Lesen Sie hier mehr Beiträge aus der Nauener Vorstadt

  • 24.10.2018 11:45 UhrEntwicklungshilfe aus PotsdamNotizen für eine bessere Bildung

    Nach einer Weltreise hat sich die Potsdamerin Maren Reisner dazu entschieden, für Kinder in Entwicklungsländern die Chancen auf Bildung zu verbessern - mit „A Bleistift for everyone“. Von Helena Davenport mehr

    Die Potsdamerin Maren Reisner hat die gemeinnützige GmbH „A Bleistift for Everyone“ gegründet.
  • 05.10.2018 15:50 UhrPotsdamer NahverkehrsplanWeite Wege zum Treffpunkt Freizeit

    Nach Kritik: Stadt prüft bessere Anbindung der Freizeitstätte. Beschwerden wegen Verkehrssicherheit. Von Henri Kramer mehr

    Keine Lücke. Durch die Straße Am Neuen Garten wälzt sich tagsüber eine stete Blechlawine. Nicht nur für Kinder ist es schwer, zum Treffpunkt Freizeit zu kommen. 
  • 30.09.2018 13:59 UhrKriminalität in PotsdamProzess nach brutalem Überfall auf Familie

    Nach einem ungewöhnlich brutalem Raubüberfall auf eine Potsdamer Familie müssen sich nun die mutmaßlichen Täter vor dem Landgericht verantworten.  Von Henri Kramer mehr

    Das Justizzentrum in Potsdam - hier sitzt auch das Landgericht.
  • 18.08.2018 08:30 UhrAuf Patrouille im WelterbeNeuer Garten in Potsdam leidet unter Hitze und Gästen

    Der Neue Garten leidet unter seinen Gästen. Der Ordnungsdienst versucht die Parkordnung durchzusetzen. Denn fast alles, was Sinn eines normalen Parks ist, ist hier untersagt. Von Marco Zschieck mehr

    Neuer Garten in Potsdam leidet unter Hitze und Gästen
  • 17.08.2018 08:11 UhrPotsdamPfingstkirche soll 2019 restauriert sein

    Benötigt werden noch 28 000 Euro Spenden für die Orgel und 400 000 Euro für das Hauptschiff, unter anderem für Kirchenfenster und Wandmalereien Von Erik Wenk mehr

    Ende in Sicht. 2019 soll die Restaurierung der Pfingstkirche beendet sein.
  • 17.08.2018 02:00 UhrWidersprüche im Fall Polterabend

    Im Streit um das Ende eines Polterabends rechtfertigt die Polizei ihr gewaltsames Vorgehen gegen Gäste. Dabei kommen plötzlich Details zur Sprache, die gar nichts mit dem Abend zu tun haben. mehr

    Vor dem Polizeieinsatz. Die Hochzeitsgesellschaft feierte im Garten.
  • 13.08.2018 17:18 UhrEskalation bei privater Feier in PotsdamPolizisten setzen Pfefferspray gegen Partygäste ein

    Beim Einsatz auf einer Party in der Nauener Vorstadt mussten Polizisten sich mit Pfefferspray verteidigen. Partygäste gingen mit Tritten und Messer auf die Beamten los. Von Roberto Jurkschat mehr

  • 11.08.2018 02:00 UhrMauergedenken auch im Neuen Garten

    Schlösserstiftung beteiligt sich doch am Erinnerungspfad zur früheren DDR-Grenze. Aufstellung der Stelen im Herbst geplant. Von Peer Straube mehr

    Heute wieder ein Idyll. Nichts erinnert im Neuen Garten mehr an die Zerstörung der wertvollen Gartenanlagen durch die frühere DDR-Grenze. Eine der Stelen des Informationspfades am Jungfernsee soll das ändern.
  • 25.06.2018 02:00 UhrSanierung am PfingstbergVerzögerung wegen eines Zauns

    Der erste Teil des Welterbeparks an der Villa Henckel am Pfingstberg soll erst Ende des Jahres zugänglich sein. Knapp fünf Hektar des Parks werden wieder öffentlich. Von Henri Kramer mehr

    Politikum. Um den Park an der maroden Villa Schlieffen war vor dreieinhalb Jahren ein Streit entbrannt. Nun soll ein Teil des Parks Ende des Jahres wieder zugänglich sein.
  • 15.01.2018 06:32 UhrSchlosshotel Cecilienhof in PotsdamInteressenten für Welterbe-Hotel gesucht

    Die Relexa-Gruppe gibt das Schlosshotel Cecilienhof endgültig auf. Nun sucht die Schlösserstiftung einen Nachfolger - einen konkreten Zeitpunkt für die Fertigstellung gibt es nicht. Von Peer Straube mehr

    Seit 2014 leer. Das Relexa-Hotel befand sich im Westflügel des Schlosses Cecilienhof, links vom Eingang zur Gedenkstätte. Die Vier-Sterne-Herberge mit 41 Zimmern bleibt zu.