Lesen Sie mehr Beiträge aus Kleinmachnow

  • 23.01.2019 20:11 UhrLückenhafte HaushaltsführungTeltow ohne finanzielle Übersicht

    Seit sieben Jahren ist die Kommune Teltow mit ihren Jahresabschlüssen in Verzug. Das bleibt nicht ohne Folgen. Von Solveig Schuster mehr

    Wie liquide ist Teltow?
  • 21.01.2019 10:39 UhrPolizeibericht für Potsdam-MittelmarkFrau am Beelitzer Bahnhof bedroht

    Ein junger Mann bedrohte eine Frau am Beelitzer Bahnhof und klaute ihre Geldbörse. Die Kriminalpolizei ermittelt. Von Enrico Bellin mehr

    Symbolbild
  • 19.01.2019 14:16 UhrWeinberg-Gymnasium KleinmachnowSchüler kritisieren mangelnde Digitalkompetenz bei ihren Lehrern

    Das Kleinmachnower Weinberg-Gymnasium bekommt Landesförderung für neue Technik. Es wurde wegen innovativer Unterrichtsmethoden ausgewählt. Von Enrico Bellin mehr

    Die Schülervertreter des Kleinmachnower Gymnasiums kritisierten gegenüber Bildungsministerin Britta Ernst (SPD, M.) das Technikwissen der Lehrer.
  • 18.01.2019 08:54 UhrTeltow, Kleinmachnow und StahnsdorfSchwimmbad-Neubau in Teltow wird konkret

    Seit vier Jahren diskutieren Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf über den Bau einer eigenen Schwimmhalle. Ein Experte legt Pläne für das von Bürgern gewünschte Bad vor. Machen die Kommunen gemeinsame Sache? Von Solveig Schuster, Eva Schmid mehr

    Die Teltower wünschen sich ein Schwimmbad.
  • 16.01.2019 16:45 UhrPolizeibericht für Potsdam und Potsdam-MittelmarkFremde Männer locken Kinder an

    Ein Mann soll in Kleinmachnow ein Kind mit Hundewelpen gelockt haben. Wie jetzt bekannt wurde, gab es einen ähnlichen Vorfall auch in Potsdam. Von Eva Schmid mehr

    Fremde Männer locken Kinder an
  • 16.01.2019 08:45 UhrVon Bogenschießen bis LebendfallenViele Ideen für den Kampf gegen Wildschweine

    Am Montag diskutierten Experten darüber, wie die Wildschweine in Potsdam-Mittelmark kleinzukriegen sind. Ein Vorschlag von Stahnsdorfs Bürgermeister wurde kritisiert, andere Ideen kamen auf den Prüfstand. Von Solveig Schuster mehr

    Foto: Lino Mirgeler/dpa
  • 09.01.2019 06:45 UhrPlage in KleinmachnowJagdbehörde will „alle Mittel“ gegen Wildschwein-Rotte einsetzen

    Nach dem Willen der Oberen Jagdbehörde soll die Wildschwein-Horde von Kleinmachnow bald geschossen werden. Außerdem will sie Fallen in der Gemeinde auslegen. Von Eva Schmid mehr

    Auf Facebook ist ein zweites Video aus Kleinmachnow veröffentlicht worden. Es soll vom 6. Januar 2019 stammen.
  • 07.01.2019 18:16 UhrNeues Video aufgetauchtWildschwein-Parade in Kleinmachnow

    Ein Video zeigt eine Rotte Wildschweine in Kleinmachnow. Es verbreitet sich viral im Internet. Vor Ort sind Anwohner sind irritiert, der Abschuss von Wildschweinen wird diskutiert - da taucht ein neues Wildschwein-Video auf. Von Hajo von Cölln mehr

    Auf Facebook ist ein zweites Video aus Kleinmachnow veröffentlicht worden. Es soll vom 6. Januar 2019 stammen.
  • 07.01.2019 11:52 UhrPotsdam-MittelmarkIm Schweinsgalopp durch Kleinmachnow

    UpdateImmer wieder machen Wildschweine Potsdam-Mittelmark unsicher. Jetzt kursiert ein rasantes Internet-Video aus Kleinmachnow. Von Eva Schmid, Christine Fratzke mehr

    Der Journalist Dietmar Neuerer sah die rasenden Wildschweine.
  • 20.12.2018 12:04 UhrSperrung auf dem Bäkedamm Stahnsdorfer Baustelle für Busse passierbar

    UpdateEin halbes Jahr lang hat sie  für Probleme beim Busverkehr gesorgt. Am Freitagmittag endet die Vollsperrung in Stahnsdorf für Busse, Autofahrer müssen sich aber noch gedulden. Von Enrico Bellin mehr

    Seit Juli wurde der Bäkedamm erneuert und war komplett gesperrt.
  • 17.12.2018 15:07 UhrSommerfeld-Siedlung muss wartenStraßenausbau in Kleinmachnow auf Eis gelegt

    Der Weg schien bereits geebnet. Doch jetzt hat eine Brandenburger Volksinitiative die Planungen für den seit Jahren diskutierten Straßenausbau in der Sommerfeld-Siedlung in Kleinmachnow gestoppt. Von Solveig Schuster mehr

    Sommerfeldsiedlung in Kleinmachnow.
  • 13.12.2018 19:15 UhrNeuer Gastronom gesuchtZukunft der Waldschänke in Stahnsdorf ungewiss

    Ein Bewerber für die Traditionsgaststätte ist abgesprungen, nun verhandelt die Kommune mit den verbliebenen zweien - mit offenem Ausgang. Von Solveig Schuster mehr

    Wie gehts hier weiter? Die Neueröffnung zu Ostern wackelt.
  • 12.12.2018 06:55 UhrPolizeibericht für Potsdam-MittelmarkAutofahrer prallt auf A115 gegen Baum

    Wahrscheinlich verlor ein Autofahrer wegen Müdigkeit auf der Autobahn A115 zwischen Babelsberg und Kleinmachnow die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Von Solveig Schuster mehr

    Symbolbild
  • 11.12.2018 13:33 UhrNeue Hakeburg in KleinmachnowNoch tiefer in die Geschichte geblickt

    Der Kleinmachnower Autor Hubert Faensen hat einen Band über die geheimnisumwobene Hakeburg geschrieben. Er schildert darin bisher unveröffentlichte Details. Von Solveig Schuster mehr

    Die neue Hakeburg in Kleinmachnow ist einem schlechten Zustand.
  • 11.12.2018 07:47 UhrKleinmachnower ausgezeichnetAufklärung für gutgläubige Rentner

    Betrüger versuchen immer wieder, Rentner in Potsdam-Mittelmark um ihr Erspartes zu bringen. Ein Kleinmachnower klärt über die perfiden Betrugsmaschen auf. Von Eva Schmid mehr

    Jürgen Glindemann wurde nun ausgezeichnet.
  • 06.12.2018 13:27 UhrStahnsdorfVergessliche Eltern zahlen den Kita-Höchstbetrag

    Eltern in Stahnsdorf sollten sich ranhalten: Wenn sie nicht rechtzeitig ihren Einkommensnachweis vorlegen, müssen sie den Höchstbetrag für die Kita zahlen - auch rückwirkend.  Von Solveig Schuster mehr

    Einige Eltern in Stahnsdorf müssen Tausende Euro für die Kita nachzahlen.
  • 05.12.2018 13:27 UhrAktueller SchulentwicklungsplanVolle Klassenzimmer in Potsdam-Mittelmark

    Der aktuelle Schulentwicklungsplan zeigt, wo der Landkreis und die Kommunen in Potsdam-Mittelmark investieren müssen. Die PNN geben einen Überblick. Von Eva Schmid mehr

    In Teltow wird bis 2023 mit insgesamt rund 1800 Erstklässlern gerechnet.
  • 04.12.2018 16:58 UhrEntscheidung vor GerichtHaftstrafe nach sexuellen Übergriffen bei Hakeburg

    Zwei Frauen wurden im Sommer verfolgt und bedrängt. Nun hat der Täter eine Haftstrafe von über Jahren bekommen. Von Helena Davenport mehr

    Der Angeklagte zeigte sich reumütig beim Prozess vor dem Potsdamer Amtsgericht.
  • 03.12.2018 15:35 UhrJubiläum 2020Kulturelle Reise durch 100 Jahre Kleinmachnow

    Kleinmachnow erwartet 2020 ein vielseitiges Jubiläumsjahr zum 100. Bestehen. Schon jetzt bereitet sich die Gemeinde darauf vor. Von Solveig Schuster mehr

    Kleinmachnow wird im übernächsten Jahr 100 Jahre alt. 
  • 03.12.2018 11:46 UhrPolizeibericht für Potsdam-MittelmarkEinbrüche in Einfamilienhäuser

    In Potsdam-Mittelmark gab es mehrere Einbrüche und Einbruchversuche. Die Kriminalpolizei ermittelt in allen Fällen.  Von Sandra Calvez mehr

    Einbrüche in Einfamilienhäuser