03.06.2018, Rheinland-Pfalz, Worms: Polizisten verfolgen den Umzug auf dem Rheinland-Pfalz-Tag. Auf dem Festzug des Rheinland-Pfalz-Tages präsentieren über 70 Zugbeiträge aus Städten, Landkreisen, Vereinen und Verbänden ihre kulturelle Vielfalt. Der Umzug findet am letzten von insgesamt drei Veranstaltungstagen der 34. Auflage des Landesfestes statt. Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++Foto: dpa

Kriminalität

Die Zahl der erfassten Straftaten in Potsdam ist zuletzt gesunken. Registriert wurden jedoch mehr Drogen- und Gewaltdelikte. Aktuelle Berichte zum Thema Kriminalität lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Kriminalität
  • 14.05.2019 11:19 UhrGewaltverbrechenErmittlungen zu toten Männern gehen weiter

    In einer Wohnung in Forst in Brandenburg sind zwei tote Männer entdeckt worden. Schnell ist klar: Es handelt sich um ein Gewaltverbrechen. Unklar sind die Hintergründe. Von Anna Kristina Bückmann mehr

    Polizeibeamte und Kriminaltechniker stehen vor dem mutmaßlichen Tatort in Forst in Brandenburg. 
  • 13.05.2019 10:15 UhrTötungsdeliktPolizei entdeckt zwei Männerleichen in Forster Wohnung

    UpdateLaut Polizei handelt es sich um ein Tötungsdelikt: Zwei Tote sind in einer Wohnung in Forst in Brandenburg entdeckt worden.  Von Silke Nauschütz mehr

    Eine Kriminaltechnikerin steht an ihrem Dienstfahrzeugvor dem mutmaßlichen Tatort in Forst.
  • 12.05.2019 13:38 UhrProzess gegen Kindermörder Silvio S. in PotsdamWarum sein Schweigen für die Psychologen so schwierig ist

    Auch im zweiten Prozess äußerte sich Doppelmörder Silvio S. nicht – das erschwert seine Beurteilung. Denn sie müssen einschätzen, wie gefährlich der 35-Jährige ist. Von Marion Kaufmann mehr

    Silvio S. hält sich einen Aktenordner vors Gesicht, als er in den Gerichtssaal geführt wird. 
  • 10.05.2019 15:53 UhrMögliche Sicherungsverwahrung für Silvio S. Psychologe: Rückfallgefahr hoch

    UpdateDer Prozess gegen den Mörder von Elias (6) und Mohamed (4) ist am Freitagvormittag zunächst ins Stocken geraten, wurde dann aber fortgesetzt. Ein Gutachter hält Silvio S. für weiterhin gefährlich. Von René Garzke, Marion Kaufmann mehr

    Silvio S.
  • 07.05.2019 13:24 UhrCottbusRote Ampel ignoriert: Autofahrer schlägt 14-Jährigen

    Ein 14-Jähriger lief in Cottbus über die Straße trotz roter Ampel. Ein Autofahrer ging auf ihn los und schlug ihn mehrfach. Der Jugendliche musste ins Krankenhaus gebracht werden. mehr

    Cottbus: Ein 14-Jähriger lief über eine rote Ampel. Da rastete ein Autofahrer aus.
  • 07.05.2019 09:20 UhrGemeinsam gegen TerrorBrandenburg und Berlin planen Trainingszentrum

    Brandenburger und Berliner Spezialkräfte und Polizisten sollen künftig gemeinsam Anti-Terror-Einsätze trainieren. Mehrere Standorte sind dafür im Gespräch. Von Alexander Fröhlich, Marion Kaufmann mehr

    Brandenburgs Polizei bei einer Anti-Terror-Übung. 
  • 02.05.2019 12:22 UhrKommentarMehr Polizeipräsenz am Hauptbahnhof ist richtig

    Polizei und Ordnungsamt wollen künftig deutlich präsenter am Potsdamer Hauptbahnhof und auf der Freundschaftsinsel sein. Das ist ein richtiges Signal. Ein Kommentar. Von Henri Kramer mehr

    Die Polizei verstärkt künftig ihre Präsenz rund um den Potsdamer Hauptbahnhof.
  • 30.04.2019 15:16 UhrPotsdamPolizei verstärkt Präsenz am Hauptbahnhof

    Der Potsdamer Hauptbahnhof ist laut Brandenburger Polizei ein Kriminalitätsschwerpunkt. Die Stadt und die Polizei wollen nun die Gegend sicherer machen. Von Henri Kramer mehr

    Die Zahl der Kriminalitätsfälle am Potsdamer Hauptbahnhof und in der Umgebung ist gestiegen. 
  • 29.04.2019 19:49 UhrPNN-UmfrageViele fühlen sich am Potsdamer Hauptbahnhof unsicher

    Wie sicher fühlen Sie sich am Potsdamer Hauptbahnhof? Die Antwort auf eine PNN-Umfrage fällt deutlich aus. Von Christine Fratzke, Katharina Wiechers mehr

    Der Hauptbahnhof Potsdam, Blick von der Friedrich-Engels-Straße aus.  
  • 29.04.2019 14:05 UhrRangsdorfBedrohte Polizisten schießen auf Parkplatz

    Polizisten überraschten Einbrecher auf einem Parkplatz in einem Einkaufspark in Rangsdorf. Einer der mutmaßlichen Täter bedrohte die Beamten. mehr

    Bedrohte Polizisten schießen auf Parkplatz
  • 25.04.2019 14:49 UhrErfolg des LKAErmittler fassen gefährlichen Brandenburger Islamisten

    Der Gefährder Yusup B. soll die Terrormiliz "Islamischer Staat" umfangreich unterstützt haben. Er agierte jahrelang von Brandenburg aus, tauchte dann unter. Jetzt wird ihm der Prozess gemacht. Von Alexander Fröhlich mehr

    Am Kammergericht Berlin wird dem islamistischen Gefährder Yusup B. der Prozess gemacht.
  • 25.04.2019 12:45 UhrKriminalität in PotsdamPolizei will Hauptbahnhof sicherer machen

    Seit Wochen wird über die steigende Kriminalität am Potsdamer Hauptbahnhof diskutiert. Nun reagiert die Polizei.  Von Katharina Wiechers mehr

    Der Potsdamer Hauptbahnhof.
  • 18.04.2019 15:28 UhrPolizeibericht für PotsdamZwei Jugendgruppen geraten am Hauptbahnhof aneinander

    UpdateZwei Jugendgruppen trafen sich vor dem Potsdamer Hauptbahnhof, um ihre Konflikte zu klären. Die Situation eskalierte. Von Christine Fratzke, René Garzke mehr

    Die Polizei musste wieder einmal zu einem Einsatz am Potsdamer Hauptbahnhof ausrücken.
  • 18.04.2019 14:18 UhrSicherheit am HauptbahnhofSPD-Polizist weist Kritik an Schubert zurück

    Der Polizeibeirat warf Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) vor, sich für die Sicherheitslage am Potsdamer Hauptbahnhof nicht zu interessieren. Ein Parteifreund und Polizist sieht das anders. Von René Garzke mehr

    Über die Sicherheitslage am Potsdamer Hauptbahnhof wird seit Wochen diskutiert.
  • 17.04.2019 10:13 UhrPolizeibericht für BrandenburgNach Morddrohung: ICE in der Prignitz gestoppt

    Bei der Ticket-Kontrolle hat ein Fahrgast einen Bahnmitarbeiter bedroht. Polizisten mussten den Mann in Wittenberge mit Gewalt aus dem Zug holen. Von Ronald Bahlburg mehr

    Nach Morddrohung: ICE in der Prignitz gestoppt
  • 17.04.2019 08:20 UhrGewalt am Potsdamer HauptbahnhofWegen versuchten Totschlags vor Gericht

    Ein eskalierter Streit unter zwei Asylbewerbern wird jetzt vor Gericht verhandelt. Der Angeklagte soll zehnmal auf das Opfer eingestochen haben - der Mann musste notoperiert werden. Von Henri Kramer mehr

    Der Potsdamer Hauptbahnhof.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch