Lesen Sie mehr zum Thema Theater

  • 01.10.2018 12:00 UhrJedermann in St. NikolaiEffektvolles Spektakel

    Die prominent besetzte erste Jedermann-Inszenierung in Potsdam setzt auf schöne Oberflächen und lautstarke Effekte. Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Glaube, Reue, gute Taten. So entkommt Jedermann dem Fegefeuer.
  • 28.09.2018 00:00 UhrSchauspielerin Ursula Werner zum 75.Die Nahbare

    Ursula Werner ist eine Vollblutschauspielerin. Lange war sie am Berliner Maxim Gorki Theater engagiert. Ihr Weg begann bei der Babelsberger Defa, Andreas Dresens „Wolke 9“ war der Auftakt für eine zweite Filmkarriere. Heute wird sie 75. In Potsdam feierte sie schonmal vor. Von Lena Schneider mehr

    Ursula Werner sammelte Erfahrungen im Kabarett und in Halle und war dann über 30 Jahre am Maxim Gorki Theater engagiert.
  • 25.09.2018 13:42 UhrUraufführung am TheaterschiffWas passiert, wenn es still bleibt?

    Kein Seemannsgarn: Mit der Uraufführung von „Der alte Mann und die Zeit“ gelingt Martina König auf dem Potsdamer Theaterschiff ein berührend aktuelles Dokumentartheaterstück, das die Ohnmacht gegenüber rechtspopulistischer Entwicklungen im Land thematisiert.  Von Andrea Lütkewitz mehr

    Dietmar Nieder spielt den Havelschiffer Horst Rüder in "Der Alte Mann und die Zeit"
  • 24.09.2018 00:00 UhrSpielzeitbeginn am Hans Otto Theater PotsdamDie Wunden sind noch offen

    Bettina Jahnke hat ihre erste Potsdamer Spielzeit am Hans Otto Theater durchwachsen eröffnet – mit einer Doppelpremiere zu zwei epochalen Spielarten des Scheiterns.  Von Lena Schneider mehr

    Totentanz. Bettina Jahnke legt mit der Adaption von Eugen Ruges "In Zeiten des abnehmenden Lichts" ihre erste Regie vor.
  • 21.09.2018 17:06 UhrNeustart am Hans Otto TheaterDer ganz banale Kapitalismus

    Am Samstag eröffnet Bettina Jahnke mit einer Doppelpremiere ihre erste Potsdamer Spielzeit. Eines der Stücke ist von Thomas Köck, der sich sprachgewaltig an das vielleicht wichtigste Thema unserer Zeit wagt: den Klimawandel. Von Lena Schneider mehr

    Der österreichische Dramatiker Thomas Köck kam über die Musik zum Theater.
  • 20.09.2018 11:30 UhrUraufführung am Potsdamer Theaterschiff„Dass wir etwas tun, fühlt sich gut an“

    Martina König leitet das Theaterschiff. Mit der neuen Spielzeit ruft sie zu mehr Zivilcourage auf und geht dabei auch der Frage nach: Was lässt den Menschen anständig sein? Von Heidi Jäger mehr

    Klare Position. Martina König denkt am Havelkilometer 27 über solidarisches Miteinander nach.
  • 17.09.2018 05:00 UhrGoethes Faust in der Orangerie PotsdamEin Traum verpufft

    Das Leuchtkammer Ensemble versprach mit "Ein Traum in Faust" eine moderne Version von Goethes Klassiker in der Orangerie. Doch leider versenkt das Einmannstück seine Charaktere lieblos in Getöse und Kunstnebel. Von Sarah Kugler mehr

    Drei in einem. Maurice Bajohr hat sich mit "Ein Traum in Faust" etwas viel vorgenommen. 
  • 15.09.2018 00:00 UhrPotsdam bekommt zwei BürgerbühnenPoetenpack gründet Bürgerbühne

    Potsdams Stadttheater hatte bislang keine Bürgerbühne. Bald soll es nun gleich zwei geben: nach dem Hans Otto Theater kündigte jetzt auch die freie Gruppe Poetenpack an, eine gründen zu wollen. Noch im September sollen sich Interessierte erstmals zusammenfinden Von Lena Schneider mehr

    Das Poetenpack war bislang für kostümfreudige Open-Air-Adaptionen von Klassikern bekannt. 
  • 08.09.2018 20:30 UhrNeustart am Hans Otto Theater„Der Beschleunigungsfalle entkommen“

    Theater haben sich zu Vorzeigeobjekten des Neoliberalismus gemacht, sagen die Dramaturgen Bettina Jantzen und Christopher Hanf. Sie wollen das anders machen. Ein Gespräch über den Neustart am Potsdamer Hans Otto Theater und Theater als Korrektiv der Gesellschaft. Von Lena Schneider, Heidi Jäger mehr

    Erfahrung und Neubeginn. Bettina Jantzen ist die neue Chefdramaturgin, Christopher Hanf arbeitete schon seit 2015 am HOT. 
  • 07.09.2018 17:00 UhrTanztheater in Potsdams Französischer KircheVom Loslassen, Verlassen und Finden

    „Raven.child“ ist das erste Stück der Theatergruppe Lyriden 18. Noch bis zum 15. September ist das neodramatische Tanztheater in der Französischen Kirche zu sehen. Es erzählt von der Abnabelung eines Kindes von seiner Mutter.  Von Steffi Pyanoe mehr

    Umtänzeln. Abnabeln. Es geht in dem Spiel von Franca Luisa Burandt und Annekatrin Kiesel nicht nur um das Verhältnis von Mutter und Tochter, sondern um alle Frauen.
  • 04.09.2018 00:00 UhrTheater in PotsdamSchnee im Schuhgeschäft

    Am Samstag bespielt das Hans Otto Theater Schaufenster von Geschäften in der Innenstadt und gibt so einen Vorgeschmack auf seine Premieren. mehr

    Im Dialog. HOT-Intendantin Bettina Jahnke, Kommunikationsleiter Björn Achenbach und Dramaturgin Alexandra Engelmann in der Innenstadt.
  • 27.08.2018 00:00 UhrDie Neuen am Hans Otto Theater„Täglich tagtäglich ein Anderer“

    16 neue Schauspieler bringt Potsdams Intendantin Bettina Jahnke mit ans Hans Otto Theater. Wir stellen sie vor: mit drei Fragen zu Lieblingssätzen, Wunschrollen – und Potsdam. Vorhang auf für Joachim Berger. Von Lena Schneider mehr

    Joachim Berger ist seit der Spielzeit 2018/2019 im Ensemble des Hans Otto Theaters.
  • 21.08.2018 16:54 UhrSchirrhofnächteSchirrhofnächte: Shakespeare ohne Biss

    Das Musik-Theater-Ensemble I Confidenti präsentierte seine Neuinszenierung von Sir John Falstaff während der Schirrhofnächte Von Klaus Büstrin mehr

    Große Oper. Das Potsdamer Musik-Theater-Ensemble I Confidenti brachte in der Schiffbauergasse die Geschichte des Schmarotzers und Möchtegern-Weiberhelden Falstaff auf die Bühne. Überzeugen konnte besonders Marlon Maia (l.) in der Titelrolle.
  • 30.07.2018 02:00 UhrBuchpreisträger Eugen Ruge im Gespräch„Ich fühle mich wie der verlorene Sohn“

    Er ist in Potsdam aufgewachsen, mit der Adaption seines Romans „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ kehrt er jetzt ans Hans Otto Theater zurück. Autor Eugen Ruge über Heimkehr, Verschlimmbesserungen der DDR und zwei Gründe gegen den Aufbau der Garnisonkirche Von Lena Schneider mehr

    Buchpreisträger Eugen Ruge wuchs in Potsdam auf, lebt aber seit vielen Jahren in Berlin. 
  • 29.07.2018 17:30 UhrDie Neuen am Hans Otto Theater„Jetzt fällt mir der Anfang nicht ein“

    16 neue Schauspieler bringt Intendantin Bettina Jahnke mit nach Potsdam. Wir stellen sie in Kurzporträts vor: mit drei Fragen zu Lieblingstexten, Wunschrollen – und Potsdam. Vorhang auf für Alina Wolff. Von Lena Schneider mehr

    Sie ist neues Ensemblemitglied am Hans Otto Theater: Alina Wolff
  • 29.07.2018 17:00 UhrDie Neuen am Hans Otto Theater„Das Glück steht längst vor der Tür“

    16 neue Schauspieler bringt Intendantin Bettina Jahnke mit nach Potsdam. Wir stellen sie in Kurzporträts vor: mit drei Fragen zu Lieblingstexten, Wunschrollen – und Potsdam. Vorhang auf für Hannes Schumacher. Von Lena Schneider mehr

    Neu im Ensemble des Hans Otto Theaters: Hannes Schumacher
  • 28.07.2018 18:15 UhrDie Neuen am Hans Otto Theater„Du kommst zu mir als Freund“

    16 neue Schauspieler bringt Intendantin Bettina Jahnke mit nach Potsdam. Wir stellen sie in Kurzporträts vor: mit drei Fragen zu Lieblingstexten, Wunschrollen – und Potsdam. Vorhang auf für Laura Maria Hänsel. Von Lena Schneider mehr

    Neu am Hans Otto Theater: Laura Maria Hänsel 
  • 28.07.2018 17:00 UhrDie Neuen am Hans Otto Theater„Auf die Verzückung kommt es an“

    16 neue Schauspieler bringt Potsdams Intendantin Bettina Jahnke mit ans Hans Otto Theater. Wir stellen sie vor: mit drei Fragen zu Lieblingssätzen, Wunschrollen – und Potsdam. Vorhang auf für den 16. und letzten Teil: Katja Zinsmeister. Von Lena Schneider mehr

    Katja Zinsmeister ist seit der Spielzeit 2018/2019 im Ensemble des Hans Otto Theaters Potsdam.
  • 28.07.2018 00:00 UhrDie Neuen am Hans Otto Theater„Ich blute, aber ich lebe noch“

    16 neue Schauspieler bringt Potsdams Intendantin Bettina Jahnke mit ans Hans Otto Theater. Wir stellen sie vor: mit drei Fragen zu Lieblingssätzen, Wunschrollen – und Potsdam. Vorhang auf für Guido Lambrecht. Von Lena Schneider mehr

    Guido Lambrecht ist seit der Spielzeit 2018/2019 im Ensemble des Hans Otto Theaters.
  • 27.07.2018 18:00 UhrDie Neuen am Hans Otto Theater„Freche Schnauzen, warme Herzen“

    16 neue Schauspieler bringt Potsdams Intendantin Bettina Jahnke mit ans Hans Otto Theater. Wir stellen sie vor: mit drei Fragen zu Lieblingssätzen, Wunschrollen – und Potsdam. Vorhang auf für David Hörning. Von Lena Schneider mehr

    David Hörning ist neu im Ensemble des Hans Otto Theaters 

Die Podiumsdiskussion zur Landtagswahl

Erleben Sie die Kandidaten der führenden Parteien hautnah und diskutieren Sie mit!

Wann: Montag, 26. August 2019, Beginn 18.00 Uhr

Wo: IHK Potsdam

Der Eintritt ist frei!

Hier geht es zur Anmeldung

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch