Uetz-PaarenFoto: Andreas Klaer

Uetz-Paaren

Uetz-Paaren gibt es als Doppelgemeinde seit 1961. Seit 2003 gehört sie zu Potsdam. Die Einwohnerzahl ist seit der Eingemeindung leicht gesunken. Mehr Nachrichten aus Uetz-Paaren lesen Sie hier.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Uetz-Paaren
  • 05.11.2018 15:02 UhrAnekdoten von Potsdams Eingemeindungen 1993 und 2003Ist es wahre Liebe?

    Neun Ortschaften und Gemeinden wurden 1993 und 2003 nach Potsdam eingemeindet – eine Verbindung mit Höhen und Tiefen. Hintergründe, Anekdoten und eine Ehebilanz. Von Holger Catenhusen mehr

    Potsdams Landnahme. Um neun Ortsteile wuchs Potsdam in den Jahren 1993 und 2003. 
  • 19.09.2018 17:03 UhrDiesel in Boden gelaufenStadt war längst vor Umweltschaden bei Gemüsebauern gewarnt

    Nach einem Einsatz der Polizei auf dem Gelände eines Bauernhofs in Paaren kritisieren Nachbarn: Die Stadt habe lange nicht auf Warnungen reagiert.  Von Henri Kramer mehr

    Stadt war längst vor Umweltschaden bei Gemüsebauern gewarnt
  • 31.07.2018 02:00 UhrPotsdamUetz-Paaren will Stele für Fontane

    Von Birte Förster mehr

  • 16.07.2018 02:00 UhrPotsdamPassanten retten Fahrer aus brennendem Auto

    Passanten haben einen Mann nach einem Autounfall aus dem brennenden Wrack befreit. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Von Jana Haase mehr

  • 14.05.2018 02:00 UhrWas den Potsdamer Norden bewegtDer Lotse für den Norden

    Thomas Tuntschew ist seit gut einem Jahr der Ansprechpartner für die Potsdamer Ortsteile von Groß Glienicke über Fahrland nach Uetz-Paaren im Westen. Von Holger Catenhusen mehr

    Foto Manfred Thomas
  • 18.04.2018 02:00 UhrPotsdamVerkehr im Potsdamer Norden: Rathaus will mit Pendlern reden

    Das Potsdamer Rathaus will herausfinden, welche Probleme Pendler aus dem Norden haben und welche Lösungsansätze es geben könnte. Das zweite Verkehrsforum soll Probleme an der B2 und B273 diskutieren. Von Marco Zschieck mehr

    Dichter Verkehr. Im Potsdamer Norden sind die Straßen schon jetzt voll – wie hier an der Alexandrowka. Damit man auch künftig vorankommt, sucht die Stadt nach Lösungen. Eine davon könnten bessere Radwege sein.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch