Lesen Sie mehr zum Thema Musik

  • 16.11.2021 17:11 UhrLüftungssystem im SchlosstheaterWinteroper im Wintermantel

    Sieben Jahre Sanierung, und dann Frieren im Schlosstheater? Der Veranstalter sagt: Kein technischer Defekt, sondern eine weitere Schutzmaßnahme gegen Corona - und für die Instrumente. Von Lena Schneider mehr

    Das Schlosstheater wurde 2020 nach siebenjähriger Sanierung wieder eröffnet. 2021 gibt es endlich auch wieder Oper.
  • 12.11.2021 09:26 UhrWinteroper in Potsdam„Es ist seit tausend Jahren das Gleiche“

    Die Winteroper kommt nach acht Jahren zurück ins Schlosstheater: Mit „The Rape of Lucretia“, einer Geschichte der Gewalt. Inszeniert von Isabel Ostermann. Von Lena Schneider mehr

    Das Lukretia-Gemälde von Artemisia Gentileschi, das einst im Neuen Palais hing.
  • 02.11.2021 09:15 UhrNeues Festival für VokalkunstDie Dimensionen der Stimme

    Stimmakrobatik und musikalisches Grenzgängertum: Der Vokalkünstler Alex Nowitz, Komponist der „Bestmannoper“, gründet das Festival „Designing Voices“ in Potsdam und Berlin. Von Babette Kaiserkern mehr

    Komponist und vokaler Performancekünstler. Alex Nowitz lebt seit 28 Jahren in Potsdam.  
  • 06.10.2021 17:25 UhrWeil Besucher es bevorzugenAb November gilt 2G-Regel im Nikolaisaal

    Die Regelung gilt nicht für Angebote von Kitas und Schulen. Auch externe Veranstalter dürfen weiterhin selbst entscheiden, welche Regel sie anwenden wollen.  Von Lena Schneider mehr

    Bald können nur Geimpfte und Genesene im Nikolaisaal Konzerten lauschen.
  • 28.09.2021 09:39 UhrHerausragender Einsatz für Kunst und KulturDorothee Oberlinger erhält Bundesverdienstkreuz

    Dorothee Oberlinger gilt als die Königin der Blockflöte und ist seit 2018 Intendantin der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci. Jetzt wird sie von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier geehrt. Von Lena Schneider mehr

    Die ausgezeichnete Dorothee Oberlinger ist Leiterin der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci.
  • 26.09.2021 12:20 UhrJinjer-Konzert in PotsdamWie eine Wiedergeburt für Metal-Fans

    Die ukrainischen Metal-Durchstarter von Jinjer spielten ein fantastisches Konzert im Potsdamer Lindenpark: brachial und progressiv zugleich. Von Henri Kramer mehr

    Jinjer im Lindenpark.
  • 24.09.2021 14:34 Uhr100. Todestag HumperdincksDer Forscher und der Komponist

    Vor 100 Jahren starb Engelbert Humperdinck. Am Sonntag ehren Musikschüler den Komponisten an seinem Grab in Stahnsdorf. Der Potsdamer Kai Diekmann hat viel Neues über ihn herausgefunden.  Von Steffi Pyanoe mehr

    Humperdincks am Tennisplatz Wannsee, aufgenommen 1914. 
  • 17.09.2021 08:49 UhrHelge Schneider in der MBS-ArenaÜberraschung lauert überall

    Zwei Stunden virtuoser Klamauk: Helge Schneider war zu Gast in Potsdam, ließ sich von seinem Sohn die Show stehlen und blieb bestens gelaunt. Von Oliver Dietrich mehr

    Helge Schneider & The Snyders in der MBS-Arena Potsdam.
  • 15.09.2021 10:04 UhrEin Tribut an ihre ehemalige SängerinDie Band Silly veröffentlicht neues Album

    Silly war eine der bekanntesten Bands der DDR. Sie schaffte es, später nicht in der Ostalgie-Schublade versenkt zu bleiben. Das lag auch an Frontfrau Anna Loos. Was kommt jetzt? Von Caroline Bock mehr

    Rockermähnen. Hans-Jürgen „Jäcki“ Reznicek , Uwe Hassbecker und Rüdiger „Ritchie“ Barton (von links) haben Silly nach dem Tod von Tamara Danz weitergeführt.
  • 31.08.2021 09:10 UhrEr prägte das Musiktheater der DDRDer Komponist Siegfried Matthus ist tot

    Im Alter von 87 Jahren ist der Komponist Siegfried Matthus verstorben. Er wurde auch als Gründer der Kammeroper Schloss Rheinsberg bekannt.  Von Frederik Hanssen mehr

    Siegfried Matthus im Heckentheater des Schlossparks Rheinsberg.