Lesen Sie mehr zum Thema Olympia

  • 05.08.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft"„Bist du erfolgreich, hast du alles richtig gemacht“

    Ronald Weigel und Ralph Welke sind zwei Bundestrainer aus Potsdam. Der eine für die Geher, der andere für die Canadierfahrer im Kanu-Rennsport. Ihre Begleiter zu den Olympischen Sommerspielen nach Rio sind Erwartung und Hoffnung. Von Peter Könnicke mehr

    Reist mit Optimismus. Ralph Welke ist Kanu-Bundestrainer der Canadierfahrer um Medaillen-Hoffnung Sebastian Brendel. Druck durch die Erwartungen spürt der Trainer nicht.
  • 03.08.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerDer härteste Wettkampf des Lebens

    Zum ersten Mal in der Geschichte werden drei Potsdamer Geher an Olympischen Spielen teilnehmen. Für ihre Starts in Rio haben Christopher Linke, Hagen Pohle und Nils Brembach tausende Kilometer Anlauf genommen. Jetzt hoffen sie auf Top-Form an Tag X. Von Peter Könnicke mehr

    Cool bleiben. Die drei Geher Nils Brembach, Hagen Pohle und Christopher Linke haben sich in dieser Saison bereits erfolgreich mit der Weltspitze gemessen. Doch der olympische Wettkampf in Rio wird ihnen mehr abverlangen als je ein Wettkampf zuvor.
  • 03.08.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerIn letzter Sekunde an Bord gegangen

    Der Traum von der Olympiateilnahme 2016 war für Jan Vandrey und Stefan Kiraj bereits ausgeträumt. Doch weil Dopingbetrüger überführt wurden, dürfen die beiden Potsdamer Kanu-Rennsportler nun auch mit nach Rio. Aus ihrer Sicht gewinnt damit die Gerechtigkeit. Von Tobias Gutsche mehr

    Nachgerückt. Jan Vandrey (l.) und Stefan Kiraj werden Olympioniken.
  • 03.08.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerKopfüber am Sportgerät

    Stabhochspringerin Annika Roloff drohte in ihren Leistungen zu stagnieren. Im vergangenen Winter entschied sie sich daher von Hannover in die starke Trainingsgruppe nach Potsdam zu wechseln. Danach ging es rasant aufwärts. Und nun fliegt die 25-Jährige sogar nach Rio. Von Peter Könnicke mehr

    Die Ringe im Blick. Für Annika Roloff hat sich der Mut zur Veränderung ausgezahlt. Im vergangenen Winter wechselte sie nach Potsdam, jetzt fährt sie zu den Sommerspielen nach Rio.
  • 29.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerZwei Kontrahenten ziehen an einem Strang

    2012 in London war zum ersten Mal ein Moderner Fünfkämpfer aus Potsdam bei Olympia. In Rio nehmen nun gleich zwei Pentathleten vom Luftschiffhafen an den Spielen teil: Patrick Dogue und Christian Zillekens. Die beiden gewinnen Stärke aus der Gemeinschaft. Von Tobias Gutsche mehr

    Fünffache Herausforderung. Patrick Dogue (l.) und Christian Zillekens absolvieren in ihrem Sport das Fechten, Schwimmen, Reiten, Schießen und Laufen.
  • 29.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerWertiger als eine Weltmeisterschaft

    Für Turbine-Fußballerin Tabea Kemme sind die Olympischen Spiele das Größte – Gold in Rio zu holen, ist ihr Ziel. Als Nachrückerin bei den Spielen 2016 dabei ist zudem Kemmes Potsdamer Vereinskollegin Svenja Huth. Von Rainer Hennies mehr

    Eineinhalb Olympionikinnen von Turbine Potsdam. Tabea Kemme (l.) gehört zum 18-köpfigen deutschen Kader, Svenja Huth ist eine von vier Reservespielerinnen.
  • 29.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer Teilnehmer"Wir wollen eine Medaille"

    Seit dem Sommer 2015 spielt Elise Kellond-Knight beim Frauenfußball-Bundesligisten Turbine Potsdam. Mit ihrer australischen Nationalmannschaft nimmt die Mittelfeldspielerin nun an den Olympischen Spielen teil und hat hohe eigene Ansprüche. Von Tobias Gutsche mehr

    "Wir wollen eine Medaille"
  • 29.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerMission erfüllt: Dabei sein!

    Gerade einmal vier Jahre, nachdem sie mit dem Triathlon begann, wird Laura Lindemann bei den Olympischen Spielen antreten. Um ihr Rio-Ticket musste die Potsdamerin hart kämpfen - es war eine nervenaufreibende Belastungsprobe. Von Peter Könnicke mehr

    Auf dem Rad durch Rio. Beim diesjährigen olympischen Triathlon-Wettbewerb erwartet die Teilnehmer ein Rad-Kurs mit etlichen anspruchsvollen Anstiegen. Darauf hat sich Laura Lindemann akribisch vorbereitet – sie trainierte im Harz und im Elbsandsteingebirge.
  • 22.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerDie Gedanken drehen sich nur um Gold

    Ronald Rauhe nimmt an seinen fünften Olympischen Spielen teil und peilt den Gewinn seines zweiten Olympiasieges an. Mit fast 35 Jahren ist der Potsdamer Kanu-Rennsportler so fit wie noch nie, was laut ihm mit seinem Mut zum Neuen zusammenhängt. Von Tobias Gutsche mehr

    Hochdekoriert. Vor einem Monat wurde Ronald Rauhe in Anerkennung seiner großen Leistungen mit dem Verdienstorden des Landes Brandenburg geehrt. Nun soll ihm auch in Rio eine Plakette um den Hals gehängt werden.
  • 22.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerDiesmal von Anfang an richtig dabei

    Conny Waßmuth steht vor ihrer zweiten Olympiateilnahme. Während die Reise nach Rio näherrückt, denkt die Kanu-Rennsportlerin des KC Potsdam an ihr olympisches Debüt 2008 in Peking zurück. Was ihr dabei widerfuhr, kann sie bis heute nicht so recht fassen. Von Tobias Gutsche mehr

    Verrücktes Olympiadebüt. Conny Waßmuth holte 2008 unverhofft Gold.
  • 22.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerEin Mammutprogramm mit dem Paddelboot

    Im Vergleich zu vorhergehenden Olympiaden wurde für die Sommerspiele 2016 der Zeitplan der Kanu-Rennsport-Wettbewerbe verändert. Dadurch kann die Potsdamerin Franziska Weber nun gleich auf drei Strecken an den Start gehen und um die „Rio-Klunker“ kämpfen. Von Tobias Gutsche mehr

    Drei Starts, drei Medaillenchancen. Franziska Weber wird bei den Olympischen Spielen 2016 sowohl im Einer, Zweier als auch Vierer über das olympische Gewässer von Rio jagen.
  • 22.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft"Sebastian Brendel: Das Label „Top-Favorit“

    Sebastian Brendel gilt als große deutsche Goldhoffnung in Rio. Wie der 28 Jahre alte Potsdamer Kanu-Rennsportler mit dem hohen Erwartungsdruck umgeht und warum er nach der Saison 2014 in ein kleines Motivationsloch fiel. Von Tobias Gutsche mehr

    Beeindruckende Erfolgsserie.
  • 15.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerZwischen Genuss, Ziel und Traum

    Christian Diener ist zum ersten Mal bei Olympischen Spielen dabei. Der Rückenschwimmer des Potsdamer SV erhofft sich tolle Momente im Becken – und abseits davon. Auf dem Weg nach Rio hat der Vize-Europameister gegen viele Schmerzen angekämpft. Von Tobias Gutsche mehr

    Auf dem Rücken durch Rios Wasser.
  • 15.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft" - die Potsdamer TeilnehmerMit 17 Jahren bereits ein Olympionike

    Der Potsdamer Sportschüler Johannes Hintze springt bei den Sommerspielen ins Schwimmbecken von Rio. Dort hat er den Junioren-Weltrekord über 400 Meter Lagen im Visier. Und langfristig gesehen, peilt er einen ganz großen Coup an. Von Tobias Gutsche mehr

    Großes Ziel. Johannes Hintze möchte irgendwann Olympiasieger sein.
  • 15.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft"- die Potsdamer TeilnehmerZum Erfolg zurückgerudert

    Bei den Olympischen Spielen 2012 in London musste Hans Gruhne der Goldfahrt des deutschen Doppelvierers zuschauen. Daraus zog der Ruderer des RC Potsdam seine Motivation für Rio und gehört nun zum Team. Allerdings musste er lange um sein Ticket zittern. Von Peter Könnicke mehr

    Das Weltmeisterboot startet zur olympischen Mission. Potsdams Schlagmann Hans Gruhne, Lauritz Schoof, Philipp Wende und Karl Schulze (v.l.n.r.) beim Weltcup-Rennen auf dem Rotsee in Luzern vor genau einem Jahr.
  • 08.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft"Wo macht Training Sinn?

    In 28 Tagen beginnen die Olympischen Spiele 2016. Mit der Serie „Rio ruft“ werfen die PNN einen Blick auf die hiesigen Leistungssportstrukturen und stellen die Potsdamer Rio-Teilnehmer vor. Folge 2: Märkische Standorte des Spitzensports. Von Peter Könnicke mehr

    Wo macht Training Sinn?
  • 08.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft"„Bin eher ein Potsdamer Sportler“

    Hans Gruhne vom Ruder-Club Potsdam verlegte vor einigen Jahren seinen Trainingsmittelpunkt von Potsdam nach Berlin. Im PNN-Interview spricht er über die Gründe dafür und erklärt, warum er sich weiterhin stärker mit der brandenburgischen Landeshauptstadt verbunden fühlt. Von Tobias Gutsche mehr

    „Bin eher ein Potsdamer Sportler“
  • 08.07.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft"Aufstieg in vier Sportarten angepeilt

    Angesichts der geplanten Spitzensportreform in Deutschland stellt sich die Frage: Wie ist es um die Zukunft der Potsdamer Stützpunkte ab dem kommenden Olympiazyklus bestellt? Das ambitionierte Ziel des Brandenburger Sportministerium: Der Standort soll noch stärker werden. Von Tobias Gutsche mehr

    Blick voraus. Andreas Klemund, Bereichsleiter Potsdam des Olympiastützpunktes Brandenburg, sowie Ministerpräsident Dietmar Woidke und OSP-Chef Wilfried Lausch beim Besuch am Spitzensportstandort Potsdam.
  • 03.06.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft"Das System hinter den Medaillen

    Der Countdown läuft. Noch 63 Tage sind es bis zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Heute startet unsere neue PNN-Serie „Rio ruft“. Folge 1: Stützpunkte und Finanzierung Von Tobias Gutsche mehr

    Das System hinter den Medaillen
  • 03.06.2016 02:00 UhrPNN-Olympiaserie "Rio ruft"„Bei einigen Sportarten sehen wir Nachholbedarf“

    Wilfried Lausch, Brandenburgs Chefverwalter des olympischen Sports, spricht im PNN-Interview über die Bedingungen sowie Aufgaben für den Spitzensport in Brandenburg und er erzählt, mit welchen Gefühlen er der anstehenden Strukturreform entgegen blickt. Von Peter Könnicke mehr

    „Bei einigen Sportarten sehen wir Nachholbedarf“

Die Podiumsdiskussion zur Landtagswahl

Erleben Sie die Kandidaten der führenden Parteien hautnah und diskutieren Sie mit!

Wann: Montag, 26. August 2019, Beginn 18.00 Uhr

Wo: IHK Potsdam

Der Eintritt ist frei!

Hier geht es zur Anmeldung

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch