30 Jahre Mauerfall Foto: dpa

30 Jahre Mauerfall

In diesem Jahr jähren sich die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall zum 30. Mal. Hier finden Sie Erinnerungen und aktuelle Beiträge zur Wende. 

Lesen Sie hier mehr Beiträge zum Mauerfall
  • 04.10.2019 16:30 Uhr7. Oktober 1989Erinnerungen 30 Jahre nach der ersten großen Wendedemo

    Am 7. Oktober 1989 gingen in Potsdam erstmals in der Wendezeit Hunderte auf die Straße – Olaf Grabner war Mitorganisator des Zuges. Die Polizei nahm nach der Demonstration mehr als 100 Bürger in der Innenstadt fest, auch den Fotografen Bernd Blumrich. Von Jana Haase mehr

    Polizei und Geheimdienste lösten die Demonstration gewaltsam auf. 
  • 13.09.2019 10:22 UhrRevolution im BildFotos von der Wende 1989 gesucht

    Wer kann helfen? Das Awo Kulturhaus sucht historische Fotos – und die Evangelische Kirche erinnert an die Wendezeit. Von Sandra Calvez mehr

    Mauerblick. Fotos wie das dieses Grenzsoldaten von 1990 sucht die Awo.
  • 08.09.2019 09:51 Uhr30 Jahre Mauerfall„Diese Angst zu verlieren, darum ging es“

    Vor 30 Jahren wurde der Aufruf zur Gründung des Neuen Forums unterzeichnet, bei einem konspirativen Treffen in Grünheide. Reinhard Meinel war als einer von zwei Potsdamern mit dabei. Von Jana Haase mehr

    Am 4. Oktober 1989 stellte sich das Neue Forum erstmals öffentlich in Potsdam vor - in der Babelsberger Friedrichskirche.
  • 28.08.2019 17:32 Uhr30 Jahre WendeRevolution mit weißen Kreppbändern

    Matthias Platzeck, Stephan und Annette Flade sprachen im Babelsberger Begegnungscafé über die Wende und Lehren aus der friedlichen Revolution für andere Länder. Von Sandra Calvez mehr

    Annette (2.v.r.) und Stephan Flade (l.) sowie Matthias Platzeck (SPD, r.) im Begegnungscafé in Babelsberg. Es moderierte Klara Geywitz (SPD, 2.v.l.). 
  • 28.08.2019 14:55 Uhr30 Jahre MauerfallAls der Triathlon noch Ausdauerdreikampf hieß

    Der Potsdamer Manfred Kruczek und der „Ausdauerdreikampf“ in der DDR. Von Thomas Purschke mehr

    Noch immer sportlich unterwegs. Manfred Kruczek gehörte zu den Pionieren des Triathlonsports in der DDR und kämpfte gegen die Widrigkeiten des Systems. Später wurde er unter anderem Stadtverordneter in Potsdam.
  • 22.08.2019 18:37 UhrTransparente WeltkugelSie ist wieder da

    Die Transparente Weltkugel ist am Markcenter wieder aufgestellt worden. Andere DDR-Kunstwerke müssen allerdings noch warten. Von Marco Zschieck mehr

    Die transparente Weltkugel am Markt-Center.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch