Wohnen in PotsdamFoto: Sebastian Gabsch

Wohnen

Potsdam wächst und damit auch der Druck auf dem Wohnungsmarkt. Wie die Stadt und die Stadtpolitik versuchen, den steigenden Mieten Herr zu werden, wo überall neue Wohnungen gebaut werden und welche aktuellen Entwicklungen es gibt, lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Wohnen
  • 04.07.2022 14:02 UhrWohnen in PotsdamSchubert will mehr auf Holz setzen

    Der Oberbürgermeister glaubt, dass Städte künftig auf andere Formen als die klassische Betonbauweise setzen. In Potsdam ist im Herbst ist ein öffentliches Holzbau-Forum geplant. Von Henri Kramer mehr

    Mehrfamilienhaus aus Holz am Waldpark im Bornstedter Feld.
  • 30.06.2022 08:28 UhrBauprojekt im Bornstedter Feld„Fontane Gärten“ früher fertig

    In der Nähe des Volksparks entstehen derzeit acht Stadthäuser. Mehr als 70 Prozent der neuen Wohnungen sind bereits verkauft. Von Christoph Zempel mehr

    Nah am Volkspark. Insgesamt entstehen 108 Wohnungen. 
  • 28.06.2022 11:30 UhrDebatte um WohnungspolitikPotsdamer Rathauskooperation streitet über Mietendeckel

    SPD- und Grünen-Vertreter stellen sich gegen die Linke, die das Bürgerbegehren unterstützt. Die Pro Potsdam warnt vor kaum absehbaren Folgen. Von Henri Kramer mehr

    Wohnen in Potsdam ist teuer, viele suchen vergeblich nach einer Bleibe.
  • 22.06.2022 10:01 UhrQuarterback baut am Humboldtring256 Wohnungen samt Tiefgarage geplant

    Die Gesamtwohnfläche beläuft sich auf mehr als 11.000 Quadratmeter. Auf dem Plan stehen auch eine Grünanlage im Innenhof mit Spielplatz. Von Sabine Schicketanz, Marco Zschieck mehr

    Für neue Wohnbauten kam es bereits im Februar 2021 zu Baumfällungen im Wohngebiet Zentrum Ost.
  • 16.06.2022 08:07 UhrSchule in der WaldstadtSPD teils gegen Rathausplan

    Trotz Kritik: Bauausschuss votiert mehrheitlich für Wegfall der Wettkampfflächen am neuen Schulstandort. Auch der Anwendung des Baulandmodells in Marquardt wurde zugestimmt. Von Kay Grimmer mehr

    Im Bauausschuss wurde kontrovers über den neuen Schulstandort „Waldstadt Süd“ debattiert (Symbolbild).
  • 12.06.2022 17:29 UhrÖffentliche Sitzung des Potsdamer GestaltungsratsMehr Läden für Golm, ein Dreiseitenhof für Fahrland

    Der Gestaltungsrat diskutierte die Erweiterung des Wissenschaftsparks in Golm und Pläne für die Seniorenwohnanlage an der Ketziner Straße in Fahrland. Von Marco Zschieck mehr

    Das private Unternehmen Semmelhaack präsentierte Baupläne für ein Seniorenheim in der Ketziner Straße in Fahrland.
  • 09.06.2022 09:02 UhrGegen den BundestrendTalsohle bei Potsdamer Wohnungsbau überwunden

    Die Zahl neuer Wohnungen in der Landeshauptstadt hat sich stabilisiert. Die Aussichten sind dennoch nicht rosig. Von Marco Zschieck mehr

    1645 Wohnungen sind im vergangenen Jahr in der Landeshauptstadt gebaut worden. 
  • 01.06.2022 10:25 UhrRathaus fürchtet hohe VerlusteMehr als 17.000 Unterschriften für Mietendeckel übergeben

    Das Bürgerbegehren fordert eine Mietpreisbremse bei der Pro Potsdam. Im Oktober könnte es zum Bürgerentscheid kommen. Von Marco Zschieck mehr

    Die Aktiven übergaben die Unterschriften am Rathaus. 
  • 24.05.2022 06:46 UhrNeues Konzept vorgestelltPotsdam verkauft nicht mehr zum Höchstpreis

    Ab 1000 Quadratmetern Grundstücksgröße sollen Pro Potsdam und Genossenschaften Vorrang haben - einige Einschränkungen gibt es aber. Von Erik Wenk mehr

    Der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum in Potsdam wächst.
  • 23.05.2022 10:00 UhrBaubehörde erlaubt mehr Wohnungsbau Zahl der Genehmigungen im Quartal gestiegen

    In Potsdam war die Zahl der Genehmigungen in den vergangenen beiden Jahren rückläufig – nun könnte es wieder bergauf gehen, entgegen dem brandenburgischen Trend. Von Kay Grimmer, Henri Kramer mehr

    Potsdams Baudezernent Bernd Rubelt (parteilos).
  • 23.05.2022 07:41 UhrGegen Wucher mit dem WohnraumNeun "Touri-Wohnungen" in einem Jahr gesichert

    Seit einem Jahr ist in Potsdam die Zweckentfremdung von Wohnungen verboten - etwa als Touristenunterkünfte. Funktioniert das? Von Marco Zschieck mehr

    Innerhalb eines Jahres wurden neun Wohnungen wieder für den regulären Wohnungsmarkt verfügbar gemacht (Symbolbild). 
  • 18.05.2022 10:15 UhrPotsdamer GrundstücksmarktberichtEine Villa für elf Millionen Euro

    Der Umsatz beim Verkauf von Häusern und Wohnungen in Potsdam hat mit 1,1 Milliarden Euro im Jahr 2021 einen Rekord erreicht. Die Preise steigen nicht nur in Bestlage.  Von Marco Zschieck mehr

    Potsdam ist schön, aber auch teuer. Einfamilienhäuser kosteten im Durchschnitt 839.000 Euro.
  • 07.05.2022 16:25 UhrStadtteilwanderung des OberbürgermeistersDrewitz erwartet viele Zuzügler

    Das Wohngebiet in Potsdams Südosten hat sich zum Besseren verändert. Und der Wandel ist keineswegs abgeschlossen. Dem Umbau zur Gartenstadt folgen jetzt Neubauprojekte. Von Marco Zschieck mehr

    Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) suchte das Gespräch mit Anwohner:innen. 
  • 03.05.2022 07:45 UhrMietendeckel sucht noch UnterstützerBisher rund 12.700 Unterschriften gesammelt

    Durch Sammelaktionen sollen in den kommenden Tagen noch mehr Menschen erreicht werden. Für einen Erfolg sind 14.500 gültige Unterschriften nötig. Von Marco Zschieck mehr

    Das Bürgerbegehren war schleppend angelaufen.
  • 30.04.2022 07:57 UhrWohnen in PotsdamNeue Stelle für altes Problem

    Der Wohnungsbau in Potsdam lahmt. Es fehlen vor allem immer mehr preisgünstige Wohnungen. Nun reagiert das Rathaus. Von Marco Zschieck mehr

    In Potsdam gibt es mehr als 91.000 Wohnungen.
  • 21.04.2022 08:17 UhrStadt soll schnell viel mehr bauenSPD will neues Wohnungsbauprogramm

    Zuletzt lahmte Potsdams Wohnungsbau. Nun will die SPD-Fraktion eine Neubau-Offensive in Gang bringen - vor allem Bedürftige und Geflüchtete sollen davon profitieren. Von Sabine Schicketanz mehr

    Die Baustelle in  der Georg-Hermann-Allee. Der Wohnungsbau in Potsdam hat sich verlangsamt.