Lesen Sie mehr Beiträge aus Golm

  • 04.06.2018 02:00 UhrAusgrabungen in PotsdamWo einst die Germanen siedelten

    Eine neue Ausstellung im Botanischen Garten zeigt die Kultur und Lebenswelt von Germanen, die an der Stelle der heutigen Gewächshäuser lebten. Von Sarah Stoffers mehr

    Wo einst die Germanen siedelten
  • 14.05.2018 02:00 UhrWas den Potsdamer Norden bewegtDer Lotse für den Norden

    Thomas Tuntschew ist seit gut einem Jahr der Ansprechpartner für die Potsdamer Ortsteile von Groß Glienicke über Fahrland nach Uetz-Paaren im Westen. Von Holger Catenhusen mehr

    Foto Manfred Thomas
  • 04.10.2017 02:00 UhrPhysik-Nobelpreis würdigt auch PotsdamNoble Leistungen aus Potsdam

    Die erste Messung von Gravitationswellen war auch für das Potsdamer Albert-Einstein-Institut ein großer Erfolg. Dass nun der Nobelpreis für Physik an die Ligo-Forscher in den USA geht, ist auch eine Auszeichnung für die Forschungsarbeit des Golmer Instituts. Von Jan Kixmüller mehr

    Signale vom Anfang der Welt. Eine Computersimulation zeigt die Ausbreitung von Gravitationswellen. Die von Albert Einstein theoretisch beschriebenen Wellen können unter anderem auch Informationen vom Ursprung des Universums in unsere Zeit transportieren.
  • 01.06.2016 02:00 Uhr25 Jahre Uni Potsdam: Expansion und WachstumUni-Präsident Günther: „Die Stunde von Golm“

    Der Präsident der Universität Potsdam, Oliver Günther, spricht im PNN-Interview über die Expansion von Golm, die große Bedeutung des Standortes und Ziele zur Exzellenzinitiative. Er sagt, dass Ausgründungen für das Land insgesamt wesentlich sind. Von Jan Kixmüller mehr

    Für die weitere Entwicklung der Wissenschaft im Land Brandenburg hat der Universitäts- und Forschungsstandort Golm eine besondere Bedeutung.
  • 02.12.2015 01:00 UhrPOTSDAMER FORSCHER setzen Einsteins Theorie fort„Seine Theorie war ihm selbst voraus“

    Der Potsdamer Physiker Hermann Nicolai über Albert Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie, den gekrümmten Raum, die mögliche Umkehr der Zeit und die Weltformel. Das große ungelöste Problem der Physik ist bis heute die vereinheitlichte Theorie, an der auch Nicolai arbeitet Von Jan Kixmüller mehr

    Einfach genial. Albert Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie aus dem Jahr 1915 gilt als eine epochale Leistung.
  • 18.01.2012 15:31 UhrMalariamittel für Millionen Kranke

    Potsdamer Forscher entwickeln neues Verfahren für einen Wirkstoff, der als das wirksamste Mittel gegen Malaria gilt und bislang mit aufwendigen Verfahren aus Einjährigem Beifuß (Artemisia annua) gewonnen wird. Von Jan Kixmüller mehr