Lesen Sie mehr zum Thema Kriminalität

  • 24.03.2020 14:02 UhrGruseliger Fund in KleinmachnowLeichenteil im Teltowkanal entdeckt

    Erst wurde im Machnower See ein menschlicher Torso entdeckt, am Dienstag dann ein Körperteil in Kleinmachnow. Ein Zusammenhang wird geprüft. Von Christian Müller mehr

    Eine Zeugin hatte den Fund bei der Polizei gemeldet.
  • 22.03.2020 11:58 UhrPolizeibericht für PotsdamBeamter bei Einsatz in Marquardt verletzt

    In Marquardt hat ein 37-Jähriger unbefugt an Häusern geklingelt. Als eintreffende Polizisten den Mann auf die Wache bringen wollten, setzte sich der Unruhestifter gegen die Beamten zur Wehr. Von Christian Müller mehr

    Der Vorfall ereignete sich am Samstagmittag.
  • 20.03.2020 11:01 UhrBrandenburgPolitisch motivierte Kriminalität auf Rekordhoch

    Die politisch motivierte Kriminalität in Brandenburg ist erheblich gestiegen. Das Innenministerium sieht das auch in den Wahlen 2019 begründet.  Von Marion Kaufmann mehr

    Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen (CDU).
  • 20.03.2020 07:03 UhrKriminalitätsstatistik 2019Weniger Gewalt, mehr Drogendelikte in Potsdam

    Das Risiko, Opfer einer Straftat zu werden, ist im vergangenen Jahr gesunken. Es gab auch weniger Fahrraddiebstähle. Doch die Zahl der Vergewaltigungen ist deutlich gestiegen.  Von Marco Zschieck mehr

    Polizisten gehen Streife.  
  • 15.03.2020 12:40 UhrIm Potsdamer Hauptbahnhof26-Jähriger mit Glasflasche am Hals verletzt

    Die Polizei hat Ermittlungen gegen einen 26-Jährigen eingeleitet. Der Verdächtige hatte am Freitag im Hauptbahnhof einen gleichaltrigen Mann verletzt.  Von Christian Müller mehr

    Der Vorfall ereignete sich am Freitag gegen 22.30 Uhr.
  • 11.03.2020 17:57 UhrKriminalitätsstatistik 2019Gewalt gegen Polizisten hat stark zugenommen

    Die Kriminalität in Brandenburg ist insgesamt auf ein Rekordtief gesunken. Aber: Die Gewalt gegen Beamte hat stark zugenommen, wie die Statistik zeigt. Von Marion Kaufmann mehr

    2162 Brandenburger Polizisten wurden im vergangenen Jahr Opfer von Straftaten.
  • 11.03.2020 14:23 UhrPolizeibericht für PotsdamUnbekannte beschädigen 27 Grabsteine

    In den vergangenen Tagen haben Unbekannte auf einem Friedhof in Potsdam zahlreiche Grabsteine beschädigt. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. Von Christian Müller mehr

    Auf einem Postdamer Friedhof haben Unbekannte Grabsteine beschädigt (Symbolbild).
  • 11.03.2020 12:11 UhrNeue KriminalitätsstatistikErneut weniger Straftaten in Brandenburg

    UpdateIn Brandenburg sind im Vorjahr 172.000 Straftaten erfasst worden. Die Gesamtzahl ist zum sechsten Mal in Folge gesunken. Von Yvonne Jennerjahn mehr

    Die Statistik wird am Mittwoch in Potsdam vorgestellt.
  • 10.03.2020 17:10 UhrPolizeibericht für PotsdamEinbruch auf dem Studiogelände in Babelsberg

    Unbekannte Diebe sind in eine Firma auf dem Studiogelände in Babelsberg eingebrochen. Von Peer Straube mehr

    Einbruch auf dem Studiogelände in Babelsberg
  • 09.03.2020 15:33 UhrPolizeibericht für PotsdamBusfahrer und Fahrgast angegriffen

    Nach zwei Fällen von Gewalt in einem Bus und einer Tram am Wochenende ist die Potsdamer Polizei auf der Suche nach Zeugen.  Von Henri Kramer mehr

    Busfahrer und Fahrgast angegriffen
  • 11.02.2020 10:33 UhrPolizei sucht nach heißer SpurRaubüberfall-Serie in Potsdam

    Schon mehrere Personen in Potsdam ausgeraubt: Die Täter gehen stets ähnlich vor und sind mit einem Messer bewaffnet. Bisher gibt es keine Zeugenhinweise. Von Henri Kramer mehr

    Die Querverbindungen im Volkspark sind nicht durchgängig beleuchtet. Dabei ist der Park bis 23 Uhr geöffnet. 
  • 11.02.2020 06:17 UhrÜberfall in GolmVom Zeugenstand auf die Anklagebank

    Die Staatsanwaltschaft klagt einen 20 Jahre alten Potsdamer Schüler als Wegbereiter für einen schweren Raub an. Indizien sprechen gegen ihn. Von Carsten Holm mehr

    Die Staatsanwaltschaft vermutet, dass das räuberische Trio einen Helfer hatte.
  • 05.02.2020 16:29 UhrProzess am Potsdamer LandgerichtAngeklagte gestehen Überfall in Golm

    Ein Trio aus Potsdam störte eine Drogenparty von vier Männern, um 30.000 Euro angebliche Schulden einzutreiben. Polizisten schildern die Verfolgungsjagd vor Gericht. Von Carsten Holm mehr

    Die Angeklagten (Mitte).
  • 31.01.2020 08:47 Uhr"Die Haftstrafe ist notwendig"Bizarrer Fall von Gewalt in Potsdam

    Ein junger Mann attackierte mehrere Menschen in Potsdam. Jetzt muss er ins Gefängnis. Ein Detail ist jedoch weiterhin unklar. Von Christoph Kluge mehr

    Der Prozess findet am Amtsgericht statt (Symbolbild).
  • 20.01.2020 16:32 UhrKindesmisshandlung in Potsdam2,5 Jahre Haft für Stiefmutter von Katharina

    UpdateMit lebensbedrohlichen Verletzungen kam die damals zwei Jahre alte Katharina 2017 ins Krankenhaus. Am Montag wurden ihre Stiefmutter und ihr leiblicher Vater verurteilt. Von Henri Kramer mehr

    Der Vater des Mädchens wurde zu einer Geldstrafe verurteilt.
  • 20.01.2020 07:44 UhrKostenlose BeratungenBrandenburger Projekt gegen häusliche Gewalt startet

    Heute startet das Projekt „Täterarbeit“ zur Verhinderung häuslicher Gewalt in Brandenburg. Das Programm soll helfen, Wiederholungstaten zu vermeiden.  mehr

    Opfer von häuslicher Gewalt werden meistens Frauen und Kinder.
  • 16.01.2020 13:56 UhrVernachlässigtes Mädchen in EberswaldeKeine Belege dafür, dass das Kind weggesperrt wurde

    Jahrelang wurde ein Mädchen (5) in Eberswalde vernachlässigt. Im Dezember nahm das Jugendamt das Kind in Obhut. Am Donnerstag äußerte sich der Staatsanwalt zu dem Fall. mehr

    Das Mädchen soll jahrelang kein Tageslicht gesehen haben.
  • 15.01.2020 13:29 UhrPolizeibericht für PotsdamSupermarkt-Dieb schlägt um sich

    Ein 24-Jähriger Dieb hat am Dienstag den Mitarbeiter eines Supermarktes und einen Zeugen angegriffen und verletzt.  Von Valerie Barsig mehr

    Supermarkt-Dieb schlägt um sich
  • 14.01.2020 07:49 UhrFünfjährige aus EberswaldeMinisterium will Klinikbericht über verwahrlostes Mädchen prüfen

    Ein Kind kommt ins Krankenhaus, nachdem es vom Landkreis Barnim in Obhut genommen wird. Nun soll näher untersucht werden, wie der Gesundheitszustand des Mädchens war. Von Oliver von Riegen dpa mehr

    Ministerium will Klinikbericht über verwahrlostes Mädchen prüfen
  • 13.01.2020 13:08 UhrFünfjährige aus EberswaldeStaatsanwaltschaft ermittelt wegen verwahrlostem Mädchen

    UpdateIn Eberswalde soll ein kleines Mädchen zwei Jahre lang eingesperrt gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Warum informierte das Jugendamt die Behörden nicht? Von Marion Kaufmann mehr

    Staatsanwaltschaft ermittelt wegen verwahrlostem Mädchen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Wir bringen die besten Angebote direkt zu Ihnen nach Hause. Entdecken Sie jetzt aktuelle Prospekte!

Jetzt entdecken