Ein geplantes Stadtviertel in Krampnitz.Visualisierung: Pro Potsdam

Krampnitz

In Krampnitz, im Norden Potsdams, soll in den kommenden Jahren ein komplett neuer Stadtteil entstehen. Mehr als 10.000 Menschen sollen dort einmal leben. Lesen Sie hier aktuelle Informationen und Hintergründe.

Lesen Sie mehr zum Thema Krampnitz
  • 24.06.2021 09:30 UhrUmstrittenes neues StadtviertelNun ganz offiziell: Krampnitz mit 5000 Einwohnern kann kommen

    UpdateEine Genehmigung lässt die Verantwortlichen für den neuen Potsdamer Stadtteil Krampnitz frohlocken - doch die meisten Probleme bleiben bestehen. Von Henri Kramer mehr

    Abriss. An der ehemaligen Kaserne in Krampnitz arbeiten die Bagger.
  • 16.06.2021 19:04 UhrUmstrittenes Großprojekt in PotsdamNeue Risiken für kleineres Krampnitz

    Weitere Verzögerungen für das geplante Stadtviertel könnten höhere Wärmekosten für Bewohner bedeuten - weil sonst Fördermittel verfallen. Das wurde am Mittwochabend beim digitalen Krampnitzforum bekannt. Von Henri Kramer mehr

    Abriss. An der ehemaligen Kaserne in Krampnitz arbeiten die Bagger.
  • 16.06.2021 07:32 UhrNeuer Potsdamer StadtteilKlimaaktivisten üben Kritik an Krampnitz

    Am Mittwochabend findet das Forum Krampnitz zum zweiten Mal digital statt. Zuvor plant die Bewegung Fridays for Future eine Protestkundgebung vor dem Rathaus. Von Henri Kramer mehr

    Das Großprojekt Krampnitz soll einem "Stresstest" unterzogen werden.
  • 13.06.2021 19:30 UhrPotsdamer SchulstreitLösung in Sicht?

    Wohin nördlich der Havel sollen das neue Gymnasium und die Gesamtschule „Am Schloss“ kommen? Diverse Verhandlungsrunden könnten diese Woche zu einer Entscheidung führen. Von Henri Kramer mehr

    Wo im Potsdamer Norden soll sich ein neues Gymnasium und die Gesamtschule "Am Schloss" ansiedeln? Darüber gibt es Streit.
  • 12.06.2021 11:00 UhrNeuer Stadtteil in PotsdamKrampnitz geht in den Stresstest

    Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) lässt die umstrittenen Pläne für das Quartier im Norden von externen Experten prüfen. Damit könnte das Vorhaben noch einmal auf den Kopf gestellt werden. Eine Analyse. Von Henri Kramer, Marco Zschieck mehr

    Aktuelle Arbeiten auf dem ehemaligen Kasernengelände Krampnitz
  • 09.06.2021 20:18 UhrStadtentwicklungPotsdam geht das Bauland aus

    Vorhandene Flächen in Potsdam reichen bald nicht mehr aus für den Bedarf an neuem Wohnraum. Krampnitz birgt ein zusätzliches Risiko. Von Marco Zschieck mehr

    Potsdam gehen die Flächen für den Wohnungsneubau aus.

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen