Lesen Sie mehr zum Thema Schule & Kita

  • 18.09.2018 17:11 UhrKommentarEntlarvende E-Mail

    Potsdams Jugendamtschef steht wegen einer versehentlich publik gewordenen Einschätzung zum Streit um zu hoch angesetzte Kitabeiträge unter Druck. Ein Kommentar. Von Matthias Matern mehr

    Matthias Mattern, PNN Portraits, Potsdamer Neueste Nachrichten, Portrait, Mitarbeiter, 30.05.2018 Foto: Sebastian Gabsch PNN
  • 18.09.2018 17:08 UhrBevölkerungswachstumWerder muss Millionen in Bildung investieren

    Die Stadt Werder (Havel) könnte bis zum Jahr 2030 auf 32000 Einwohner anwachsen. Für so viele Einwohner fehlen derzeit aber noch Plätze in Kitas, Schulen und im Hort. Von Enrico Bellin mehr

    Der Neubau an der Grundschule Carl von Ossietzky ist 2017 eröffnet worden. Trotzdem braucht Werder künftig zusätzliche Räume für bis zu 18 Klassen.
  • 17.09.2018 11:10 UhrStreitfall in Groß GlienickeHoffnung für den Kinderbauernhof

    Die Unterstützung für den ohne Genehmigung errichteten Kitabauernhof in Groß Glienicke wächst. Auch die Stadtverwaltung zeigt sich jetzt gesprächsbereit.  Von Henri Kramer mehr

    Mit Ziegen lernen. Der Kitabauernhof Groß Glienicke wurde 2011 eröffnet. Kinder der Kita Spatzennest sollen dort die Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen und bei der Pflege mithelfen können. Nun droht aber die kurzfristige Schließung. 
  • 15.09.2018 00:00 UhrSchulentwicklung in PotsdamPotsdam treibt Planung für Filmpark-Schule voran

    Die Stadt Potsdam sucht einen Investor für die geplante Filmpark-Schule. Der Favorit für das ÖPP-Modell steht dabei längst fest.  Von Henri Kramer mehr

    Im Rathaus wird die Schulentwicklung geplant. In Babelsberg soll nun eine neue Grundschule entstehen. 
  • 12.09.2018 17:03 UhrKinderbetreuungLandesgeld für Potsdamer Kitas

    Bessere Betreuungsbedingungen und höhere Bildungschancen für Kinder aus sozial schwachen Familien - das Land fördert mehrere Kitas in Potsdam Von Peer Straube mehr

    Mehrere Potsdamer Kitas bekommen Geld vom Land.
  • 12.09.2018 12:00 UhrLandesgeschichteSchädel und Münze

    Die Geschichte Brandenburgs ist von Einwanderung geprägt. Was das konkret heißt, können Schüler aus dem ganzen Land ab sofort bei einem Projekttag in Potsdam lernen. Von Jana Haase mehr

    Hinsehen lernen. Lidia Karbowska-Minard mit den Kindern in der Ausstellung.
  • 11.09.2018 10:00 UhrPädagogenausbildung in BrandenburgLehrer lernen im Container

    Brandenburg braucht Lehrer, die Universität Potsdam soll sie ausbilden. Doch der Ausbau des Lehramtsstudiums bringt die Hochschule an Kapazitätsgrenzen. Von Marion Kaufmann mehr

    Lehrer dringend gesucht. Brandenburg kämpft gegen Pädagogenmangel - und steht dabei im Wettbewerb mit anderen Bundesländern. 
  • 07.09.2018 08:00 UhrBildungspolitik in BrandenburgZu wenig Klassen für Begabte

    Leistungs- und Begabungsklassen verkürzen die Grundschulzeit um zwei Jahre - und sind in Brandenburg so gefragt, dass die Plätze nie reichen. Von Marion Kaufmann mehr

    Früher oder später. In Brandenburg und Berlin dauert die Grundschulzeit sechs Jahre, in den anderen Bundesländern nur vier. 34 Brandenburgische Gymnasien und eine Gesamtschule, davon vier Schulen in freier Trägerschaft, nehmen schon Fünftklässler auf. B. Weißbrod/dpa
  • 05.09.2018 15:00 UhrKitaträger kritisiert Potsdamer BauverwaltungOffener Brief an Oberbürgermeisterkandidaten

    Eine Kita mit 130 Plätzen auf dem Plattenwerksgelände hält die Bauverwaltung für nicht zulässig. Nun schaltet der Träger die Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl ein. Von Marco Zschieck mehr

    Visualisierung Brunnenviertel, Waldstadt Potsdam. Die Wohnhäuser (oben) stehen schon. Der Riegel in der Mitte soll eine Seniorenresidenz werden, unten ein Gewerbehof unterkommen. Visualisierung: KW Development
  • 31.08.2018 14:04 UhrKitagebühren in PotsdamMehrheit im Rathaus für Rückzahlung

    Kita-Beiträge: CDU und Linke stellen sich hinter den SPD-Vorschlag Gebühren im zweistelligen Millionenbereich zu erstatten. Elternvertreter bleiben hingegen kritisch. Und es gibt weitere Millionenrisiken, wie ein Richter deutlich macht. Von Henri Kramer mehr

    Mehrheit im Rathaus für Rückzahlung
  • 30.08.2018 00:00 UhrKitastreit in PotsdamSchubert will Eltern 15 Millionen Euro zahlen

    SPD-Oberbürgermeisterkandidat Schubert will Potsdamer Eltern 15 Millionen Euro zurückzahlen. Der Kita-Elternbeirat fordert 10 Millionen Euro mehr. Von Henri Kramer mehr

    Problem. Potsdams Kitabeiträge waren zu hoch angesetzt.
  • 29.08.2018 11:00 UhrPotsdams Norden wächstKita Nummer sechs für das Bornstedter Feld

    90 Kinder haben ab Ende 2019 Platz in einer neuen Kita an der Opolestraße im Bornstedter Feld. Wie die neue Kindertagesstätte aussehen soll. Von Valerie Barsig mehr

    Musik: Die Kinder der Kita Sinnesgarten sangen zur Grundsteinlegung. 
  • 29.08.2018 00:00 UhrStreit um zu hohe GebührenKita-Beiträge: Stadt Potsdam kann Geld zurückzahlen

    Die Stadt Potsdam will zu hoch angesetzte Kita-Beiträge an Eltern zurückzahlen - aus Sicht der Kommunalaufsicht ist das durchaus möglich Von Henri Kramer mehr

    Kitas in Potsdam: Derzeit wird über die Rückzahlung zu hoch angesetzter Gebühren gestritten. 
  • 28.08.2018 07:00 UhrBertelsmann-Studie frühkindliche BildungBrandenburgs Kitas sind die besten im Osten

    Der Personalschlüssel in Brandenburgs Kitas hat sich auch im bundesweiten Vergleich verbessert, konstatiert die Bertelsmann-Stiftung in ihrem "Ländermonitor" zu frühkindlicher Bildung. Brandenburger Eltern haben trotzdem noch konkrete Forderungen an Landes- und Bundespolitik. Von Marion Kaufmann mehr

    Zeit zum Vorlesen: Im Kitaalltag mit wenig Erzieher nicht immer möglich. 
  • 25.08.2018 00:00 UhrPNN-Faktencheck zur OberbürgermeisterwahlGötz Friederich und die Kitabeiträge in Potsdam

    Der Wahlkampf in Potsdam nimmt Fahrt auf, die Auseinandersetzungen der Kandidaten werden schärfer. Aber was ist dran an den Aussagen der Stadtpolitiker? Ein Faktencheck. Von Henri Kramer mehr

    Kitas in Potsdam: Derzeit wird über die Rückzahlung zu hoch angesetzter Gebühren gestritten. 
  • 23.08.2018 17:29 UhrKitas in PotsdamRechenkunststücke mit Kitabeiträgen

    Die Potsdamer Verwaltung macht sieben Vorschläge zur Erstattung zu viel gezahlter Kitabeiträge. Für das Rathaus wird das teuer.  Von Henri Kramer mehr

    Lösung im Kitastreit? Im September sollen die Stadtverordneten über die Vorschläge diskutieren. 
  • 23.08.2018 00:00 UhrWaldorfschule in Werder (Havel) will sich vergrößernMehr Platz für Schüler bis 2030

    Die "Freie Waldorfschule Christian Morgenstern" in Werder (Havel) plant ihren Campus am Zernsee auszubauen. Auch neue Gebäude sollen in den nächsten Jahren entstehen. Von Sarah Stoffers mehr

    Zukunftspläne. Auf dem Campus sollen neue Räume entstehen.
  • 22.08.2018 22:24 UhrBildung in BrandenburgCDU fordert Schulplatz für Geschwister

    Seit einem Gerichtsbeschluss aus dem Jahr 2015 haben Geschwisterkinder in Brandenburg kein Anrecht mehr auf einen Platz an einer Schule, die bereits Bruder oder Schwester besuchen. Die CDU will das ändern. Von Marion Kaufmann, Thorsten Metzner mehr

    Lernen an der Schule von Bruder oder Schwester - in Brandenburg ist das nicht für alle Familien möglich.
  • 22.08.2018 00:00 UhrKinderbetreuung in PotsdamPotsdam will 5000 neue Kitaplätze schaffen

    Potsdam wächst und wächst, viele Familien ziehen in die Stadt. Deshalb soll die Beratungsstelle Kitatipp im Rathaus, die Kinderbetreuung vermittelt, mehr Personal bekommen. Für neue Kitabauten fehlen jedoch oft die Flächen.  Von Henri Kramer mehr

    Kitas im Blick. Der scheidende Oberbürgermeister Jann Jakobs (r.) informierte sich am Dienstag bei einer Tour über laufende Kita-Sanierungen – hier im „Regenbogenland“ am Hubertusdamm. Dort haben derzeit 160 Kinder Platz, nach der Sanierung sollen es 240 sein. Vor Ort werden von der Stadt knapp vier Millionen Euro investiert.Foto: A. Klaer
  • 21.08.2018 18:17 UhrGroß GlienickeKitabauernhof vor dem Aus?

    Der Kitabauernhof in Groß Glienicke soll schließen. Betreiber und Eigentümer sind verärgert. Hintergrund sind auch Korruptionsvorwürfe gegen einen städtischen Bauamtsmitarbeiter. Von Jana Haase mehr

    Blick auf den Kitabauernhof Groß Glienicke.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch