Serie: Glaube in Potsdam Marquardt Dorfkirche Marquardt Foto: Manfred ThomasFoto: Manfred Thomas

Marquardt

In Marquardt hatte sich eine übergroße Mehrheit bei einer Abstimmung gegen die Eingemeindung nach Potsdam ausgesprochen. Doch es nützte nichts: 2003 wurde Marquardt eingemeindet. Der Ursprung des Ortes reicht übrigens bis ins 9. Jahrhundert zurück. Was heutzutage in Marquardt los ist, lesen Sie hier.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Marquardt
  • 02.07.2021 17:41 UhrObsternte in PotsdamKampf um die Kirsche

    Die Selbstpflücksaison bei Potsdams Obstbauern läuft - wegen der Wetterkapriolen mit gemischtem Erfolg. Auch Stare sind ein Problem. Was Selbstpflücker an diesem Wochenende erwartet. Von Jana Haase mehr

    Bei Obstbauer Gerhard Neumann gibt es unter anderem Kirschen zur Selbsternte.
  • 24.06.2021 17:00 UhrGeld für KiezprojekteMobiles Theater für Potsdam-West, Sportgeräte für Marquardt

    Potsdams erstes Bürgerbudget-Verfahren ist in zwei Stadtteilen abgeschlossen. In anderen Stadtteilen läuft die Abstimmung noch. Von Jana Haase mehr

    Am Lottenhof in der Geschwister-Scholl-Straße 34 entsteht unter anderem ein Atelier und ein energieautarkes Gewächshaus.
  • 08.04.2021 15:10 UhrPolizeibericht für Potsdam-MittelmarkRené S. aus Werder wird vermisst - Zeugen gesucht

    Der 37-Jährige wollte nach Potsdam, kam dort aber nicht an. Bisherige Suchmaßnahmen blieben erfolglos. Der Mann könnte eine Gefahr für sich selbst sein. Von Christian Müller mehr

    Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.
  • 29.03.2021 17:18 UhrDie Zukunft der Potsdamer MooreEinfach wieder nass machen

    Trockengelegte Moorböden sind für 3,6 Prozent von Potsdams Kohlenstoffdioxid-Emissionen verantwortlich. Die Stadt möchte sie auch deshalb „wiedervernässen“.  Von Erik Wenk mehr

    Wasserlauf am Moor bei Fahrland in Potsdam. 
  • 15.03.2021 20:54 UhrPotsdamer WappenkundeSymbolträchtige Ortszeichen

    In Fahrland läuft die Abstimmung über das Ortswappen. Andere Ortsteile haben bereits ein eigenes Emblem. Von Holger Catenhusen mehr

    Entwürfe für das Fahrländer Wappen.
  • 15.02.2021 11:42 UhrWachsende LandeshauptstadtNur noch ein paar hundert Eigenheime in Potsdam möglich

    Für das Haus im Grünen gibt es in Potsdam nur noch im Norden Platz – dafür braucht man aber viel Geld. Denn die Preise sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Eine Trendumkehr ist nicht in Sicht Von Henri Kramer mehr

    Große Einfamilienhaussiedlungen wie hier in Bornim werden in den kommenden Jahren in Potsdam kaum noch neu entstehen.
PNN Podcast Wahlkreis 61

PNN Podcast Wahlkreis 61


Promistadt wird Promiwahlkreis: Gleich zwei Aspiranten aufs Kanzleramt ringen in Potsdam um ein Direktmandat - Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne). Wer hat die besseren Chancen? Welche Themen sind den Wählerinnen und Wählern vor Ort wichtig? Wir berichten mit dem Mikrofon aus und für den Wahlkreis 61.

Jetzt anhören

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken