Lesen Sie mehr zum Thema Wohnen

  • 04.06.2019 10:05 UhrWegen Gas-LeckMiete im Potsdamer Staudenhof gemindert

    Gas gibt es bis auf Weiteres nicht im Potsdamer Staudenhof. Deshalb müssen die Mieter jetzt weniger zahlen. Von Henri Kramer mehr

    Der Wohnblock Staudenhof am Alten Markt 10.
  • 03.06.2019 07:11 UhrWohnen wird teurerPro Potsdam verteidigt Mieterhöhung kurz nach Wahl

    Das städtische Unternehmen Pro Potsdam hat bei einigen Wohnungen die Miete erhöht. Die Schreiben erreichten die betroffenen Mieter kurz nach der Kommunalwahl. Sie glauben nicht an einen Zufall. Von Jana Haase mehr

    Für die Pro Potsdam seien Mieterhöhungen notwendig, sagt eine Unternehmenssprecherin.
  • 31.05.2019 18:14 UhrPflegebedürftige Menschen in PotsdamWürde in der Wohngemeinschaft

    Neun Demenzpatienten leben im „Omi-Opi-Haus 2“ in der Berliner Vorstadt. Anja Pajung hat das Haus gegründet – weil ihre Mutter erkrankte. Ein Besuch. Von Birte Förster mehr

    Neun Bewohner leben zurzeit im „Omi-Opi-Haus 2“ und werden von Pflegekräften betreut.
  • 31.05.2019 12:21 UhrWarten auf das Urteil Mietpreisbremse vor dem Landgericht

    Eine Schlamperei im Infrastrukturministerium könnte sich nachteilig für Mieter in Brandenburg auswirken. Von Jochen Gößmann mehr

    Mietpreisbremse vor dem Landgericht
  • 22.05.2019 07:14 UhrAirbnbPotsdam will härter gegen Ferienwohnungen vorgehen

    Hunderte Wohnungen in Potsdam werden als Ferienwohnungen an Touristen vermietet. Die Stadt will nun gegen die Zweckentfremdung von Apartments via Airbnb vorgehen. Von Marco Zschieck mehr

    Wird in Potsdam Wohnraum unrechtmäßig als dauerhaftes Feriendomizil missbraucht? Das Rathaus plant eine Satzung gegen solche Zweckentfremdung
  • 21.05.2019 15:45 UhrDie Stadt wächstWohnungsbau in Potsdam auf Rekordniveau

    In Potsdam wurden im vergangenen Jahr so viele Wohnungen gebaut wie seit 23 Jahren nicht mehr. Trotzdem deuten sich Probleme an. Von Marco Zschieck mehr

    Potsdam wächst weiter - und es werden mehr neue Wohnungen gebaut.
  • 17.05.2019 13:19 UhrTrotz ErhöhungBafög reicht für Potsdamer Mieten nicht

    Studenten, die Bafög erhalten, bekommen bald mehr Geld. Doch die neue Wohnpauschale reicht für Mieten in Potsdam kaum aus, zeigt eine aktuelle Studie. Von Christine Fratzke mehr

    Potsdamer Bafög-Empfänger können von der erhöhten Wohnpauschale kaum die durchschnittlichen Mieten zahlen.
  • 13.05.2019 11:54 UhrAbriss-DebatteWas wird aus dem Staudenhof?

    Der Abriss des Staudenhofs in Potsdams Innenstadt wird immer wieder debattiert. In dem Konflikt gibt es zwei Lager. Von Marco Zschieck mehr

    Bis 2022 bleibt der Staudenhof in Potsdams Mitte auf jeden Fall stehen. Und dann?
  • 12.05.2019 18:24 UhrStadtteilspaziergang SchlaatzSorgen um Müll, Pfützen und die Zukunft

    Der zweite Stadtteilspaziergang mit Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert führte durch den Schlaatz. Besprochen wurden Probleme im Viertel und Pläne für die Zukunft. Von Jana Haase mehr

    Nah dran. Oberbürgermeister Mike Schubert (l.) im Gespräch mit Schlaatzern.
  • 11.05.2019 09:36 UhrAbschluss der PNN-Serie "Wir im Staudenhof"Der Mikrokosmos

    In der PNN-Serie "Wir im Staudenhof" haben wir zehn Bewohner vorgestellt. Nicht alle, die wir angesprochen haben, waren so offen wie Ludmila, Martin oder Ali. Interessant war aber jeder Besuch in dem Wohnblock, der zu einer Art Sinnbild der sich wandelnden Stadt geworden ist. Ein Rückblick. Von Katharina Wiechers mehr

    Der Staudenhof in der Potsdamer Innenstadt.
  • 09.05.2019 12:00 UhrPNN-Serie: Wir im Staudenhof„Ich habe mich in Potsdam verliebt“

    Über die Zukunft des Wohnblocks Staudenhof diskutiert Potsdam seit Jahren. Doch wer lebt dort eigentlich? Wir stellen zehn Bewohner vor. Heute: Zu Gast bei Zofia. Von Jana Haase mehr

    Zofia wohnt im Staudenhof. 
  • 08.05.2019 12:23 UhrKritikBegrenzung für Wohnanlage in Neu Fahrland gefordert

    SPD, CDU/ANW und Grüne schlagen Alarm: Die Wohnbebauung auf der Nedlitzinsel in Neu Fahrland darf nicht über das ursprünglich vorgesehenes Maß herauswachsen. Von Henri Kramer mehr

    In dieser Brache soll eine exklusive Wohnanlage entstehen. Links davon wird bereits die Wohnanlage "Fährgut" gebaut.
  • 08.05.2019 07:15 UhrInspiriert von Schuberts WahlkampfWomit die Potsdamer SPD punkten will

    Die SPD setzt auf einen preiswerteren öffentlichen Nahverkehr – und will mit den Potsdamern einen Wachstumskonsens aushandeln. Von Henri Kramer mehr

    Die SPD will 2000 neue Wohnungen durch die städtische Bauholding Pro Potsdam innerhalb von zehn Jahren.
  • 07.05.2019 19:44 UhrVollgepackte TagesordnungDie letzte Stadtverordnetenversammlung vor der Kommunalwahl

    Zum letzten Mal werden sich am Mittwoch die Potsdamer Stadtverordneten in der aktuellen Zusammensetzung im Plenarsaal treffen. Die Tagesordnung ist randvoll, wichtige Entscheidungen stehen an. Von Hajo von Cölln mehr

    Am 8. Mai 2019 beginnt um 15 Uhr die 50. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam.
  • 07.05.2019 14:08 UhrBabelsbergBewohner der Wichgrafstraße 11 überreichen Petition

    Mehr als erwartet: Über 2000 Potsdamer haben eine Petition unterschrieben, damit die Stadt ihr Vorkaufsrecht für die Wichgrafstraße 11 in Babelsberg ausüben soll.  Von Valerie Barsig mehr

    Madaida Lemke, Matthias Zimmermann und Sebastian Könitz wohnen in der Wichgrafstraße 11 in Babelsberg - und kämpfen um ihr Haus.
  • 07.05.2019 11:17 UhrPNN-Serie: Wir im Staudenhof"Das ist schon ziemlich in Ordnung hier"

    Über die Zukunft des Wohnblocks Staudenhof diskutiert Potsdam seit Jahren. Doch wer lebt dort eigentlich? Wir stellen zehn Bewohner vor. Heute: Zu Gast bei Jakob. Von Katharina Wiechers mehr

    Jakob spielt Geige und wohnt seit Ende letzten Jahres in einer WG im Staudenhof in Potsdams Innenstadt.
  • 06.05.2019 13:16 UhrPotsdamLinke will weiter für den Staudenhof kämpfen

    Potsdams Linke will, dass der Staudenhof erhalten und saniert wird. Mit einem Antrag dazu fiel sie nun aber im nächsten Ausschuss durch. Von Henri Kramer, Holger Catenhusen mehr

    Bis 2022 hat der Staudenhof in Potsdams Innenstadt noch Bestandschutz.
  • 30.04.2019 12:07 UhrPNN-Serie: Wir im Staudenhof"Man hat seine Ruhe"

    Über die Zukunft des Wohnblocks Staudenhof diskutiert Potsdam seit Jahren. Doch wer lebt dort eigentlich? Wir stellen zehn Bewohner vor. Heute: Zu Gast bei Ali. Von Katharina Wiechers mehr

    Staudenhof-Bewohner Ali.
  • 29.04.2019 11:53 UhrKleingartensparte AngergrundTamax möchte noch mehr Wohnungen bauen

    Auf der teilweise geräumten Kleingartensparte Angergrund  in Babelsberg will der Investor Tamax offenbar doppelt so viele Wohnungen bauen wie ursprünglich geplant.  Von Sandra Calvez mehr

    Tamax will in der teilweise geräumten Kleingartenanlage Angergrund in Babelsberg Wohnungen bauen. Mehr als ursprünglich angekündigt.
  • 25.04.2019 11:15 UhrKommentarDie Kosten für die Flüchtlingsunterbringung sind unfair

    Für die Unterbringung von Flüchtlingen werden in Potsdam Kosten von bis zu 36 Euro pro Quadratmeter fällig. Eine Rechtfertigung gibt es dafür nicht. Ein Kommentar. Von Jana Haase mehr

    Auch im ehemaligen Landtag auf dem Brauhausberg waren Flüchtlinge untergebracht. 

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch