Lesen Sie mehr Beiträge aus Kleinmachnow

  • 13.06.2020 11:54 UhrGegenwind aus dem RathausCDU will Grundschule in Kleinmachnow sichern

    Die CDU in Kleinmachnow möchte einen Hort-Neubau umsetzen und die Grundschule Auf dem Seeberg als zweizügigen Schulstandort erhalten. Dagegen stemmt sich das Rathaus. Von Eva Schmid mehr

    Wie weiter? Kleinmachnows Grundschule Auf dem Seeberg. 
  • 09.06.2020 08:08 UhrGeschmack und GeschichteIndisches Restaurant in Kleinmachnow eröffnet

    Dunkelgrüne und rote Wände, Mosaike, große Spiegel und viel Holz: Das ehemalige Gasthaus „Zur Schleuse“ ist jetzt das Restaurant "Bapu". Von Sarah Stoffers mehr

    Mit viel Liebe zum Detail ist aus dem rustikalen Gasthof an der Machnower Schleuse ein warmes, elegantes indisches Restaurant geworden.
  • 04.06.2020 06:09 UhrKita öffne dichDie Regelungen in der Mittelmark

    UpdateOb und wie lange die Kinder in Potsdam-Mittelmark ab jetzt betreut werden, hängt von der Kommune ab, in der man lebt. Die PNN geben einen Überblick. Von Birte Förster, Sarah Stoffers mehr

    Die Kommunen sollen selbst entscheiden, wie sie die Kinderbetreuung organisieren. 
  • 02.06.2020 07:33 UhrTödlicher Unfall in Kleinmachnow

    Ein junger Mann ist mit seinem Wagen in Kleinmachnow von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Laternenmast geprallt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Von Jasper Riemann mehr

    Tödlicher Unfall in Kleinmachnow
  • 31.05.2020 10:00 UhrTKS 49ersLizenzantrag für 2. Bundesliga ProB gestellt

    Nach dem vorzeitigen Saisonabbruch will der Basketballverein aus Teltow/Kleinmachnow/Stahnsdorf auch in der nächsten Spielzeit hochklassig auf Korbjagd gehen. Geklärt ist schon die Cheftrainer-Frage und die Zukunft des Kapitäns.  Von Tobias Gutsche mehr

    Der sportliche Leiter Vladimir Pastushenko wird auch wieder Cheftrainer bei de TKS 49ers. 
  • 29.05.2020 13:30 UhrPolizeibericht für Potsdam-MittelmarkUnfall auf der A 115 - Autofahrerin schwer verletzt

    Eine 42-Jährige geriet mit ihrem Auto nach einem Überholmanöver auf der Autobahn ins Schleudern. Die Frau musste im Krankenhaus versorgt werden. Von Christian Müller mehr

    Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag.
  • 27.05.2020 16:29 UhrPolizeieinsatz in Berlin und BrandenburgRazzia gegen Bande von Tilidin-Händlern

    Eine Bande soll illegal mit Schmerzmitteln gehandelt haben. Die Berliner Polizei war deshalb am Mittwoch im Großeinsatz unterwegs - unter anderem in Kleinmachnow und Teltow.  Von Alexander Fröhlich mehr

    Berliner Polizisten bei einer Razzia am Mittwoch wegen Handelns mit Betäubungsmitteln. 
  • 26.05.2020 16:58 UhrVor dem Landgericht verhandeltStreit um Kleinmachnows Kino

    Die Geschäftsführung der Neuen Kammerspiele sind zufrieden mit der Verhandlung, die aus ihrer Sicht gut für sie verlief. Kino in Kleinmachnow bereiten sich auf Wiedereröffnung vor.  Von Eva Schmid mehr

    Zwangspause wegen Corona.
  • 16.05.2020 11:52 UhrWochenendtipps für Potsdam-MittelmarkBarfuß über Kokosnüsse

    UpdateDie ersten Veranstaltungsorte öffnen wieder vorsichtig ihre Türen. Wer am Wochenende endlich ein bisschen raus kommen möchte, hat die Wahl zwischen Ausstellungen und Angeboten an der frischen Luft. Von Sarah Stoffers mehr

    Im Vogelpark Teltow können die Besucher rund 230 Tiere bestaunen und zum Teil auch streicheln und füttern.
  • 25.04.2020 09:43 Uhr"Freundliche Übernahme"Wende-Dokumentar Blumrich übergibt Bilder an Stiftung

    Die Bundesstiftung Aufarbeitung will die Wende-Fotosammlung von Bernd Blumrich übernehmen. Noch vor einigen Jahren wäre das für den Dokumentar nicht denkbar gewesen. Von Steffi Pyanoe mehr

    Blumrich dokumentierte Demonstrationen wie die Massenkundgebung am 4. November 1989.
  • 19.04.2020 19:11 UhrPflegefamilien in BrandenburgNicht nur ein Zuhause auf Zeit

    Können Kinder nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen, kommen für sie Pflegefamilien in Betracht. Pflegeltern betreuen Kinder oft über Jahre, etwa in Kleinmachnow und Potsdam. Sicherheit gibt es aber nicht. Von Anna Kristina Bückmann mehr

    Vier Jahre ist Oskar, der eigentlich anders heißt, nun schon als Pflegekind in Potsdam bei Myriam und ihrem Mann.
  • 18.04.2020 13:23 UhrWeitere Kapazitäten geplantVier Geflüchtete in der Mittelmark in Quarantäne

    Ein Mann aus der Unterkunft in Kuhlowitz wurde als Verdachtsfall nach Teltow gebracht. Zuvor wurden drei Geflüchtete aus Stahnsdorf isoliert. Von Erik Wenk mehr

    Die Geflüchteten werden per Lieferservice versorgt (Symbolbild).
  • 18.04.2020 07:07 UhrTrauer um Karl Butthof Oboist aus Kleinmachnow mit 93 Jahren verstorben

    Karl Butthof verstarb am Ostermontag. Der Oboist hat das musikalische Leben Kleinmachnows entscheidend geprägt. Von Klaus Büstrin mehr

    Karl Butthof ist am Ostermontag gestorben.
  • 08.04.2020 08:00 UhrKnutschen für die KulturKleinmachnower Kammerspiele planen Kuss-Film

    Die Kammerspiele planen einen eigenen kleinen Film mit Kleinmachnower Kuss-Szenen. Das Kino setzt auf rege Beteiligung der Anwohner. Von Sarah Stoffers mehr

    Eine Szene aus dem vergangenen Sommer: Besucher auf dem Weg in die Neuen Kammerspiele.
  • 07.04.2020 07:10 UhrGeschichte zum JubiläumKleinmachnow feiert 100 Jahre mit neuer Chronik

    Wer sponserte die ersten Straßenlaternen in Kleinmachnow, wann wurde dort das erste Auto zugelassen? Das kann man in der neu aufgelegten Chronik lesen. Von Kay Grimmer mehr

    Die Schleuse gehört zu den markantesten Bauwerken Kleinmachnows.
  • 06.04.2020 19:07 UhrDie Lage am Sonntag in Potsdam-Mittelmark21 Menschen in Pflegeheim in Werder infiziert

    Fünf Mittelmärker sind bisher an Covid-19 gestorben. 199 Menschen sind im Kreis mit Corona infiziert. In Teltow eröffnet eine neue Teststelle. Von Enrico Bellin, Sarah Stoffers mehr

    Ein Bewohner der Seniorenresidenz war im St. Josefs-Krankenhaus in Potsdam verstorben.
  • 30.03.2020 21:40 UhrDie Lage am Montag in Potsdam-MittelmarkWeniger Neuinfizierte mit Coronavirus

    Neun Menschen sind genesen, neun Patienten müssen stationär in Potsdam und Berlin behandelt werden. Und am Montag ist die erste Lieferung mit Schutzausrüstung angekommen.  Von Eva Schmid mehr

    Symbolbild: Im Labor.
  • 27.03.2020 20:55 UhrDie Lage in Potsdam-Mittelmark am Donnerstag65 Corona-Patienten und 629 Verdachtsfälle

    Mehr als 60 Mittelmärker sind mittlerweile mit dem Coronavirus infiziert. Schwerpunkt ist der Teltower Raum. 118 Bewohner des Kreises befinden sich in Quarantäne. Von Enrico Bellin mehr

    In Kreis Potsdam-Mittelmark hat sich die Zahl der bestätigten Infektionen auf 65 erhöht. 
  • 26.03.2020 10:03 UhrMiteinander in Potsdam-Mittelmark Lokal kaufen und Hilfe leisten in der Coronakrise

    Kommunen, Kirchen und Vereine in Potsdam-Mittelmark haben neue Plattformen und Aktionen ins Leben gerufen. Damit sollen Betriebe sowie das gesellschaftliche Miteinander unterstützt werden. Von Sophie Laass, Enrico Bellin mehr

    Mit den Aktionen wollen sich die Mittelmärker gegenseitig unterstützen.
  • 24.03.2020 00:00 UhrWegen fehlender SchutzausrüstungCorona-Abstrich im Garten

    Die Kleinmachnower Hausärztin Margit Inacker hat ihre Praxis geschlossen, um ihre Patienten, ihre Mitarbeiter und sich zu schützen. Jetzt bietet sie Telefon- und Videosprechstunden an. Von Eva Schmid mehr

    Weil Ärztin Margit Inacker Schutzausrüstung fehlt, müssen sich ihre Patienten selbst auf das Coronavirus testen. Dazu gibt sie Anweisungen durch das geschlossene Fenster und via laut gestelltem Handy.