TeltowFoto: Johanna Bergmann

Teltow

Die Stadt gilt als Boomtown und gehört mit zu den am schnellsten wachsenden Städten in Deutschland. Hier gibt es noch Platz, den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Doch der Zuzug stellt die Kommune vor große Herausforderungen. Eines der größten Projekte Teltows ist der Bau einer Marina am Teltowkanal, der sich jedoch hinzieht und Millionen verschlungen hat.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Teltow
  • 12.02.2020 08:53 UhrIndoorspielplatzKinderoase in Teltow wird versteigert

    Nach 15 Jahren will das Stahnsdorfer Unternehmerpaar Schumacher in der Kinderoase den Betrieb einstellen. Aus dem Indoorspielplatz könnten womöglich Wohnungen werden.  Von Eva Schmid mehr

    Kinderoase in Teltow wird versteigert
  • 11.02.2020 16:25 UhrStreit um Allee in TeltowBaumfällungen werden wieder aufgenommen

    Ab dem Mittwoch werden die umstrittenen Baumfällungen an der Ortsdurchfahrt Ruhlsdorf wieder aufgenommen. Die Teltower Straße wird während der Arbeiten temporär gesperrt. Von Sarah Stoffers mehr

    Das OVG hatte einen Antrag des Umweltverbandes BUND gegen die Fällungen abgelehnt.
  • 10.02.2020 18:43 UhrOberverwaltungsgericht entscheidetBäume in Teltow dürfen gefällt werden

    Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat den Antrag vom BUND gegen Baumfällungen in der Ruhlsdorfer Straße abgelehnt. Dagegen vorgehen wird der Umweltverband nicht mehr. Von Sarah Stoffers mehr

    Der Stopp der Baumfällungen in der Ruhlsdorfer Straße ist mit der Entscheidung aufgehoben worden. 
  • 09.02.2020 15:24 UhrAufräumarbeiten in StahnsdorfWer zahlt den Schaden durch die Fliegerbombe?

    UpdateNach der Sprengung der Fliegerbombe fragen sich viele Stahnsdorfer, ob ihre Versicherungen die Schäden an den Häusern zahlen. Bis Sonntagnachmittag wurden Fenster und Dächer vor dem Sturm Sabine gesichert.  Von Sophie Laass, Valerie Barsig, Enrico Bellin mehr

    In Stahnsdorf wurden heute bereits erste Reparaturen an den Dächern erledigt.
  • 08.02.2020 14:12 UhrFliegerbombe in Stahnsdorf in der Nacht gesprengtEinige Häuser in Stahnsdorf unbewohnbar

    UpdateDie Druckwelle deckte mehrere Dächer ab, Fensterscheiben gingen zu Bruch: Mehrere Häuser sind nach der kontrollierten Sprengung einer Fliegerbombe in Stahnsdorf derzeit nicht bewohnbar. Von Enrico Bellin, Valerie Barsig, Marion Kaufmann mehr

    Aufräumarbeiten in Stahnsdorf, nach der Sprengung der Fliegerbombe.
  • 07.02.2020 12:58 UhrBehelfsbrücke für Fußgänger in TeltowErsatz für die Rammrathbrücke eröffnet

    Jetzt soll der Abriss der alten Rammrathbrücke beginnen. Damit liegt das Vorhaben im Zeitplan.  Von Anne Jerratsch mehr

    Die Ersatzbrücke über den Teltowkanal.
  • 07.02.2020 10:52 UhrEhemaliges Penta-Hotel in TeltowEin Hotel auch für die Nachbarn

    Das Ginn-Hotel am Teltowkanal will auch Angebote für Anwohner bieten: Der Steg soll reaktiviert werden und eine Beach Bar ist ebenfalls geplant. Von Sarah Stoffers mehr

    Die Lage des ehemaligen Pentahotels an der Rammrathbrücke möchte Ginn-Hotels ausnutzen. So soll der Bootssteg wieder in Betrieb gehen und der Außenbereich mit großer Terrasse, Garten und Spielplatz sowie im Sommer mit einer Beach Bar neu gestaltet werden. 
  • 04.02.2020 10:48 UhrStreit um BaumfällungenVerwaltungsgericht lehnt BUND-Antrag ab

    UpdateDas Verwaltungsgericht in Potsdam hat den Antrag vom BUND gegen die Baumfällungen in Ruhlsdorf abgelehnt. Dagegen ist der BUND nun offenbar vorgegangen. Von Sarah Stoffers mehr

    Baumfällungen in der Baustelle Ruhlsdorfer Strasse in Teltow
  • 03.02.2020 11:23 UhrNeue Gesamtschule in TeltowStadtpolitiker befürchten Verkehrschaos

    In Teltow entsteht für mehr als 40 Millionen Euro eine neue und moderne Gesamtschule. Doch richtig glücklich ist man nicht - wegen der Angst vor einem Verkehrschaos. Von Eva Schmid mehr

    So soll die neue Gesamtschule, die der Landkreis ab dem Frühjahr an der Mahlower Straße in Teltow bauen lässt, aussehen.
  • 03.02.2020 06:31 UhrTeltow, Kleinmachnow und StahnsdorfGroßer Andrang auf die Schulen sorgt für Probleme

    Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf sind bei Eltern beliebt. Ein Grund zur Freude. Aber der Andrang auf die Schulen in der Region sorgt für Probleme. mehr

    Die Maxim-Gorki-Gesamtschule in Kleinmachnow.
  • 02.02.2020 13:31 UhrÜberfall in TeltowTeenager mit Messer verletzt

    Ein 16-Jähriger ist in Teltow überfallen worden. Ein 19-Jähriger stach auf ihn ein, klaute ihm die Geldbörse. Der Verdächtige wurde gefasst. Von Christian Müller mehr

    Der Überfall passierte auf dem Vorplatz des Teltower S-Bahnhofs.
  • 02.02.2020 12:06 Uhr26-Jähriger in Teltow schwer verletztAutofahrer kracht gegen parkenden Wagen

    Ein Autofahrer fuhr am Sonntagmorgen in Teltow gegen einen parkenden Wagen und einen Baum. Die Unfallursache ist unklar. Von Christian Müller mehr

    Der Autofahrer erlitt schwere Verletzungen.
  • 30.01.2020 17:33 UhrTag der Deutschen EinheitWird das Teltower Stadtfest verschoben?

    Aufgrund der zentralen Feier in Potsdam am 3. Oktober, wird in Teltow befürchtet, dass es für das Stadtfest nicht genügend Sponsoren, Sicherheitskräfte und Schausteller gibt. Von Eva Schmid mehr

    Lou Bega beim Teltower Stadtfest 2019.
  • 30.01.2020 07:38 UhrMarina TeltowStadt führt Gespräche mit Interessenten für Hafengastronomie

    Nach einer geplatzten Ausschreibung nun ein erster Erfolg: Die Stadt will jetzt die Bewerber sondieren. Unterdessen starten die Bauarbeiten für das Bootslager.  Von Eva Schmid mehr

    Der Teltower Hafen. 
  • 29.01.2020 14:53 UhrStraßenausbau in TeltowBis Dienstag werden Fällungen ausgesetzt

    Das Verwaltungsgericht will Anfang nächster Woche entscheiden, ob die Allebäume in Ruhlsdorf fallen müssen. Der BUND sammelt derweil Spenden für die Gerichtskosten.  Von Eva Schmid mehr

    Baumfällungen in der Baustelle Ruhlsdorfer Strasse in Teltow
  • 28.01.2020 19:58 UhrDoppel-Demo in TeltowGegner und Befürworter des Straßenausbaus gingen auf die Straße

    In Teltow demonstrierten am Dienstagabend Befürworter und Gegner des Ausbaus der Ruhlsdorfer Straße. Von Sandra Calvez mehr

    Diese Demonstranten sind gegen den Ausbau der Ruhlsdorfer Straße und das Fällen der Bäume auf dem Marktplatz in Teltow.  

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch