Ein geplantes Stadtviertel in Krampnitz.Visualisierung: Pro Potsdam

Krampnitz

In Krampnitz, im Norden Potsdams, soll in den kommenden Jahren ein komplett neuer Stadtteil entstehen. Mehr als 10.000 Menschen sollen dort einmal leben. Lesen Sie hier aktuelle Informationen und Hintergründe.

Lesen Sie mehr zum Thema Krampnitz
  • 28.09.2021 16:17 UhrBauarbeiten für KrampnitzNeue Straßen und Leitungen bis April 2023

    Für das neue Viertel im Potsdamer Norden laufen die Ausschreibungen, obwohl Bürger und Umweltschützer gegen Planungen klagen wollen. Nächste Woche ist bereits Baustart für die Schule. Von Henri Kramer mehr

    Bis zu 10.000 Einwohner:innen könnten künftig im Potsdamer Stadtteil Krampnitz leben.
  • 20.09.2021 09:03 UhrPotsdams Landwirte leiden unter HundehaufenDie Kot-Sünder

    „Leinen los“ heißt es, wenn Hundebesitzer ins Grüne fahren. Aber die Haufen ihrer Tiere richten immensen Schaden für landwirtschaftliche Betriebe an. Von Carsten Holm mehr

    Kot macht Heu unbrauchbar und potenziell sogar gefährlich – ohne dass das gleich auffällt.
  • 20.09.2021 08:39 UhrWohnungsmangel, Verkehrsprobleme, GarnisonkircheDarauf kommt es im Wahlkreis 61 an

    Die PNN haben die Direktkandidat:innen zu wichtigen Potsdamer Themen befragt. Hier sind ihre Antworten - Teil 1. Von Marion Kaufmann, Henri Kramer mehr

    Zwei Anwärter auf das Kanzleramt kämpfen um das Direktmandat im Wahlkreis 61: Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne).
  • 09.09.2021 10:00 UhrKommentar | Potsdamer VerkehrspolitikTunnelblick

    Potsdams FDP-Fraktion fordert eine unterkellerte Verkehrsführung in Richtung des geplanten Viertels Krampnitz - die Mühe hätte sich die Partei sparen können. Ein Kommentar. Von Henri Kramer mehr

    Die FDP kann sich vorstellen, Teile Potsdams zu untertunneln (Symbolbild).
  • 07.09.2021 11:24 UhrNeue Ausschreibung für VerkehrsanbindungAmpelplaner für Krampnitz gesucht

    Der Auftrag ist auf mehrere Jahre angelegt. Das wichtigste Kriterium ist ein möglichst günstiger Preis. Von Henri Kramer mehr

    2024 sollen die ersten Menschen in Krampnitz wohnen.
  • 01.09.2021 20:10 UhrUmstrittene Pläne für neuen Potsdamer StadtteilSolarenergie und grüne Dächer für Krampnitz

    Im Forum Krampnitz hat die Bauverwaltung am Mittwochabend die aktuellen Planungen für den neuen Öko-Stadtteil vorgestellt - mit vielen neuen Details. Allerdings meldeten sich auch Kritiker zu Wort Von Henri Kramer mehr

    Der Park und die neue Grundschule für Krampnitz
PNN Podcast Wahlkreis 61

PNN Podcast Wahlkreis 61


Promistadt wird Promiwahlkreis: Gleich zwei Aspiranten aufs Kanzleramt ringen in Potsdam um ein Direktmandat - Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne). Wer hat die besseren Chancen? Welche Themen sind den Wählerinnen und Wählern vor Ort wichtig? Wir berichten mit dem Mikrofon aus und für den Wahlkreis 61.

Jetzt anhören

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken