Lesen Sie mehr zum Thema Literatur

  • 26.04.2019 08:33 Uhr"Herr Sonneborn geht nach Brüssel"Martin Sonneborn liest in Potsdam

    Der Satiriker Martin Sonneborn ("Die Partei") sitzt seit 2014 im Europaparlament. Was er dort erlebt hat, schildert er in seinem neuen Buch. Daraus wird er nun in Potsdam lesen. Von Valerie Barsig mehr

    Martin Sonneborn sitzt seit 2014 im Europaparlament.
  • 25.04.2019 10:30 UhrEin Kunstbuchschatz von Julia Schoch und Frank GaudlitzDen inneren Fontane finden

    Julia Schoch und Frank Gaudlitz haben mit „Fontaneske“ einen Kunstbuchschatz kreiert. Zitate daraus sind auch in einer Ausstellung in den Bahnhofspassagen zu sehen. Von Sarah Kugler mehr

    Eine Apothekerwaage aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts erinnert daran, dass auch Fontane gelernter Apotheker war.
  • 13.04.2019 12:13 UhrIn Potsdam zu GastChristoph Hein will wachrütteln

    Zu seinem 75. Geburtstag hat das Potsdamer Filmmuseum Christoph Hein einen Abend im Kino gewidmet - under Autor erzählt der Stasi, Mut und von eine Zeitung im Hunde-Hintern. Von Helena Davenport mehr

    Anlässlich seines 75. geburtstages sprach Christoph Hein über seinen Alltag als autor, seinen Roman "Der tangospieler" und die Gegenwart.
  • 12.04.2019 18:22 UhrChristian Dittloffs Roman "Das weiße Schloss"Die freie Elternschaft  von Morgen

    Der Berliner Autor Christian Dittloff hat mit seinem Debütroman "Das weiße Schloss" eine faszinierende Zukunftsvision einer modernen Elternschaft geschrieben. Im Potsdamer Viktoriagarten stellte er das Buch vor.  Von Christoph H. Winter mehr

    Schriftsteller Christian Dittloff.
  • 09.04.2019 15:08 UhrLesung in PotsdamDie Methode Ortheil

    Am Montag war Hanns-Josef Ortheil im Potsdamer Palais Lichtenau zu Gast. Thema war sein jüngster Roman. Von Christoph H. Winter mehr

    Der Köllner Schriftsteller und Drehbuchautor Hanns-Josef Ortheil
  • 01.04.2019 09:00 UhrMarion Braschs Roman "Lieber woanders"Von Koboldhand herbeigeführt

    Autorin Marion Brasch spielt in ihrem aktuellen Roman „Lieber woanders“ Schicksalsfee. Am 2. April stellt sie ihn im Thalia-Kino vor.  Von Sarah Kugler mehr

    Marion Brasch spielt in ihrem aktuellen Roman Schicksal.
  • 30.03.2019 14:23 Uhr„Neukölln ist überall“Ex-Bürgermeister Buschkowsky liest in Potsdam

    Heinz Buschkowsky, langjähriger Bürgermeister Neuköllns, nimmt kein Blatt vor den Mund. Am Sonntag liest er in Potsdam. Von Steffi Pyanoe mehr

    Neuköllns ehemaliger Bürgermeister Heinz Buschkowsky liest am 31. März in Potsdam.
  • 30.03.2019 09:30 UhrEmpfehlungen zum IndiebookdayKlein aber fein

    Die Buchhändler aus dem Potsdamer Viktoriagarten verraten zum Indiebookday ihre Buch-Geheimtipps aus kleinen Verlagen.  Von Sarah Kugler mehr

    Eine große Auswahl an Büchern aus kleinen Verlagen bietet der Viktoriagarten. 
  • 28.03.2019 10:15 UhrNachlese zur Leipziger Buchmesse 2019„Man muss sowieso durch den Sturm“

    Der Potsdamer Buchhändler Carsten Wist verrät die Highlights der Leipziger Buchmesse - und warnt vor literarischen Flops. Von Helena Davenport mehr

    Carsten Wist in seinem Potsdamer Buchladen.
  • 28.03.2019 09:45 UhrHanns-Josef Ortheil liest in PotsdamDer Potsdam-Enthusiast

    Hanns-Josef Ortheil, Writer in Residence, kommt erneut an die Havel: zu einer Exklusivlesung im Palais Lichtenau. Von Heidi Jäger mehr

    Der Schriftsteller und Drehbuchautor Hanns-Josef Ortheil.
  • 15.03.2019 11:30 UhrJan Konst liest in der Potsdamer Villa QuandtGeschichten aus dem weißen Häuschen

    Der Literaturwissenschaftler und Niederlandist Jan Konst liest in der Villa Quandt aus seinem Buch „Der Wintergarten“. Von Helena Davenport mehr

    Der Schriftsteller Jan Konst. 
  • 15.03.2019 11:00 UhrDas Literaturfestival Lit:Potsdam Mehr als Fontane

    Die diesjährige Lit:Potsdam spannt den Bogen vom „PR-Mann Preußens“ zu Putins Krieg in der Ukraine. Zu Gast sind wichtige Autoren der Gegenwartsliteratur - erfreulicherweise auch viele weibliche.  Von Konstantin Sakkas mehr

    Liest im Rahmen von Lit:Potsdam: Maria Cecilia Barbetta. 
  • 11.03.2019 06:01 UhrBriefe von Brigitte ReimannPost vom schwarzen Schaf

    Die Geschwisterbriefe der Brigitte Reimann sind Zeitdokument und intimes Porträt einer engen und warmherzigen Familienbande. Von Grit Weirauch mehr

    Schonungslos. Die so früh verstorbene Autorin Brigitte Reimann. Foto: Lydia Goguel
  • 24.02.2019 15:02 UhrDie Tagebücher von Lion FeuchtwangerEs wurde nicht nur gehurt und gevögelt

    Die Tagebücher von Lion Feuchtwanger geben Einblick in sein ausschweifendes Sexualleben und zeichnen darüber hinaus ein psychologisches Porträt des Schriftstellers. Jetzt wurden sie in Potsdam vorgestellt. Von Sarah Kugler mehr

    Schriftsteller Lion Feuchtwanger. 
  • 23.02.2019 12:30 UhrNeue Broschüre zu Kulturangeboten in Potsdam und BrandenburgRaus aufs Land, rein in die Kultur

    Die Kulturfeste bieten 2019 mehr als 1 000 Veranstaltungen. Eine Broschüre des Vereins Kulturfeste im Land Brandenburg dient als Kompass. Von Heidi Jäger mehr

    Das Triadische Ballett. Die Potsdamer Tanztage laden ab 14. Mai ein und richten ihren Fokus auf das Bauhaus.
  • 23.02.2019 10:30 UhrNeue Biographie über Peter HuchelDas Schweigen zwischen den Worten

    Matthias Weichelt schrieb eine Biografie über Peter Huchel, die ganz nah an den Autor heranführt. Jetzt wird sie in Wilhelmshorst vorgestellt. Von Grit Weirauch mehr

    Peter Huchel, eindrucksvoll fotografiert von seinem Stiefsohn Roger Melis 1965 in Wilhelmshorst. 
  • 21.02.2019 16:58 UhrReinhard Kaiser-Mühlecker war zu Gast in PotsdamZwischen den Schweinen und der Liebe

    Der österreichische Schriftsteller Reinhard Kaiser-Mühlecker hat Landwirtschaft studiert und schreibt auch darüber. Im Potsdamer Literaturladen Wist stellte er seinen aktuellen Roman "Enteignung" vor, der auch ein Liebesroman ist. Von Sarah Kugler mehr

    Der Schriftsteller Reinhard Kaiser-Muehlecker zu Gast bei Wist. 
  • 21.02.2019 14:04 UhrStiftungsbuchhandlung wird geschlossen„Ihr größter Feind war Amazon“

    Seit 1929 gibt es die Stiftungsbuchhandlung in Potsdam – jetzt wird sie aufgelöst. Die Kunden kaufen lieber online, heißt es von Hoffbauer. Sie wäre zu halten gewesen, sagt die letzte Angestellte. Von Steffi Pyanoe mehr

    Die Buchhandlung wäre gut zu halten gewesen, glaubt Frau Pichotta.
  • 18.02.2019 11:50 UhrVeranstaltungen in PotsdamDie Kulturredaktion der PNN empfiehlt

    Potsdam hat in dieser Woche wieder einige kulturelle Höhepunkte zu bieten. Ein Überblick. mehr

    Im Literaturladen Wist liest am Mittwoch der österreichische Autor Reinhard Kaiser-Mühlecker aus seinem Roman „Enteignung“.
  • 15.02.2019 10:15 UhrDas Frühjahrsprogramm vom Potsdamer Literaturladen WistWeltläufige Spracharbeiter lesen bei Wist

    Der Literaturladen Wist holt in diesem Frühjahr wieder bedeutende Stimmen nach Potsdam. Unter anderem mit dabei: László Földenyi, Johan Harstad und als Lesende Schauspielerin Jutta Hoffmann. Von Heidi Jäger mehr

    Schauspielerin Jutta Hoffmann liest bei Wist. 

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch