Ein geplantes Stadtviertel in Krampnitz.Visualisierung: Pro Potsdam

Krampnitz

In Krampnitz, im Norden Potsdams, soll in den kommenden Jahren ein komplett neuer Stadtteil entstehen. Mehr als 10.000 Menschen sollen dort einmal leben. Lesen Sie hier aktuelle Informationen und Hintergründe.

Lesen Sie mehr zum Thema Krampnitz
  • 11.03.2021 12:05 UhrNeuer Stadtteil in KrampnitzSchulbau für 32 Millionen Euro soll im Spätsommer beginnen

    Im künftigen Stadtteil Krampnitz stehen die nächsten Schritte an. Vom Abriss geht es nun zum Neubau über. Doch ein paar Fragen müssen noch geklärt werden. Von Marco Zschieck mehr

    Diese Gebäude soll Teil der Schule in Krampnitz werden.
  • 28.02.2021 18:49 UhrPläne für KrampnitzDie Tramtrasse durch den Vorgarten

    Die Stadt lobt ihren Dialog mit Anwohnern der geplanten Straßenbahnstrecke nach Krampnitz – doch Betroffene haben seit mehr als einem Jahr nichts mehr von den Planern gehört. Von Henri Kramer mehr

    Erika Jahnke soll einen Teil ihres Vorgartens in Fahrland verkaufen - dort führt die geplante Tram nach Krampnitz entlang. 
  • 23.02.2021 21:03 UhrFünf Meter an der Hauswand vorbeiAnwohner gegen Krampnitz-Tram

    Während Hauseigentümer eine Klage gegen die Tramtrasse nach Krampnitz ankündigen, werden die Planungen für das neue Stadtviertel vorangetrieben. Es gibt auch noch einige andere offene Fragen. Von Henri Kramer mehr

    Entschlossen: Eigentümervertreter Manfred Angel will für die Wohnungsbesitzer in der Tschudistraße 6 gegen die geplante Tramtrasse nach Krampnitz klagen. Unter anderem sei kein Schallschutz vorgesehen, die Trasse verlaufe zu nah an dem Neubau entlang.
  • 03.02.2021 15:52 UhrMeldungen aus PotsdamBerufserfahrene Geflüchtete werden Lehrkräfte

    Die Uni Potsdam fördert berufserfahrene Lehrkräfte mit Flucht- oder Migrationsgeschichte. BUND kritisiert unterdessen Bauvorhaben in Krampnitz. Von Christoph Kluge mehr

    Lehrkräfte werden dringend gebraucht in Brandenburg (Archivbild)
  • 14.12.2020 08:28 UhrBodengutachten wird erstelltPlanungen für Tram nach Krampnitz gehen voran

    Für die Straßenbahntrasse nach Krampnitz ist eine geotechnische Erkundung notwendig. Durchführen wird sie ein Potsdamer Unternehmen. Von Henri Kramer mehr

    Geplante Strassenbahnverbindung Potsdam-Krampnitz. Die bestehende Strecke endet bisher am Jungfernsee vor Neu Fahrland
  • 10.12.2020 06:00 UhrUmstrittenes neues Potsdamer StadtviertelOhne Tram kein Riesen-Krampnitz

    Ohne eine verbindliche Tram-Planung darf die Stadt Potsdam das geplante Viertel in Krampnitz nur mit bis zu 5000 Einwohnern planen. Darauf haben sich Rathaus und Infrastrukturministerium geeinigt. Von Henri Kramer mehr

    Auf dem ehemaligen Kasernengelände in Krampnitz sollen mal über 10.000 Menschen wohnen.

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen