Hans-Otto-Theater Potsdam (klaer)Foto: Andreas Klaer

Theater

Potsdam hat mit dem 2006 neu errichteten Hans Otto Theater nicht nur ein stattliches Stadttheater, sondern verfügt über eine lebendige, ständig wachsende freie Szene. Einmal im Jahr kommen freie Theatermacher aus aller Welt beim Festival Unidram zusammen. Hier finden Sie aktuelle Stückkritiken ebenso wie Porträts von Theatermachern.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Theater
  • 25.08.2019 21:15 UhrPremiere von "Das achte Leben (Für Brilka)" am Hans Otto TheaterDie große Weite eines Jahrhunderts

    Mit Nino Haratischwilis „Das achte Leben (Für Brilka)“ begann die neue Spielzeit im Hans Otto Theater. Die Inszenierung von Konstanze Lauterbach überzeugt. Von Carolin Lorenz mehr

    Alina Wolff (vorn) ist in „Das achte Leben (Für Brilka)“ in der Rolle von Niza zu sehen.
  • 23.08.2019 13:33 UhrKulturwochenende in PotsdamDie Qual der Wahl

    Zwei Theaterpremieren, ein Theaterstück auf Tour, viel Musik und Lesungen mit preisgekrönten Autoren. Dieses Wochenende ist besonders reich an Kultur. Von Heidi Jäger mehr

    Ist am Wochenende in Potsdam: Daniel Kehlmann.
  • 23.08.2019 10:05 UhrInterview mit Regisseurin Konstanze Lauterbach„Es wird getanzt. Durch die Zeiten“

    Das Potsdamer Hans Otto Theater eröffnet seine Saison mit „Das achte Leben (Für Brilka)“ Regisseurin Konstanze Lauterbach über unerfüllte Sehnsüchte und dunkle Ruinen der Vergangenheit. Von Sarah Kugler mehr

    Konstanze Lauterbach, Theaterregisseurin, inszeniert am Hans Otto Theater "Das achte Leben (Für Brilka)" nach dem Roman von Nino Haratischwili.
  • 14.08.2019 17:29 UhrTheater auf dem RAW-GeländeEine Prise Fleur de Sel und andere Kostbarkeiten

    1870 saß Fontane als Kriegsgefangener auf der französischen Insel Oléron fest. Die Theatergruppe „Das letzte Kleinod“ begibt sich auf seine Spuren. Von Helena Davenport mehr

    Auch HOT-Gastschauspielerin Bo-Phyllis Strube hat sich für das Stück "Souvenir 1870" auf Oléron  mit Salzbauern getroffen.
  • 28.07.2019 20:15 Uhr"Die Regentrude" bei den Potsdamer SchirrhofnächtenEin Lob auf das einfache Leben

    Das Theater Nadi und das T-Werk inszenieren Theodor Storms „Regentrude“ im Rahmen der Schirrhofnächte als Analogie zur Klimakrise. Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Maren und der weiße Schleier der Regentrude.
  • 06.07.2019 14:17 Uhr"Chicago" im Berliner AdmiralspalastSexy Mörderinnen

    Seit Jahrzehnten begeistert das Musical "Chicago" auf der Bühne. In Berlin ist nun für kurze Zeit die Originalbroadway-Produktion zu sehen.  Von Sarah Kugler mehr

    "And all that Jazz": "Chicago"- Musical, im Admiralspalast Berlin.
  • 05.07.2019 13:03 UhrPremiere von "Romeo und Julia" im Park SanssouciSpiel mir das Lied vom Tod

    Das Potsdamer Poetenpack eröffnet mit einem aufreibenden Spiel um Liebe, Hass und Tod im Heckentheater Sanssouci die Freiluftsaison.  Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Julia versucht ihren Romeo zu halten. 
  • 26.06.2019 17:15 Uhr"Romeo und Julia" in PotsdamDunkle Energie

    Das Poetenpack bringt in seinem 20. Jubiläumsjahr „Romeo und Julia“ auf die Bühne. Dabei hatte die Theatertruppe lange Zeit Angst vor der dunklen Seite des Stücks. Von Heidi Jäger mehr

    Das Poetenpack Potsdam probt für "Romeo und Julia" im Heckentheater.
  • 20.06.2019 13:30 UhrSaisonbilanz des Hans Otto Theaters„Von wegen sture Brandenburger“

    Bettina Jahnke betrachtet ihre erste Spielzeit am Potsdamer Hans Otto Theater als künstlerisch und wirtschaftlich erfolgreich. Von Heidi Jäger mehr

    „Kabale und Liebe“ gehört zu den erfolgreichen Produktionen der vergangenen Spielzeit. 
  • 15.06.2019 11:30 UhrNeues Globe Theater PotsdamKompromisslos anders sein

    Mal derb, mal zart: Das Neue Globe Theater entdeckt ein frühes Brecht-Stück neu und inszeniert es vielschichtig im Potsdamer T-Werk. Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Lustvoll: Eduard und Gaveston.
  • 13.06.2019 10:15 UhrDas Neue Globe Theater inszeniert BrechtVerbotene Liebe

    Das Neue Globe Theater inszeniert in Potsdam Bertolt Brechts „Leben Eduards des Zweiten von England“. Ein Stück über homosexuelle Liebe, eine starke Frau und intrigante Politik.  Von Sarah Kugler mehr

    Durfte nicht sein: Homosexuelle Liebe im 14. Jahrhundert.
  • 07.06.2019 16:37 UhrSascha Girke war Teil der Iuventa-CrewPotsdamer Flüchtlingsretter diskutiert auf dem Theaterschiff

    Am kommenden Mittwoch will Flüchtlingsretter Sascha Girke in Potsdam ins Gespräch kommen. Es geht um Populismus und die Kriminalisierung der Seenotrettung. Von Holger Catenhusen mehr

    Rettung. Flüchtlinge auf der Iuventa im Jahr 2017.
  • 05.06.2019 13:15 UhrAbschied vom Potsdamer Rio ReiserEs ist vorbei, Junimond

    Ein letztes Mal durfte Moritz von Treuenfels den Rio Reiser  am Hans Otto Theater in Potsdam geben. Ein Abschiedsbesuch. Von Heidi Jäger mehr

    Moritz von Treuenfels mit seiner Rio Reiser-Band am Hans Otto Theater. 
  • 02.06.2019 17:00 UhrSommertheater am Hans Otto TheaterKopftheater mit Kampfeinlage

    Peter Jordans Shakespeare-Komödie „The Queen’s Men“ auf der Sommerbühne beschließt die Spielzeit am Hans Otto Theater. Zauberhaft wird es nur bei kurzen Gesangseinlagen. Von Carolin Lorenz mehr

    Um die Aufgaben der Kunst geht es unter anderem beim Potsdamer Sommertheaterstück "The Queens Men" des Hans Otto Theaters.
  • 02.06.2019 11:15 UhrPippi Langstrumpf vom PoetenpackDas Abenteuer im fliegenden Bett

    Das Potsdamer Poetenpack bringt „Pippi auf den sieben Meeren“ mit frischem Wind und modernem Einschlag in den Q-Hof. Von Sarah Kugler mehr

    Tommy (Florian Bamborschke), Pippi (Julia Borgmeier) und Annika (Antonia Döring) im Myskodil. 
  • 01.06.2019 12:30 UhrInterview mit Moritz von TreuenfelsEine letzte Premiere und der Abschied von Potsdam

    Schauspieler Moritz von Treuenfels über seine Traumrolle als Rio Reiser, die Romeo-Liebe in der Sommerbühnen-Premiere „The Queen’s Men“ und den Abschied vom Potsdamer Hans Otto Theater. Von Heidi Jäger mehr

    Zu guter Letzt. Moritz von Treuenfels auf der Seebühne des Hans Otto Theaters. Dort ist heute Premiere von „The Queen’s Men“.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch