Bücherpicknick im Potsdamer Volkspark (klaer)Foto: Andreas Klaer

Literatur

Das Brandenburgische Literaturbüro mit Sitz in Potsdam gibt in regelmäßigen Lesungen Einblick in die Aktivitäten Brandenburger Autoren. Seit einigen Jahren holt das Festival Lit:Potdam einmal im Jahr internationale Gäste in die Stadt. Hier finden Sie Autorenporträts, Berichte über Lesungen und Buchkritiken.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Literatur
  • 16.04.2020 05:34 UhrDonnerstag, 16. April 2020Das ist heute in Potsdam wichtig

    Heute chatten wir mit Subway to Sally, lesen einen in Potsdam übersetzten Roman, kochen Chili mit oder ohne Fleisch und tun unserem Herzen etwas Gutes. Von Sarah Kugler, Jan Kixmüller mehr

    Subway to Sally im Jahr 2019.
  • 14.04.2020 05:26 UhrDienstag, 14. April 2020Das ist heute in Potsdam wichtig

    Heute gedenken wir der Nacht von Potsdam, entspannen beim Yoga, reisen mit Pippi Langstrumpf ins Taka-Tuka-Land und bauen Roboter.  Von Sarah Kugler, Valerie Barsig mehr

    Derzeit ist der Park Sanssouci deutlich leerer Park als sonst. Die Schlosstreppen eignen sich gut für ein Mini-Workout.
  • 08.04.2020 05:16 UhrMittwoch, 8. April 2020Das ist heute in Potsdam wichtig

    Heute meditieren wir zur Entspannung, entdecken Galaxien, schauen hinauf zum Mond und wandern online durch Potsdams Schlösser. Von Sarah Kugler, Valerie Barsig mehr

    Vollmond über Potsdam
  • 06.04.2020 05:33 UhrMontag, 6. April 2020Das ist heute in Potsdam wichtig

    Heute sehen wir uns gute Nachrichten an, basteln Osterkörbchen, verlieben uns mit Francesco Petrarca, fahren nach Panama und vergessen auch die Sportübungen nicht.  Von Sarah Kugler, Jana Haase mehr

    Die derzeit relativ leere Brandenburger Straße.
  • 04.04.2020 13:05 UhrTipps für das WochenendeKontaktvermeidungstage ohne Langeweile

    Kochkurs-Videos, Nähanleitungen oder ein Konzert im heimischen Wohnzimmer: Trotz "Social Distancing" muss einem zu Hause nicht die Decke auf den Kopf fallen. Von Kay Grimmer mehr

    Der Lindenpark zeigt am heutigen Samstag ein Online-Livekonzert von Maggie’s Farm.  
  • 03.04.2020 16:01 UhrPotsdams Buchhändler in der Coronazeit"Die Sympathie der Kunden ist umwerfend"

    Sie erhalten Buchbestellungen auf allen Wegen, sogar Corona-Abos nehmen die Kunden wahr. Doch können Potsdams Buchhandlungen trotz der Schließungen weiter überleben? Ein Stimmungsbild.  Von Sarah Kugler mehr

    So leer wie auf diesem Bild aus dem letzten Jahr, ist es derzeit immer im Viktoriagarten. Potsdamer Buchläden müssen geschlossen bleiben. 
  • 28.03.2020 11:43 UhrTipps für das WochenendeLesen ist immer eine gute Idee

    In Potsdam ist die öffentliche Kultur derzeit abgesagt - ein Buch zu lesen geht aber immer und überall. Und im Internet finden sich digitale Veranstaltungen aller Art, auch zur Disco wird eingeladen. Von Sarah Kugler mehr

    Lesen eröffnet neue Welten und lässt Zeit schnell vergehen. 
  • 26.03.2020 05:34 UhrDonnerstag, 26. März 2020Das ist heute in Potsdam wichtig

    Heute begehen wir den Girls Day zumindest digital, müssen keine Kitabeiträge zahlen, lauschen Lesungen für Kinder und Erwachsene, sehen Anja Kling beim Hypnotisieren zu und geben Buch- sowie Bewegungstipps. Von Sarah Kugler, Valerie Barsig, Henri Kramer mehr

    Am heutigen Girls Day können sich heute Mädchen ab der 5. Klasse beim Online-Girls Day von moinworld dem Thema Coronoa spielerisch nähern. 
  • 18.03.2020 17:05 UhrBlumige FantasieBotanische Geschichten einer Potsdamer Ehrenbürgerin

    Helga Schütz hat ein neues Buch geschrieben: "Von Gartenzimmern und Zaubergärten". Es eine literarische Hommage an eine Reihe ihrer Lieblingspflanzen. Von Heidi Jäger mehr

    Helga Schütz erzählt feingesponnene Geschichten aus dem Reich der Botanik. 
  • 11.03.2020 15:48 UhrAbsage der Leipziger BuchmesseSo reagieren Potsdamer Autoren und Buchhändler

    Gelassenheit, Frust und ein „Buchmesschen“ - Die Reaktionen auf die Absage der Leipziger Buchmesse wegen des Coronavirus sind unterschiedlich. Von Helena Davenport mehr

    Die Leipziger Buchmesse ist wegen des Coronavirus abgesagt worden.
  • 05.03.2020 09:17 UhrSpannender Roman aus Potsdam"Der Alp und die Kinder“

    Eine Liebesgeschichte zwischen Stasi und RAF:  Der Roman „Der Alp und die Kinder“ von Ulrich Hutten aus Potsdam und Robert Morgenroth aus Wiesbaden ist spannend und sehr dich erzählt. Von Sarah Kugler mehr

    Ruhelos: Ulrich Hutten alias Bernt Armbruster möchte schreiben, bis es nicht mehr geht.
  • 02.03.2020 10:00 UhrMax Goldt im WaschhausNatron in der Büchse der Pandora

    Mit vielen Pointen und einer gewohnt mächtigen Stimme begeisterte Max Goldt im Potsdamer Waschhaus sein Publikum. Von Oliver Dietrich mehr

    Sprachgewaltig. Der Schriftsteller und Musiker Max Goldt.
  • 29.02.2020 13:47 UhrBuchvorstellung: "Fieber" von Peter WaltherEin gesellschaftlicher Krater

    Der Potsdamer Autor Peter Walther macht die politischen Umbrüche im Berlin der Dreißiger fassbarer – anhand von Biografien. Von Helena Davenport mehr

    Die amerikanische Journalistin Dorothy Thompson interviewte in Berlin Adolf Hitler, der die gesamte Zeit über so redet, als sei er gerade Redner bei einer Massenversammlung.
  • 27.02.2020 18:43 UhrPeter Wawerzinek las in PotsdamDer mit den Vögeln spricht

    Seine Mutter floh ohne ihn und seine Schwester in den Westen, in Romanen verarbeitet Peter Wawerzinek seine Erlebnisse. "Liebestölpel" ist der dritte Band einer sehr persönlichen Trilogie. Von Sarah Kugler mehr

    Der Autor Peter Wawerzinek vor dem Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin. Bei Wist trank er übrigens nur Tee.
  • 18.02.2020 15:17 UhrDiskussion über Peter Handke in Potsdam"Wir sind nicht seine moralischen Richter"

    Die Buchhändler des Literaturladens Wist sind bekennende Fans des österreichischen Schriftstellers Peter Handke und zelebrierten ihn zum Erscheinen seines neuen Romans. Von Sarah Kugler mehr

    Schriftsteller Peter Handke polarisiert.
  • 15.02.2020 09:15 UhrPolnischer Lyriker in PotsdamTomasz Rózycki liest im sans titre

    Er schreibt über Verlust und die Suche nach der Heimat. Heute liest der polnische Lyriker Tomasz Rózycki im Kunsthaus sans titre. Von Magdalena Schmieding mehr

    Tomasz Rózycki.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch