Groß GlienickeFoto: Lutz Hannemann

Groß Glienicke

Groß Glienicke gehört seit 2003 zu Potsdam und ist der nordöstlichste Ortsteil. Er liegt direkt an der Berliner Stadtgrenze, die Verbindungen sowohl zu Berlin als auch zu Potsdam sind eng. Ein Dauerbrenner ist der Streit um den Uferweg am Groß Glienicker See. Was die Menschen dort noch bewegt, lesen Sie hier.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Groß Glienicke
  • 24.09.2020 14:23 UhrEin Drittel weniger GästeSo verlief die Badesaison in Potsdam

    Müll, Lärm und zugeparkte Uferwege:  Wegen Corona waren in der Badesaison vor allem wilde Badestellen stärker frequentiert. In die Strandbäder kamen weniger Besucher. Von Florian Kistler, Erik Wenk mehr

    Auch das Strandbad Wannsee verzeichnete deutlich weniger Besucher als noch vor einigen Jahren.
  • 20.09.2020 14:30 UhrStaugefahr in PotsdamNeue Behinderungen am Leipziger Dreieck

    Die aktuelle Verkehrsprognose der Stadtverwaltung sagt neue Behinderungen für Autofahrer voraus - insbesondere am Leipziger Dreieck. Von Henri Kramer mehr

    Am Leipziger Dreieck muss mit neuen Behinderungen gerechnet werden.
  • 16.09.2020 21:45 UhrPotsdamer StadtverordnetenversammlungZwei verkaufsoffene Sonntage - ohne Stern-Center

    UpdateKlinikum, Platz der Einheit, Nahverkehr: Sieben Stunden lang tagten am Mittwoch Potsdams Stadtverordnete. Die wichtigsten Debatten und Entschlüsse aus der Versammlung können Sie hier nachlesen. Von Sandra Calvez, Henri Kramer mehr

    In der Adventszeit soll es in Potsdam zwei verkaufsoffene Sonntage geben - am 6. und am 20. Dezember.
  • 14.09.2020 17:58 UhrNach Druck aus der StadtpolitikBauverwaltung setzt Nutzungsverbot für Fruth-Hof aus

    Im Streit um den Gutshof Fruth in Groß Glienicke lenkt die Bauverwaltung ein - und will nun erst auf die Gerichte warten. Damit sind die Nutzungsverbote für das Areal zunächst nur noch Makulatur Von Henri Kramer mehr

    Der von Abrissverfügungen bedrohte Hof am Eichengrund, Groß Glienicke
  • 14.09.2020 11:00 UhrUmstrittenes NutzungsverbotImmer mehr Stadtpolitiker wollen Kitabauernhof in Groß Glienicke retten

    UpdateDie Stadt will die Nutzung eines ungenehmigten Hofs umgehend verbieten. Der Streit spitzt sich zu. Von "Psychoterror" ist die Rede. Die Fraktion Die Andere und die CDU wollen den Hof kurzfristig retten. Von Henri Kramer mehr

    Der von Abrissverfügungen bedrohte Hof am Eichengrund, Groß Glienicke
  • 11.09.2020 19:12 UhrHistorisches PotsdamDas sollten Sie am Tag des offenen Denkmals nicht verpassen

    Ob Winzerberg, Backofen oder die Villa Jacobs: zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag zeigt sich Potsdam wieder von seiner historischen Seite. Einige unserer Empfehlungen finden Sie hier. Von Paul Gäbler mehr

    Als Erweiterung der Schlossanlage Sanssouci entstand der Winzerberg ab 1763 unterhalb des Mühlenberges. Am Wochenende von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.
  • 11.09.2020 06:21 UhrPotsdam HEUTE, Freitag, 11. September 2020Kein Personal, kein Bußgeld, Ekelwasser und die Schweinepest

    Lesen Sie jetzt den neuen PNN-Newsletter "Potsdam HEUTE" mit allen wichtigen Nachrichten, Infos und Terminen für Freitag. Von Peer Straube mehr

    Der PNN-Newsletter  - heute von Peer Straube.
  • 08.09.2020 20:38 UhrInstallationen auf der Einheits-ExpoEintauchen in die Filmstadt Potsdam

    Brandenburgs Landeshauptstadt präsentiert sich auf der Einheits-Expo vor allem als Filmmetropole. Vor dem Filmmuseum gibt es dafür nun buchstäblich effektvolle Angebote. Von Florian Kistler mehr

    Bürgermeister Burkhard Exner (SPD, links) demonstriert ein 3D-TrickArt-Bild vor dem Filmmuseum.
  • 02.09.2020 18:47 UhrEinheitsfest in PotsdamDie Innenstadt wird zur Freiluft-Ausstellung

    Zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung wird in Potsdam für 30 Tage die Einheits-Expo aufgebaut. Die PNN geben einen Überblick, was die Potsdamer ab Samstag erwartet - und wo sich ein Besuch lohnt. Von Henri Kramer mehr

    Arbeiter befestigen im Stadtkanal schwarze, rote und gelbe Stoffbahnen. Der Stoff ist Teil einer Ausstellung zum Einheitsjubiläum.
  • 01.09.2020 10:18 UhrStreit um Gutshof in Groß GlienickePotsdamer Rathaus besteht auf Räumung

    Nur der Kitabauernhof darf bleiben: Der Inhaber des Gutshofs am Eichengrund darf die Anlage ab Mitte September nicht mehr nutzen. Der Eigentümer ist verzweifelt. Von Henri Kramer mehr

    Der betroffene Gutshof in Groß Glienicke.
  • 01.09.2020 06:27 UhrGemälde von Max KochErst bei "Bares für Rares" - und jetzt in Potsdam

    Nach einer langen Reise ist ein weiteres Bild von Max Koch im Potsdam Museum angekommen. Erst der Verkauf des Gemäldes in der ZDF-Sendung "Bares für Rares" ebnete den Weg. mehr

    Dr. Jutta Götzmann, Museumsdirektorin, und Markus Wicke, Vorsitzender des Fördervereins des Potsdam Museums. Rechts das Bild von Max Koch.
  • 01.09.2020 05:46 UhrPotsdam HEUTE, Dienstag 1. September 2020Warten auf Elon Musk, das Einheitsherz und die Libido-Meile

    Lesen Sie jetzt den neuen PNN-Newsletter "Potsdam HEUTE" mit allen wichtigen Terminen und Informationen für den heutigen Dienstag. Von Marion Kaufmann mehr

    Der PNN-Newsletter - heute von Marion Kaufmann.
  • 01.09.2020 00:03 UhrProstitution in PotsdamKurzarbeit auf der „Libido-Meile“

    Prostitution ist wegen Corona seit Mitte März verboten, dennoch wird auch in Potsdam Sex verkauft. Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt plädiert für eine Lockerung der Restriktionen für Bordelle. Von Carsten Holm mehr

    Die Polizei erteilte dieser Prostitutierten in Groß Glienicke einen Platzverweis.
  • 31.08.2020 05:57 UhrPotsdam HEUTE, Montag 31. August 2020Abschied von Günther Vandenhertz, Kino mit Volker Schlöndorff und eine Ehrung für Julius H. Schoeps

    Lesen Sie jetzt den neuen PNN-Newsletter "Potsdam HEUTE" mit allen wichtigen Terminen und Informationen für den heutigen Montag. Von Marion Kaufmann mehr

    Der PNN-Newsletter - heute von Marion Kaufmann.
  • 30.08.2020 16:15 Uhr30 Jahre Deutsche EinheitPotsdam wirbt mit zwei Fotoausstellungen

    Überall in der Innenstadt laufen die Vorbereitungen zur Einheits-Expo. Die Landeshauptstadt präsentiert sich an zwei Bauzäunen. Von Peer Straube mehr

    Eine der zwei Ausstellungen lädt zu einem Stadtspaziergang ein.
  • 26.08.2020 17:04 UhrStadt stellt Konzept vorEigener Wohnraum für Geflüchtete

    UpdateIn Potsdam sollen fünf große Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge umgebaut werden. Die Kosten der Maßnahmen stehen noch nicht fest. Von Peer Straube, Henri Kramer mehr

    Die Flüchtlingsunterkunft in der Potsdamer David-Gilly-Straße.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch