Luftbild Groß Glienicke, Aufnahmedatum: 31.10.2018Foto: Lutz Hannemann

Groß Glienicke

Groß Glienicke gehört seit 2003 zu Potsdam und ist der nordöstlichste Ortsteil. Er liegt direkt an der Berliner Stadtgrenze, die Verbindungen sowohl zu Berlin als auch zu Potsdam sind eng. Ein Dauerbrenner ist der Streit um den Uferweg am Groß Glienicker See. Was die Menschen dort noch bewegt, lesen Sie hier.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Groß Glienicke
  • 23.05.2022 08:15 UhrVerkehr in PotsdamHier droht in dieser Woche Stau

    Auf der Nutheschnellstraße besteht stadtauswärts Staugefahr. Auch am Leipziger Dreieck bleibt es problematisch. Die Baustellen im Überblick. Von Henri Kramer mehr

    Die Bauarbeiten in der Behlertstraße sind in die zweite Phase gegangen.   
  • 13.05.2022 15:05 UhrBadestelle in Groß GlienickeBademeister gesucht

    Groß Glienicke will zur Badesaison mit pädagogisch geschultem Personal für Ordnung am See sorgen. Das Rathaus wiederum hat ein anderes Problem im Blick. Von Henri Kramer mehr

    In Groß Glienicke ging die Stadt im vergangenen Jahr gegen Falschparker an der dortigen Badewiese vor.
  • 13.05.2022 10:57 UhrNach GerichtsbeschlussStadt steht zu Uferweg in Groß Glienicke

    Das Rathaus sieht sich durch die Entscheidung des Brandenburger Oberlandesgerichts (OLG) gestärkt. Groß Glienickes Ortsvorsteher richtet Appell an klagende Seeanrainer. Von Marco Zschieck mehr

    Die Stadt geht davon aus, dass auch die noch nicht entschiedenen Fälle zeitnah entschieden werden.
  • 12.05.2022 10:27 UhrDas Bergviertel als SchmuckstückPläne für Krampnitz werden vorangetrieben

    Der Potsdamer Bauausschuss stimmte für den Masterplan für das Bergviertel. Auch über die Klinkerhöfe in Krampnitz und die Erweiterung des Hasso-Plattner-Instituts wurde diskutiert. Von Marco Zschieck mehr

    In Krampnitz werden bestehende alte Kasernengebäude saniert und dazu Neubauten errichtet. 
  • 12.05.2022 09:24 UhrRückschlag für Uferweg in Groß GlienickeVerfahren könnte sich um Jahre verzögern

    Das Oberlandesgericht hat ein Urteil über die erste Klage gegen eine Enteignung am Seeufer aufgehoben. Die Bürgerinitiative reagierte enttäuscht. Von Marco Zschieck mehr

    Der Uferweg am Groß Glienicker See ist seit Jahren an mehreren Stellen blockiert. 
  • 12.05.2022 07:33 UhrTrockenheit in PotsdamDürre schon im Frühjahr

    Verzweifelte Bauern, sterbende Bäume in Schlossparks: Was der fehlende Regen für die Stadt Potsdam bedeutet. Von Henri Kramer mehr

    Bauer Ernst Ruden auf seinem Roggenacker in Fahrland. Größere Anteile des Getreides vertrocknen.
  • 11.05.2022 06:59 UhrErste Topographie für Potsdam2700 Denkmale, vier Bände, zehn Jahre

    Erstmals wird in Potsdam eine systematische Topographie des Garten- und Architekturerbes erstellt. Das Großprojekt soll 2032 abgeschlossen sein, begonnen wird mit Babelsberg.  Von Sandra Calvez mehr

    Der Flatowturm ist eines von zahlreichen Bauwerken, die im ersten Band der Topographie besprochen werden. 
  • 07.05.2022 18:30 UhrTag der offenen AteliersWie Kunst entsteht

    Am Tag der offenen Ateliers am Sonntag geben über 200 Künstlerinnen und Künstler Einblick in ihr Schaffen - in Potsdam und in Mittelmark. Von Anna Kristina Bückmann, Lena Schneider mehr

    Mikos Meininger ist einer von 130 Künstler:innen, die in Potsdam ihre Ateliers öffnen.
  • 04.05.2022 22:06 UhrStadtverordnetenversammlung in PotsdamStaudenhof-Moratorium gescheitert

    UpdateStaudenhof, Wohnungspolitik und Ölimporte aus Russland: Auf der Tagesordnung der Potsdamer Stadtverordneten standen einige Reizthemen. Alle Beschlüsse im Überblick.  Von Sandra Calvez, Henri Kramer mehr

    Ein Abrissmoratorium des Staudenhofes wurde abgelehnt. 
  • 02.04.2022 17:00 UhrUferweg in Groß GlienickeErneute Verzögerung möglich

    Die Berufungsverhandlung zur ersten Enteignung am Groß Glienicker Seeufer deutet auf Formfehler hin. Das Oberlandesgericht entscheidet im Mai, ob das Verfahren wiederholt werden muss. Von Marco Zschieck mehr

    Abgesperrt. Der Uferweg am See ist seit Jahren blockiert. 
  • 30.03.2022 00:00 UhrMehr Schüler als erwartetRathaus muss Groß Glienicker Grundschule erweitern

    Der Groß Glienicker Ortsbeirat warnt vor einem räumlichen Engpass an der örtlichen Pestalozza-Grundschule. Die  Stadtverwaltung sagt Hilfe zu - und hat bereits eine Idee. Von Henri Kramer mehr

    (Symbolbild)
  • 24.03.2022 22:30 UhrPolitik drängt auf besseren Bürgerservice Weitere Kritik am Potsdamer Rathaus

    Kommunalpolitiker mit weiteren Ideen zur Verbesserung des Bürgerservices: Dezentrale Büros sollen Abhilfe bei Wartezeiten schaffen.  Von Henri Kramer mehr

    Immer wieder in der Kritik: Der Bürgerservice im Rathaus Potsdam.
  • 24.03.2022 06:30 UhrAusbildungsplätze in PotsdamViel weniger Praktika wegen Corona

    Wirtschaftskammern und Unternehmen werben jetzt wieder um Nachwuchskräfte und setzen dabei auf Formate wie Speeddating. Von Jana Haase mehr

    Auch die Friseurgenossenschaft Cut & Care mit acht Salons in Potsdam war an der Steuben-Schule auf Azubisuche. 
  • 15.03.2022 10:25 UhrDie mutigen Männer von Groß Glienicke"Wir haben auf Dialog gesetzt"

    Ein bemerkenswertes Buch erzählt von der politischen Wende in dem früheren Grenzdorf. Ein Mediziner und ein Theologe drehten dort entschlossen mit am Rad der Geschichte. Von Carsten Holm mehr

    Hans-Ulrich Kiltz mit dem Bildband, an dem er als Protagonist von damals selbst mitgewirkt hat. 
  • 02.03.2022 14:48 UhrTagung in der MBS-ArenaStadtverordnete verurteilen russischen Angriffskrieg

    UpdateOberbürgermeister Mike Schubert (SPD) erläuterte die Vorbereitungen der Stadt auf die Aufnahme von Geflüchteten. Auch Garnisonkirchen-Glockenspiel stand auf der Tagesordnung. Von Sandra Calvez, Henri Kramer mehr

    Die Stadtverordneten verurteilten den russischen Angriffskrieg.
  • 18.02.2022 06:44 UhrViele Sturmschäden in PotsdamNach „Ylenia“ ist vor „Zeynep“

    Der Sturm am Donnerstag hat für zahlreiche Schäden in Potsdam gesorgt, vor allem an Schulgebäuden. Derweil ist das nächste Orkantief schon im Anflug.    Von Henri Kramer, Christian Müller mehr

    Das Dach der Neuen Grundschule in der Flotowstraße wurde teilweise abgedeckt.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Wir bringen die besten Angebote direkt zu Ihnen nach Hause. Entdecken Sie jetzt aktuelle Prospekte!

Jetzt entdecken