Mehr Beiträge aus dem Schlaatz lesen Sie hier

  • 30.06.2020 11:39 UhrPolizeibericht für PotsdamSchlägerei in der Kleingartensiedlung

    Stark alkoholisierte Laubenpieper sind am vergangenen Wochenende aneinandergeraten. Von Hajo von Cölln mehr

    Schlägerei in der Kleingartensiedlung
  • 26.06.2020 16:45 UhrChance vertan?Potsdamer Linke kritisiert Pläne zur Einheitsfeier

    Die Einheitsfeier in Potsdam soll dezentral stattfinden. Das findet die Linke-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung zwar gut, aber ihrer Meinung nach wird damit ein Teil Potsdams ausgeschlossen. Von Sandra Calvez mehr

    Potsdam war bereits 2005 Gastgeber des zentralen Einheitsfestes.
  • 18.06.2020 07:51 UhrCDU erhebt VorwürfePotsdam hat zu wenige Gymnasien

    Das Schulamt kritisiert Planungen im Bildungsdezernat. Im Norden Potsdams entstehen nur Gesamtschulen. Die CDU will notfalls Schulen umwidmen. Von Henri Kramer mehr

    Im Norden der Stadt sollen nur große Gesamtschulen entstehen - das sorgt für Ärger (Symbolbild).
  • 17.06.2020 12:54 UhrMehr Platz für KinderRuf nach temporären Spielstraßen in Potsdam

    Weil der Platz auf Spielplätzen bei schönem Wetter nicht ausreiche, schlägt der Potsdamer Ableger des ökologischen Verkehrsclubs Deutschland temporäre Spielstraßen vor. Von Katharina Wiechers mehr

    Auch die Umwidmung der Babelsberger Feuerbachstraße könnte sich der VCD vorstellen.
  • 16.06.2020 21:02 UhrNeues Projekt im SchlaatzEin Paradies für Freizeitsportler

    Für knapp zwölf Millionen Euro soll auf dem Areal an der Gesamtschule Am Schilfhof bis 2024 das Sportforum Am Schlaatz gebaut werden. Von Birte Förster, Matthias Matern mehr

    Bereits im Sommer 2020 wurden die Pläne für das Sportforum Am Schlaatz vorgestellt
  • 12.06.2020 15:40 UhrPolizeibericht aus PotsdamFrau angeschrien und angegriffen

    Ein Mann mit offenbar gesundheitlichen Problem ging eine 37-Jährige am Baggersee am Stern körperlich an. In einem Geschäft am Schlaatz wurde offenbar Reizstoff versprüht. Von Sandra Calvez mehr

    Frau angeschrien und angegriffen
  • 09.06.2020 13:58 UhrPolizeibericht für PotsdamZwei Männer im Schlaatz angegriffen und verletzt

    Am Montagabend kam es am Magnus-Zeller-Platz zu einer Schlägerei: Ein Mann wurde in den Schwitzkasten genommen, sein Begleiter zu Boden gebracht und getreten. Von Jana Haase mehr

    Am Schlaatz kam es zu einer Schlägerei.
  • 06.04.2020 06:13 UhrLeiter des BürgerhausesTim Spotowitz wirbt für den unterschätzten Schlaatz

    Tim Spotowitz leitet das Bürgerhaus am Schlaatz. Der Stadtteil leide unter seinem Ruf, sagt er. Von Sandra Calvez mehr

    Tim Spotowitz leitet seit rund einem halben Jahr das Bürgerhaus am Schlaatz.
  • 02.04.2020 12:20 UhrPolizeibericht für PotsdamJugendliche zerstören Scheibe an Haltestelle

    Nachdem mehrere Jugendliche die Scheibe eines Wartehäuschens zerstört haben, stiegen sie in einen Linienbus und fuhren davon. Weit kamen sie nicht. Von Hajo von Cölln mehr

    Jugendliche zerstören Scheibe an Haltestelle
  • 04.03.2020 10:07 UhrStadtteilfrühstück im SchlaatzAwo Potsdam weitet Angebot zum Kennenlernen aus

    Kaffee trinken, Kontakte knüpfen: Ab sofort findet jeden Dienstag ein Stadtteilfrühstück im Bürgerhaus am Schlaatz statt. Von Florian Kistler mehr

    An einem Tisch. Jörg Neumann (l.),  Renate Schenker und Bernd Fülle beim Frühstück.

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen