro. Von Christian Müller mehr

    Auf der Nutheschnellstraße brauchen Autofahrer oft gute Nerven.
  • 02.01.2020 17:19 UhrVerkehr in PotsdamNächtliches Tempolimit in der Breiten Straße

    In der viel befahrenen Breiten Straße gilt künftig nachts Tempo 30. Grund: Für die Anwohner ist die Lärmbelastung zu groß. Von Henri Kramer mehr

    Stau auf der Breite Straße in Potdsam am Donnerstagnachmittag.
  • 01.01.2020 14:42 UhrFür eine "autofreie Stadt"Fahrraddemo in Potsdam am Neujahrstag

    UpdateRund 130 Radfahrer haben am Neujahrstag 2020 in Potsdam für eine menschenfreundlichere Mobilität in der Stadt demonstriert. Dafür wurden Autofahrer kurz ausgebremst. Von Christoph M. Kluge mehr

    Die Route der Fahrraddemonstration führte auch über die Breite Straße.
  • 27.12.2019 17:18 UhrFinanzierung noch ungeklärtPotsdam will 19 neue Trams kaufen

    Durch Potsdam sollen in den kommenden Jahren 19 neue Straßenbahnen rollen. Die Anschaffung kostet einen hohen zweistelligen Millionenbetrag. Von Marco Zschieck mehr

    Ab dem Jahr 2024 sollen in Potsdam neue Straßenbahnen rollen.
  • 23.12.2019 12:02 UhrNach Unfall in PotsdamZeppelinstraße wieder freigegeben

    Wegen eines Lkw-Unfalls war die Zeppelinstraße am Montagmorgen mehrere Stunden gesperrt. Beim Abbiegen ist ein 35-jähriger Fahrer mit seinem Fahrzeug umgekippt und wurde leicht verletzt. Von Valerie Barsig, Hajo von Cölln mehr

    Der Container des Lkw wird geborgen.
  • 20.12.2019 15:13 UhrVekehr in PotsdamPoller in der Gutenbergstraße kommen Ende April

    Bald wird es keinen Schleichweg mehr durch die Gutenbergstraße geben: Sie wird im Frühjahr 2020 für den Autoverkehr gesperrt. Es gibt aber Ausnahmen.  Von Henri Kramer mehr

    Die Gutenbergstraße in der Potsdamer Innenstadt.
  • 19.12.2019 06:45 UhrVerkehrswendeAutonom durch den Fläming

    Geht es nach dem Landkreis, sollen die Bewohner zwischen Bad Belzig und Wiesenburg Minibusse ohne Fahrer bald per App Minibusse rufen können - falls sich jemand findet, der in der Region ein 5G-Netz betreiben kann. Von Enrico Bellin mehr

    Seit dem Sommer wird in Wusterhausen ein autonomer Bus getestet. Er ist auf einer vorgegebenen Route durch die Stadt unterwegs. Im mittelmärkischen Pilotprojekt soll der Bus seine Strecke selbst berechnen, dafür braucht es aber 5G.
  • 16.12.2019 11:42 UhrSchwerer UnfallStraßenbahn schleift 76-jährige Radfahrerin mit

    UpdateAm Montagmorgen kam es in der Brandenburger Vorstadt zu einem Unfall mit einer Straßenbahn. Eine Radfahrerin wurde lebensgefährlich verletzt. Von Hajo von Cölln mehr

    Straßenbahn schleift 76-jährige Radfahrerin mit