Lesen Sie mehr Beiträge aus Schwielowsee

  • 28.09.2018 00:00 UhrNeun Millionen EuroGeltower Grundschule wird teurer

    Die geplante Erweiterung und Sanierung der Meusebach-Grundschule in Geltow wird um eine halbe Million Euro teurer.  Von Eva Schmid mehr

  • 26.09.2018 11:27 UhrDatenpanne in SchwielowseeRathaus stellt Lebensläufe ins Internet

    Die Gemeinde veröffentlichte Lebensläufe von Sicherheitspartnern auf ihrer Webseite - darunter auch eine Bewerbung eines ehemals leitenden NVA-Grenzsoldaten. Von Eva Schmid, Alexander Fröhlich mehr

    Unterwegs für mehr Sicherheit. So genannte Sicherheitspartner patroullieren ehrenamtlich durch ihre Wohnorte und unterstützen damit die Polizei.
  • 25.09.2018 15:32 UhrBürgermeisterwahlIn Schwielowsee brodelt’s

    Schwielowsees Wachstum bringt viele Herausforderungen mit sich - das haben zahlreiche Bürgerfragestunden gezeigt. Doch das war kaum Thema im Wahlkampf. Eine Analyse. Von Eva Schmid mehr

    Wer macht das Rennen? Am Sonntag sind knapp 9000 Bürger aufgerufen, den Bürgermeister in Schwielowsee zu wählen. Bürgermeisterin Kerstin Hoppe (CDU) will eine dritte Amtszeit absolvieren. Ihr Herausforderer ist Michael Holstein von der SPD.
  • 24.09.2018 16:15 UhrPotsdam-Mittelmark nach dem DürresommerTeltows letzte Rübchen

    Ernteausfälle, hungrige Wildschweine und Bienen: Die Auswirkungen des Dürresommers auf die Region sind immens. Und an vielen Stellen zeigt sich das gesamte Ausmaß erst jetzt. Von Eva Schmid mehr

    Magere Ausbeute. Landwirt Axel Szilleweit zieht ein mickriges Teltower Rübchen aus der Ernte. Normalerweise erntet er in der Saison, die von Oktober bis März andauert, bis zu 21 Tonnen des fein-nussig schmeckenden Gemüses. In diesem Jahr rechnet er mit maximal drei Tonnen. Schuld daran ist das trockene Wetter.
  • 18.09.2018 13:58 UhrWahlkampf in SchwielowseeWahlplakate mit Senf beschmiert

    Erneuter Vandalismus gegen Plakate von Schwielowsees Bürgermeisterin Kerstin Hoppe. Jetzt ermittelt der Staatsschutz.  Von Eva Schmid mehr

    Erst geschnibbelt, jetzt Senf. Drei große Wahlbanner gegenüber der Caputher Kirche wurden erneut beschädigt. 
  • 13.09.2018 18:15 UhrWahl in SchwielowseeHoppes Kopf aus Plakaten geschnitten

    Vandalismus an drei großen Wahlplakaten der Bürgermeisterin Kerstin Hoppe (CDU) von Schwielowsee. Die Polizei sucht nach dem Täter.  Von Enrico Bellin mehr

    Ausgeschnitten. Die Plakate von Kerstin Hoppe sollen ersetzt werden. 
  • 06.09.2018 00:00 UhrWindenergieWas Woidkes Windkraft-Pläne für Mittelmark bedeuten

    Mittelmärkische Kommunen sollen nach Plänen von Brandenburgs Ministerpräsident Woidke beim Ausbau der Windkraft mitreden. Worauf müssen sich die Menschen im Kreis jetzt einstellen? Ein Überblick.  Von Eva Schmid mehr

    Immer höher. Während sich Beelitz und Werder erfolgreich gegen den Bau von Windrädern wehrten, sind nahe Teltow und Stahnsdorf erste Windradgiganten entstanden. Künftig könnten die Kommunen selbst entscheiden, ob sie die wollen oder nicht.
  • 30.08.2018 00:00 UhrPlatzprobleme an der GrundschuleCapuths Campus soll wachsen

    Gruppenarbeit auf den Fluren und Anmstehen fürs Mittagessen: Capuths Schulcampus ist zu klein für die fast 400 Schüler. Ein Neubau könnte helfen, würde aber Millionen kosten. Von Enrico Bellin mehr

    Zukunftsvorstellung. Auf dem Schulcampus in Caputh könnten einige Veränderungen anstehen. Nach den Vorstellungen der Planer könnte beispielsweise das Haus III (links) aufgestockt werden, um zusätzlichen Platz für mehr Schüler zu schaffen. Fotos: Martin Müller
  • 24.08.2018 00:00 UhrBaumfällungen in Wildpark-WestEine Waldsiedlung ohne Bäume?

    Streit um gefällte Bäume in Wildpark-West: Der Nabu verklagt die Gemeinde Schwielowsee, weil sie Widersprüche gegen Fällgenehmigungen nicht bearbeitet haben soll. Von Sarah Stoffers mehr

    Abgesägt: Der Baumbestand von Wildpark-West soll sich in den vergangenen Jahren um 40 Prozent reduziert haben. Gegen die Fällungen protestieren rund 100 Schwielowseer der Bürgerinitiative Waldsiedlung Wildpark-West.
  • 07.08.2018 02:00 UhrVerkehr in Potsdam-MittelmarkEs fährt kein Zug nach Schwielowsee

    Am Montag fielen die Züge in die Gemeinde stundenlang aus. Laut Bahn kann dieser Zustand noch wochenlang andauern. Von Enrico Bellin mehr

    Es fährt kein Zug nach Schwielowsee
  • 11.06.2018 18:26 UhrPolizeibericht für Potsdam-Mittelmark66-Jähriger stirbt im Schwielowsee

    Am Samstagabend wurde der Mann von seiner Frau als vermisst gemeldet - eine groß angelegte Suche der Polizei blieb zunächst erfolglos. Am Sonntag wurde der Mann leblos im Wasser an einem Fercher Uferbereich gefunden. Von Enrico Bellin mehr

    66-Jähriger stirbt im Schwielowsee
  • 01.06.2018 02:00 UhrSchwielowseeKritik wegen Fällungen

    Die Bürgerinitiative „Waldsiedlung Wildpark-West“ schlägt erneut Alarm. Eine erweiterte Akteneinsicht der Unterlagen im Rathaus Schwielowsee ergebe ein katastrophales Bild, so der Vorwurf. Von Eva Schmid mehr

    Kritik wegen Fällungen
  • 17.05.2018 02:00 UhrSchwielowseeCaputh bekommt eine neue Kita mit 80 Plätzen

    In der jüngsten Gemeindevertretersitzung gab es grünes Licht für das Bauvorhaben des Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin, in deren Trägerschaft die Einrichtung mit rund 80 Kitaplätzen entstehen soll. Von Eva Schmid mehr

    Caputh bekommt eine neue Kita mit 80 Plätzen
  • 09.05.2018 02:00 UhrSchwielowseeIm Kleinen ganz groß

    Im Fercher Einstein Meeting Center wurde ein Netzwerk zur Nanotechnologie gegründet. Von Eva Schmid mehr

    Im Kleinen ganz groß
  • 26.04.2018 02:00 UhrBetrug mit AbrechnungenHilpert muss drei Millionen zahlen

    Brandenburgs ILB setzt die Forderung gegen den wegen Betrugs verurteilten Schwielowsee–Hotelier Axel Hilpert durch. Von Thorsten Metzner mehr

    Resort Schwielowsee.
  • 24.04.2018 02:00 UhrSchwielowsee bespricht NutzungspläneTourismusamt soll ins Logierhaus

    Von Julia Frese mehr

  • 27.03.2018 02:00 UhrAnwohner verärgert über FällgenehmigungenSchwielowsee: Baumschwund in der Waldsiedlung

    Eine Bürgerinitiative in Wildpark-West wirft der Gemeinde vor, zu viele Fällgenehmigungen zu erteilen - und dabei weder die kommunalen, noch die bundesweit geltenden Regeln zu beachten. Von Julia Frese mehr

    Kahlschlag. Besonders auf neu erschlossenen Grundstücken gehe die Gemeinde sehr großzügig mit ihren Fällgenehmigungen um, meinen die Mitglieder der Bürgerinitiative für Baumerhalt in Wildpark-West. Manchmal komme nicht einmal ein Sachverständiger vorbei, um den Zustand der Bäume vor Ort zu beurteilen.
  • 19.03.2018 01:00 UhrSchwielowseeProtest gegen Baumfällungen nimmt zu

    Mehr als 80 Anwohner sind am vergangenen Freitag der Einladung zu einer Informationsveranstaltung der Naturschützer gefolgt. Vertreter aus dem Schwielowseer Rathaus indes waren nicht gekommen. Von Eva Schmid mehr

    Protest gegen Baumfällungen nimmt zu
  • 05.03.2018 01:00 UhrWildpark-West soll Waldsiedlung bleibenBürgerinitiative kämpft gegen Baumfällungen

    Eine Bürgerinitiative wehrt sich gegen die „dramatische Vernichtung des Baumbestandes“ in der Waldsiedlung im Geltower Teil des Wildparks-West. Der Naturschutzbund erhebt schwere Vorwürfe gegen die Verwaltung. Von Peer Straube mehr

    Bürgerinitiative kämpft gegen Baumfällungen
  • 02.03.2018 01:00 UhrAkute Platznot in SchwielowseeKita zu klein: 33 Kinder müssen in Schule umziehen

    33 Vorschüler ziehen zunächst in Einstein-Schule, damit Schwielowsee genug Kitaplätze anbieten kann. Mittelfristig sind zwei neue Kitas geplant. Von Solveig Schuster mehr

    Platzmangel. 33 Kitakinder sollen in der Grundschule unterkommen.
Vielerorts gilt in Brandenburg nun die 2G-Regel.

Brandenburg hat die Corona-Regeln deutlich verschärft, um die vierte Welle zu brechen. Ein Überblick, was jetzt für Ungeimpfte, in Hotspots im Land und an Schulen gilt.

Corona-Regeln in Brandenburg

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken