Hans-Otto-Theater Potsdam (klaer)Foto: Andreas Klaer

Theater

Potsdam hat mit dem 2006 neu errichteten Hans Otto Theater nicht nur ein stattliches Stadttheater, sondern verfügt über eine lebendige, ständig wachsende freie Szene. Einmal im Jahr kommen freie Theatermacher aus aller Welt beim Festival Unidram zusammen. Hier finden Sie aktuelle Stückkritiken ebenso wie Porträts von Theatermachern.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Theater
  • 10.09.2021 17:44 UhrPremiere am Hans Otto TheaterWas man nicht sagen kann, muss man tanzen

    Trennung, Krankheit, Tod: „Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt“ erzählt in der Reithalle für Kinder vom Schwersten überhaupt. Von Lena Schneider mehr

    Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt.
  • 04.09.2021 09:07 UhrPremiere am Hans Otto TheaterWie ein Mann ein Hund wird

    Als erste Neuinszenierung der Spielzeit zeigt das HOT Shakespeares streitbarstes Stück: "Der Kaufmann von Venedig". Keine Komödie, sondern ein düsteres Lehrstück. Von Lena Schneider mehr

    "Der Kaufmann von Venedig" in der Inszenierung von Malte Kreutzfeldt, mit Andreas Spaniol als Antonio (l.) und Joachim Berger als Shylock (r.).
  • 01.09.2021 15:28 UhrAuftakt des Theaterfestivals Unidram Greif zum Hammer, Kumpel

    Nägel, Holz, Betonmischer: „Work“, der Auftakt der 27. Ausgabe des Festivals Unidram, rückt den „schönen Künsten“ zu Leibe. Kunst ist hier vor allem harte Arbeit.  Von Lena Schneider mehr

    Die Kompanie Claudio Stellato zeigt "Work" bei der Eröffnung des Festivals Unidram 2021 im T-Werk Potsdam.
  • 29.08.2021 22:28 UhrPotsdamer Theaterfestival Unidram 2021Sechs Tage, sechzig Künstler

    Im letzten Jahr fiel Unidram wegen Corona aus. Jetzt werden große Teile des Programms nachgeholt: Am 31. August beginnt die 27. Ausgabe des Theaterfestivals in der Schiffbauergasse.  Von Lena Schneider mehr

    Die belgische Produktion "Work" eröffnet am 31. August die 27. Ausgabe des Theaterfestivals Unidram.
  • 22.08.2021 11:56 UhrPremiere in der ReithalleDas Dauerlächeln der Digitalität

    „Die Mitwisser“ von Philipp Löhle sollte vor anderthalb Jahren in Potsdam Premiere haben, dann kam der Lockdown. Jetzt war soweit. Ein Stück über Segen und Fluch des Internets.   Von Lena Schneider mehr

    Gestatten: die Digitalität. Jacob Keller als Herr Kwant in "Die Mitwisser" von Philipp Löhle.
  • 13.08.2021 17:53 UhrSchauspielerin Ulrike Beerbaum„Die Spaltung einer Familie, das kennt man nach Corona besser“

    Das Hans Otto Theater eröffnet am Samstag mit „Der Vorname“ die Spielzeit - anderthalb Jahre nach der geplanten Premiere. Ulrike Beerbaum ist dabei. Ein Treffen. Von Lena Schneider mehr

    Ulrike Beerbaum in der Kulisse von "Diener zweier Herren" auf der Seebühne des Hans Otto Theaters. 
  • 13.07.2021 11:30 UhrCommedia dell'Arte aus PotsdamSie sind Weltuntergang

    Virtuoses Spiel, große Gefühle, historische Kostüme: Das neu gegründete Teatro dell’Arte Potsdam feierte seinen Einstand mit „Die Komödie von Casanova“ auf der Inselbühne.  Von Lena Schneider mehr

    „Die Komödie von Casanova“, das erste Stück des Teatro dell’Arte Potsdam, hatte auf der Freundschaftsinsel Premiere.
  • 08.07.2021 16:25 UhrMehr als 20 Veranstaltungen Schlaatz wird zur Sommerbühne

    Konzerte, Theater, Tanz, Filme und Lesungen: Mobile Freiluftbühnen sollen nach der Krise für eine Wiederbelebung der Kultur und des Miteinanders sorgen - jenseits des Zentrums. Von Lena Schneider mehr

    Konzert des Gitarristen Alan Ibrahim und der Cellistin Susanne Knast im Schlaatz als Teil des "Potsdamer Kultursommers 2021".
  • 08.07.2021 09:00 UhrWandeln zwischen Kunst und WissenschaftVom Pilz lernen

    Tanz, Musik, Physik: Der Potsdamer Regisseur Philip Baumgarten will Kunst und Wissenschaft zusammenbringen - in einer Wandelperformance mit Forschern auf dem Telegrafenberg.  Von Lena Schneider mehr

    "Das Netz - Die Wildform ist ein Kosmopolit" ist eine multimediale Performance zwischen Kunst und Wissenschaft auf dem Telegrafenberg. 
  • 02.07.2021 09:49 UhrPoetenpack im HeckentheaterBezahlt wird hinterher

    Frisch, bunt und ohne offene Rechnungen: Das Poetenpack beginnt seine Sommersaison  im Heckentheater am Neuen Palais mit „Ab in die Sommerfrische!“ nach Carlo Goldoni.   Von Lena Schneider mehr

    Im Heckentheater am Neuen Palais wird sommertheatergroß gelästert und gezankt: Hier mit Julia Borgmeier und Clara Schoeller.
  • 29.06.2021 11:30 UhrNach 16 Veranstaltungen in zwei WochenMusikfestspiele verlängern im Internet

    Das Traditionsfestival feierte in diesem Jahr 30-jähriges Bestehen. 620 Besucher erlebten Aufführungen live vor Ort. Die Streams hatten fast 6500 Zuschauer. Von Kay Grimmer mehr

    Die Oper „Pastorelle en musique“ von Georg Philipp Telemann feierte im Schlosstheater im Neuen Palais Premiere.
  • 25.06.2021 12:50 UhrIn der Potsdamer InnenstadtImprotheater für den Einzelhandel

    Unter dem Titel „Neues Leben“ will das Improtheater Potsdam in der Benkertstraße seine Künste zeigen - real und digital. Von Lena Schneider mehr

    Die Kunstform kann am heutigen Freitag in der Benkertstraße im Holländischen Viertel beobachtet werden.
  • 22.06.2021 21:20 UhrOpen-Air-Kultur in PotsdamEndlich wieder alles im grünen Bereich

    Kino, Kunst, Bühne: Der Sommer ist da, und Potsdams Kultur hat viel vor. Quer durch die Genres – und open air. Von Lena Schneider mehr

    Kutur im Grünen. Potsdams Künstler liefern für den Open-Air-Sommer wie hier auf der Inselbühne das Programm. 
  • 21.06.2021 06:15 UhrInterview | Katja Dietrich-Kröck„Es kann gern deutlich mehr werden“

    Seit knapp einem Jahr ist Katja Dietrich-Kröck Vorsitzende des Förderkreises des Hans Otto Theaters in Potsdam. Sie spricht über Corona-Stillstand, neue Nähe und die Pläne für das Stadttheater. Von Lena Schneider mehr

    Katja Dietrich-Kröck.
  • 20.06.2021 12:00 UhrMehr Förderung für Potsdams KulturRund 100.000 Euro für Kunst und Musik

    Nach einer ersten Förderrunde im März gibt es nun wieder Geld für 20 künstlerische Vorhaben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Beteiligungsformaten. Von Lena Schneider mehr

    Das Theater Nadi, hier mit "Tokpela Erscheinen und Entschwinden", erhält für ein neues Projekt 8000 Euro.
  • 20.06.2021 11:30 UhrHans Otto Theater in PotsdamEndlich wieder mit Bären schmusen

    Das HOT stellt seine neue Spielzeit vor – mit vielen coronabedingt verschobenen Premieren. Nach langer Zwangspause und viel Digitalität setzt es jetzt ganz auf die Sinne. Von Lena Schneider mehr

    Frauenspitze. Geschäftsführerin Petra Kicherer, Chefdramaturgin Bettina Jantzen und Intendantin Bettina Jahnke vom Hans Otto Theater.
PNN Podcast Wahlkreis 61

PNN Podcast Wahlkreis 61


Promistadt wird Promiwahlkreis: Gleich zwei Aspiranten aufs Kanzleramt ringen in Potsdam um ein Direktmandat - Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne). Wer hat die besseren Chancen? Welche Themen sind den Wählerinnen und Wählern vor Ort wichtig? Wir berichten mit dem Mikrofon aus und für den Wahlkreis 61.

Jetzt anhören

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken