Lesen Sie mehr zum Thema Schule & Kita

  • 30.06.2019 12:44 UhrPädagogen gesuchtBrandenburg wirbt um Lehrer aus Polen

    Viele Brandenburger Lehrer scheiden demnächst aus Altersgründen aus dem Schuldienst aus. Wegen der Kita-Platz-Zusage steigt auch der Bedarf an Erziehern. mehr

    Brandburgs Bildungsministerium wirbt um Pädagogen aus Polen.
  • 28.06.2019 09:30 UhrSchulessen in Potsdam„In Berlin ist das Angebot eindeutig besser“

    Ralf Blauerts Cateringfirma BlauArt verköstigt täglich 4000 Potsdamer Kinder. Beim Schulessen, sagt er, läuft hier aber vieles falsch. Von Sandra Calvez mehr

    „In Berlin ist das Angebot eindeutig besser“
  • 28.06.2019 00:00 UhrKitagebühren in PotsdamLand mahnt Stadt im Gebührenstreit

    Im Streit um die Rechtmäßigkeit der aktuell gültigen Kitagebühren schickt Brandenburgs rot-rote Landesregierung noch einmal eine deutliche Warnung an die Stadt Potsdam. Von Peer Straube mehr

    Land mahnt Stadt im Gebührenstreit
  • 24.06.2019 11:43 UhrEducon-Prozess in PotsdamWo ist die Angeklagte?

    Eigentlich soll noch in diesem Jahr die Betrugsaffäre um den früheren Potsdamer Bildungsdienstleister Educon am Landgericht verhandelt werden. Doch es gibt ein großes Fragezeichen. Von Henri Kramer mehr

    Der Educon-Campus an der Berliner Straße 135 nach Eröffnung ist längst geschlossen.
  • 13.06.2019 07:01 UhrKitagebühren in PotsdamStreit um weitere Rückzahlung hält an

    Im aktuellen Streit um die Rückzahlung zu viel gezahlter Kitagebühren hat sich Brandenburgs Bildungsministerium jetzt eindeutig positioniert. Von Henri Kramer mehr

    Streit um weitere Rückzahlung hält an
  • 12.06.2019 08:38 UhrEntwarnung nach KontrolleKein weiteres Gift in Teltower Kita und Hort gefunden

    Nachdem im April eine Kita wegen des krebserregenden Giftstoffes Naphthalin in Teltow geschlossen wurde, gibt es jetzt für zwei Einrichtungen Entwarnung. Von Eva Schmid mehr

    Entwarnung: Kein Gift in der Teltower Kita "Schatzkiste" und im Hort "Legoland" der Anne-Frank-Grundschule.
  • 10.06.2019 16:01 UhrAuch die aktuellen Beiträge sind rechtswidrigMuss die Stadt Potsdam noch weitere Kita-Gebühren zurückzahlen?

    Die Stadt zahlt derzeit die bis Mitte 2018 zu hoch angesetzten Kita-Beiträge an Potsdamer Eltern zurück. Doch auch die aktuellen Gebühren sind rechtswidrig. Die will das Rathaus aber nicht erstatten. Von Henri Kramer mehr

    Muss die Stadt Potsdam noch weitere Kita-Gebühren zurückzahlen?
  • 08.06.2019 14:01 UhrWeniger Beiträge, längere BetreuungWas das Gute-Kita-Gesetz für Brandenburger Eltern bedeutet

    Brandenburg setzt das Gute-Kita-Gesetz um. Was bringt das den Eltern und wer zahlt künftig keine Kitabeiträge mehr? Ein Überblick. Von Marion Kaufmann mehr

    Ministerpräsident Dietmar Woidke und Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (beide SPD) besuchten nach der Unterzeichnung des Gute-Kita-Gesetzes am 24. Mai die Teltower Kita Rappelkiste.
  • 07.06.2019 11:06 UhrBrandenburg3320 Schüler schwänzen regelmäßig

    Tausende Brandenburger Schüler bleiben regelmäßig dem Unterricht fern. Das Bußgeld fürs Schwänzen kann bis zu 2500 Euro betragen. Von Marion Kaufmann mehr

    Erstmals erfasst das Land Brandenburg, wie viele Schüler regelmäßig die Schule schwänzen.
  • 07.06.2019 10:02 UhrPotsdamNeue Schule "Am Schloss" muss in andere Schule ziehen

    Eigentlich sollte der Unterricht an der neuen Gesamtschule "Am Schloss" nach den Ferien in Containern beginnen. Doch diese werden nicht rechtzeitig fertig. Das hat Konsequenzen. Von Henri Kramer mehr

    Im September 2017 wurde die Da-Vinci-Gesamtschule in Potsdam nach langen Verzögerungen eingeweiht.
  • 03.06.2019 11:37 UhrTeltowLanges Warten auf Gift-Untersuchung in Kita und Hort

    Eine Kita in Teltow musste wegen erhöhter Naphtalinwerte geschlossen werden. Andere Einrichtungen wurden auch untersucht, doch die Ergebnisse liegen immer noch nicht vor. Von Eva Schmid mehr

    Der Betrieb an den untersuchten Einrichtungen in Teltow geht weiter.
  • 03.06.2019 10:43 UhrAnträge onlineJetzt können Eltern die Kita-Beiträge zurückfordern

    Die Anträge für die Erstattung der zu viel bezahlten Kita-Beiträge in Potsdam sind nun online. Der Kita-Elternbeirat empfiehlt allerdings, mit dem Ausfüllen noch etwas zu warten. Von Henri Kramer mehr

    Potsdamer Eltern können nun die zu viel bezahlten Kita-Beiträge zurückfordern.
  • 30.05.2019 15:41 UhrKitabeiträgeAm Montag beginnt die große Kita-Rückzahlung

    UpdateAb Anfang Juni können Eltern in Potsdam die zu viel gezahlten Kita-Beiträge zurückfordern. Nun liegen die Anträge vor. Von Hajo von Cölln mehr

    Am Montag beginnt die große Kita-Rückzahlung
  • 24.05.2019 13:54 UhrKita-GebührenBald gibt es Geld für tausende Eltern zurück

    Ab 3. Juni können tausende Eltern in Potsdam die Anträge zur Erstattung zu hoch angesetzter Kita-Gebühren stellen. Von Henri Kramer mehr

    Ab dem 3. Juni können Eltern in Potsdam die Rückzahlung zu viel gezahlter Kita-Gebühren beantragen.
  • 24.05.2019 11:38 UhrVereinbarung unterzeichnetKita-Bundesmittel für Brandenburg sind unter Dach und Fach

    Mit Bundesmitteln sollen in Brandenburg künftig mehr Eltern von Beiträgen entlastet werden. Dazu unterzeichneten Ministerpräsident Woidke und Bundesfamilienministerin Giffey eine Vereinbarung. Von Oliver von Riegen mehr

    Kita-Bundesmittel für Brandenburg sind unter Dach und Fach
  • 24.05.2019 09:51 UhrWas Wähler bewegt„Die Kitaplatz-Suche ist eine Qual“

    Jörg Hoffmann ist Heilpädagoge und lebt in Potsdam-West. Der junge Vater ist in seinem Viertel oft auf Parkplatzsuche. Das ist aber nicht das einzige Problem. Von Naima Wolfsperger mehr

    Jörg Hoffmann.
  • 24.05.2019 08:13 UhrPreisverleihungAusgezeichnete Lehrerinnen aus Potsdam und Geltow

    Mareike Reimer und Katja Stolz gehören zu den besten des Landes Von Naima Wolfsperger mehr

    Mareike Reimer aus Potsadm hat den brandenburgischen Lehrerpreis 2019 gewonnen.
  • 23.05.2019 15:18 UhrUmfrage der Evangelischen KirchenstiftungSchüler wollen mehr Liebe und Vielfalt im Unterricht

    Mehr Liebe, Sexualkunde und Vielfalt auf dem Lehrplan. Das wünschen sich laut einer Umfrage Schüler an evangelischen Schulen in Brandenburg und Berlin. Von Lukas Philippi mehr

    Laut Studie wollen acht von zehn befragten Schülern die eigene Sexualität nicht im Unterricht thematisieren.
  • 23.05.2019 07:01 UhrKeine EinwändeRückzahlung der Kitabeiträge in Potsdam könnte beginnen

    Kommunalaufsicht im Landesinnenministerium gibt grünes Licht: Die Stadt Potsdam kann zu hoch angesetzte Kitabeiträge an Eltern zurück geben. Letzte Verhandlungen laufen Von Henri Kramer mehr

    Rückzahlung der Kitabeiträge in Potsdam könnte beginnen
  • 21.05.2019 17:34 UhrMaßnahmen geplantPotsdam will Schulwege sicherer machen

    Neue Beleuchtung, Mittelinseln und eine bessere Ampelschaltung: Die Potsdamer Verkehrsverwaltung will einige Schulwege sicherer gestalten. Von Henri Kramer mehr

    In drei Potsdamer Stadtteilen sollen die Schulwege sicherer werden. Allerdings ist dies nicht für die Regenbogenschule in Fahrland geplant.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch