Hier lesen Sie mehr Beiträge zum Staudenhof

  • 16.04.2019 11:45 UhrPNN-Serie: Wir im Staudenhof„Ich wollte ins Gewühle“

    Über die Zukunft des Wohnblocks Staudenhof diskutiert Potsdam seit Jahren. Doch wer lebt dort eigentlich? Wir stellen zehn Bewohner vor. Heute: Zu Gast bei Helga (78). Von Katharina Wiechers mehr

    Helga ist ein Urgestein im Staudenhof, seit 20 Jahren wohnt sie dort.
  • 12.04.2019 08:04 UhrLesermeinung zum Staudenhof"Abriss ist geschichtlich schädlich"

    Soll der Staudenhof-Wohnblock erhalten bleiben? Das wünscht sich PNN-Leser Hartwig Ebert, der damals an der Planung beteiligt war.  mehr

    Was wird aus dem Staudenhof-Wohnblock?
  • 11.04.2019 10:40 UhrPNN-Serie: Wir im Staudenhof„Der Staudenhof gehört dazu“

    Über die Zukunft des Staudenhofs diskutiert Potsdam seit Jahren. Doch wer lebt dort eigentlich? Wir stellen zehn Bewohner vor. Heute: Mit Martin im Quartierstreff. Von Jana Haase mehr

    Martin lebt seit drei Jahren im Staudenhof. Dass das Haus abgerissen werden soll, bedauert der 43-Jährige.
  • 09.04.2019 10:44 UhrPNN-Serie: Wir im Staudenhof„Das Haus ist gut gelungen“

    Über die Zukunft des Wohnblocks Staudenhof diskutiert Potsdam seit Jahren. Doch wer lebt dort eigentlich? Wir stellen zehn Bewohner vor. Heute: Zu Gast bei Ludmila. Von Katharina Wiechers mehr

    Ludmila, ihr Mann und die drei Söhne (hier zu sehen der 18-jährige Nikolas) haben eine der wenigen 100-Quadratmeter-Wohnungen im Staudenhof.
  • 09.04.2019 06:07 UhrDienstag, 9. April 2019Das ist heute in Potsdam wichtig

    In Potsdam dreht sich heute viel um Verkehr und wir erfahren, welches Fahrradklima in der Stadt herrscht. Außerdem startet die neue PNN-Serie "Wir im Staudenhof". Von Christine Fratzke, Hajo von Cölln mehr

    Wie ist die Situation für Radfahrer in Potsdam? 
  • 31.03.2019 19:16 UhrTrotz fehlerhafter AbstimmungSkulpturen kommen auf die Freundschaftinsel

    Das war anders geplant: Potsdams Stadtverordnete stimmten versehentlich dafür, dass die Staudenhof-Skulpturen auf die Freundschaftsinsel kommen. Die Kulturbeigeordnete Noosha Aubel sprach nun ein Machtwort. Von Heidi Jäger mehr

    Die "Stehende unter Baldachin" von Jürgen von Woyski stand lange auf dem Staudenhof und kommt nun auf die Freundschaftsinsel.
  • 24.03.2019 10:17 UhrWohnen in PotsdamLinke fordert nahegelegene Ersatzwohnungen bei Staudenhof-Abriss

    Die Linke stellt weitreichende Forderungen, falls der Staudenhof in der Potsdamer Innenstadt tatsächlich abgerissen werden sollte. Denn genau dafür hatte sich zuletzt eine Mehrheit angedeutet. Von Henri Kramer mehr

    Der Staudenhof am Alten Markt könnte ab 2022 abgerissen werden.
  • 07.03.2019 17:54 UhrFauxpas im Potsdamer StadtparlamentUnbeabsichtigter Beschluss zu Staudenhof-Skulpturen

    Die Stadtverordneten haben irrtümlich entschieden, dass die Staudenhof-Skulpturen auf die Freundschaftsinsel kommen sollen. Der SPD-Fraktionschef sagt: „Wir hatten da echt nicht die hellste Sekunde.“ Von Birte Förster mehr

    Die Kunstwerke werden aktuell in einem Außendepot auf dem Neuen Friedhof gelagert – neben allerlei Gärtnergeräten.
  • 15.02.2019 17:48 UhrWohnen in Potsdams InnenstadtStaudenhof-Abriss immer wahrscheinlicher

    Die Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung scheint einem Abriss des Staudenhofs näher zu stehen als dem Erhalt des Plattenbaus. Kritik kommt nur von einer Fraktion. Keine Förderung für Plattenbau-Sanierung Von Marco Zschieck mehr

    Der Staudenhof am Alten Markt in Potsdam.
  • 15.02.2019 08:22 UhrKommentar zum geplanten Abriss des Staudenhof-WohnblocksDas ist kein Ausverkauf der Stadt

    Eine Sanierung des Staudenhof-Wohnblocks würde sich laut Pro Potsdam nicht lohnen. Für den Erhalt spricht wenig, meint unser Autor. Und verweist auf ein geplantes Karree in der Potsdamer Mitte, in dem bezahlbare Wohnungen entstehen sollen. Von Peer Straube mehr

    Die Sanierung des Staudenhof-Wohnblocks in der Potsdamer Mitte ist der Pro Potsdam zu teuer.
PNN Podcast Wahlkreis 61

PNN Podcast Wahlkreis 61


Promistadt wird Promiwahlkreis: Gleich zwei Aspiranten aufs Kanzleramt ringen in Potsdam um ein Direktmandat - Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne). Wer hat die besseren Chancen? Welche Themen sind den Wählerinnen und Wählern vor Ort wichtig? Wir berichten mit dem Mikrofon aus und für den Wahlkreis 61.

Jetzt anhören

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken