Hast du auch den Namen des Fotografen? Foto: dpa

Schule und Kita

Engpässe bei den Kita- und Schulplätzen, Gebührenärger und fehlendes pädagogisches Personal: Seit Jahren gibt es immer wieder Probleme bei der Kita- und Schulentwicklung in Potsdam – aber auch positive Gegenbeispiele. Wir berichten aus und über Schule, Kita und Hort in Potsdam.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Schule & Kita
  • 09.06.2021 09:08 UhrBildungsproblem in PotsdamImmer mehr Schüler mit Störungen

    In Potsdam gibt es immer mehr Schüler, bei denen eine Störung der emotionalen oder sozialen Entwicklung diagnostiziert worden ist - das Problem hat die Landeshauptstadt aber nicht allein. Von Henri Kramer mehr

    (Symbolbild)
  • 08.06.2021 22:01 UhrStudieren in der PandemieViele Brandenburger Studenten brauchen psychologische Beratung

    Im Wintersemester sollen an Brandenburgs Hochschulen wieder mehr Präsenzveranstaltungen stattfinden. Das ist auch aus sozialen Gründen wichtig, wie eine Antwort der Landesregierung auf eine Linken-Anfrage zeigt. Von Marion Kaufmann mehr

    Präsenzveranstaltungen waren während des Lockdowns kaum möglich.
  • 03.06.2021 21:12 UhrWiderstand gegen Potsdams Schulkompromiss Berufsschulverband kritisiert Schließpläne für Oberstufenzentrum 1

    Gegen den Kompromiss für neue Schulen in Potsdams Nordhälfte regt sich Widerstand - weil das Oberstufenzentrum 1 dafür schließen müsste. Bedenken gibt es auch in der CDU Von Henri Kramer mehr

    Das Oberstufenzentrum 1 in der Jägerallee
  • 03.06.2021 20:37 UhrSchulen in BrandenburgPräsenzunterricht auch nach den Ferien

    Brandenburgs Schulen und Hochschulen kehren weiter zu mehr Normalität zurück. Impfungen für Schüler ab zwölf Jahren sind theoretisch ab Montag möglich, aber nicht in den Impfzentren. Von Marion Kaufmann mehr

    Distanzlernen soll in Brandenburg auch nach den Sommerferien vermieden werden.
  • 02.06.2021 13:32 UhrStreit um Schulen in PotsdamGesamtschule könnte doch an Pappelallee ziehen

    UpdateGesamtschule und Gymnasium könnten im Norden und in der Innenstadt Platz finden, ein Umzug nach Krampnitz wäre vom Tisch. Das hat die SPD vorgeschlagen. Kritik gibt es an Bildungsdezernentin Aubel. Von Henri Kramer mehr

    Was für eine Schule an der Pappelallee entsteht, ist noch nicht final geklärt.
  • 02.06.2021 06:14 UhrWendung im Potsdamer SchulstreitOberstufenzentrum könnte dauerhaft Gymnasium werden

    Wird an der Pappelallee ein Gymnasium oder eine Gesamtschule gebaut? Diese Frage soll eigentlich am Mittwoch von den Stadtverordneten entschieden werden. Doch jetzt droht eine Vertagung des Schulstreits. Von Henri Kramer mehr

    Das Schulamt fordert mehr Gymnasialplätze in Potsdam. (Symbolbild)
  • 01.06.2021 18:11 UhrSchulstreit in PotsdamNun droht der Bruch der Rathauskooperation

    UpdateDer Streit um ein Gymnasium oder eine Gesamtschule am Standort Pappelallee wird zur Zerreißprobe der Rathauskooperation. Das Schulamt bringt einen weiteren Schulstandort ins Spiel. Von Henri Kramer mehr

    Bild aus besseren Zeiten: Vertreter der Rathauskooperation beim Unterzeichnen ihres Vertrags im September 2019.
  • 31.05.2021 14:30 UhrSchulstreit im Potsdamer NordenGrüne und Linke wollen Gymnasium und Gesamtschule

    Im Streit um den Schulstandort Pappelallee geht die Rathauskooperation in Mini-Schritten aufeinander zu. Grüne und Linke machten einen neuen Vorschlag. Von Henri Kramer mehr

    Das Wo ist klar, das Was noch nicht: An der Pappelallee soll eine neue Schule entstehen.
  • 30.05.2021 09:19 UhrPräsenzunterricht an Brandenburgs SchulenOhne Abstand wieder im Klassenzimmer

    UpdateAb Montag gehen fast alle Grundschüler in Brandenburg wieder zum Unterricht. Es gibt Zweifel am Hygienekonzept.  Von Marion Kaufmann mehr

    Am Montag kehren Brandenburgs Grundschüler zum Präsenzunterricht zurück. 
  • 18.05.2021 20:46 UhrBildungsausschuss entscheidetÜberraschendes Votum gegen Gymnasium in Potsdam

    Der Bildungsausschuss der Stadtverordneten hat sich anders als erwartet gegen den Bau eines Gymnasiums positioniert. Letztlich entscheiden müssen die Stadtverordneten Anfang Juni. Von Henri Kramer mehr

    Das Gelände an der Pappelallee soll auch eine Schule aufnehmen - offen ist der Schultyp.
  • 18.05.2021 07:00 UhrBildungsdebatte in PotsdamHeute erster Beschluss für Gymnasium?

    Gesamtschule oder Gymnasium im Potsdamer Norden? Darüber debattiert heute der Bildungsausschuss der Stadtverordneten - die Tendenz geht dabei bereits in eine Richtung. Von Henri Kramer mehr

    Gymnasiasten in Potsdam (Symbolbild)
  • 16.05.2021 14:56 UhrBrandenburg verschiebt Änderung des Stichtags erneutFünfjährige werden weiter eingeschult

    Eigentlich sollten Fünfjährige in Brandenburg nicht mehr eingeschult werden. So steht es auch im Koalitionsvertrag. Doch wann die Früheinschulung tatsächlich beendet wird, ist ungewiss. Von Marion Kaufmann mehr

    Eltern können weiter nur die Rückstellung beantragen (Symbolbild)
  • 13.05.2021 12:27 UhrSchulverzögerung in PotsdamErweiterungsbau für Eisenhart-Schule wird später fertig

    Die Eröffnung eines zusätzlichen Baus für die Eisenhart-Grundschule verzögert sich um ein Jahr. Das hat auf den Schulbetrieb laut Rathaus aber keine Auswirkungen. Von Henri Kramer mehr

    Vor der Sanierung. Das künftige Schulgebäude in der Gutenbergstraße auf einem Foto aus dem Jahr 2019
  • 11.05.2021 13:36 UhrNeues Modellprojekt in Potsdam geplantGurgeln für Grundschüler

    Das Rathaus bereitet eine neue Teststrategie in Grundschulen vor. PCR-Tests für den Klassenverband sollen Corona-Infektionen schneller feststellen. Eine Genehmigung des Landes steht aber noch aus.  Von Sandra Calvez mehr

    Potsdam möchte Coronafälle in Grundschulen per Gurgeltest schneller entdecken. 
  • 28.04.2021 12:00 UhrKommentar | Alternative zum DigitalunterrichtBilder entdecken

    Das Museum Barberini bietet Schulen in Corona-Zeiten eine Alternative zum üblichen Digitalunterricht. Das sollte man ausprobieren, rät PNN-Redakteur Henri Kramer Von Henri Kramer mehr

    Das Museum Barberini
  • 28.04.2021 11:27 UhrBildungspläne in PotsdamSportunterricht bald an der Biosphäre?

    Wird die Tropenhalle Biosphäre bald zum Ort für Sportunterricht in Potsdam? Das zumindest regt die Rathauskooperation an. Von Henri Kramer mehr

    Die Potsdamer Biosphäre

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen