Lesen Sie mehr Beiträge aus der Innenstadt

  • 30.01.2019 18:37 UhrZombie-Walk in PotsdamKlinikum-Mitarbeiter protestieren für bessere Arbeitsbedingungen

    UpdateGegen Überbelastung der Pflegekräfte protestierten am Mittwochnachmittag Bedienstete des Ernst-von-Bergmann-Klinikums. Insgesamt nahmen mehr als 200 Menschen an der Demonstration teil. Von Henri Kramer mehr

    Einige der Demo-Teilnehmer hatten sich symbolisch als Zombies verkleidet.
  • 29.01.2019 08:45 UhrKommentarDer Kanal ist eine echte Chance für die Innenstadt

    Was spricht gegen die Wiederherstellung des Stadtkanals in Potsdam? Eigentlich nichts, meint PNN-Autor Henri Kramer. Ein Kommentar. Von Henri Kramer mehr

    Der Stadtkanal könnte ein echter Sehnsuchtsort für Potsdamer werden.
  • 28.01.2019 16:17 UhrSchätzung des WiederaufbauvereinsStadtkanal könnte günstiger werden als gedacht

    Die Wiederherstellung des Stadtkanals in Potsdam ist wieder im Gespräch. Der Wiederaufbauverein schätzt, dass die Kosten geringer sind, als angenommen - und eine Rattenplage sei auch nicht zu erwarten. Von Henri Kramer mehr

    Stadtkanal Potsdam: DasTeilstück an der ehemaligen Kellertorbrücke.
  • 28.01.2019 07:11 UhrVerkehr in PotsdamDie Andere will eine autofreie Innenstadt

    Die Fraktion Die Andere wollte wissen, welche Schritte für eine autofreie Innenstadt in Potsdam nötig sind. Die Bauverwaltung hat darauf nun eine Antwort. Von Henri Kramer mehr

    1400 Parkplätze würden in Potsdams Innenstadt wegfallen, wenn sie zur autofreien Zone erklärt würde.
  • 27.01.2019 19:01 UhrPotsdamSchuberts Vision für einen neuen alten Stadtkanal

    Der Stadtkanal soll wiederhergestellt werden. Das wünscht sich Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert - und will, dass sich die Potsdamer daran beteiligen. Von Henri Kramer mehr

    Die Straße Am Kanal würde durch die Pläne aufgewertet. Dort könnte man dann in Cafés sitzen.
  • 23.01.2019 19:29 UhrReparatur der Oberleitung dauerte bis zum AbendNahverkehr in Potsdam stundenlang unterbrochen

    UpdateKein Bus, keine Straßenbahn -  nichts ging mehr in der Potsdamer Innenstadt am Mittwochnachmittag. Eine Oberleitung war gerissen. Die Reparatur dauerte bis in die Abendstunden. Von Hajo von Cölln mehr

    An der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/ Charlottenstraße in Potsdam ist am 23. Januar 2019 die Oberleitung gerissen. Der Bus- und Straßenbahnverkehr wurde eingestellt.
  • 22.01.2019 21:04 UhrPolizeibericht für PotsdamGeschlagen und mit Spray angegriffen

    Mehrere Jugendliche sollen einen jungen Mann in Potsdams Innenstadt attackiert haben. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Von Jana Haase mehr

    Der 22-Jährige wurde in der Friedrich-Ebert-Straße in Potsdam mit Pfefferspray attackiert.
  • 21.01.2019 10:44 UhrKommentar über Verkehrspläne der StadtDie Poller-Lösung ist nur konsequent

    Die Pläne für den Umbau der Friedrich-Ebert-Straße in Potsdam sind ein richtiger Schritt, die Poller-Lösung für die Gutenbergstraße ist konsequent Aber es braucht Alternativen. Ein Kommentar. Von Jana Haase mehr

     Viele Autofahrer nutzen die Gutenbergstraße als Schleichweg durch die Potsdamer Innenstadt. 
  • 20.01.2019 15:45 UhrFarbenfrohes PotsdamImpressionen von "Unterwegs im Licht" 2019

    Mit Einbruch der Dunkelheit waren wieder tausende Potsdamer in der Innenstadt unterwegs, wo viele Fassaden farbenfroh erleuchtet wurden. Der Andrang war größer als im vergangenen Jahr. Von Holger Catenhusen mehr

    "Unterwegs im Licht" - hier auf dem Alten Markt in Potsdam.
  • 20.01.2019 12:16 UhrPolizeibericht für PotsdamBetrunkene Räuber am Bassinplatz

    Ein 17-jähriger Potsdamer wurde am Bassinplatz von drei Unbekannten geschlagen und beraubt. Auch seine Freundin wurde von den "deutlich alkoholisierten" Tätern attackiert. Von Hajo von Cölln mehr

    Der Bassinplatz in Potsdam.