Potsdam-Golm, Wissenschaftsstandort Uni und Wiss. ParkFoto: L. Hannemann

Golm

Seit 2003 gehört Golm zu Potsdam. Seitdem wächst die Einwohnerzahl stetig. Und nicht nur das: Golm hat sich in der Zeit zum größten Wissenschaftsstandort Brandenburgs entwickelt. Doch der Wissenschaftspark und das alte Dorf Golm stehen städtebaulich gesehen bislang eher verbindungslos nebeneinander. Erste Pläne für eine Mitte wurden bereits diskutiert.

Lesen Sie mehr Beiträge aus Golm
  • 04.02.2022 11:32 UhrPläne für GolmNeuer Park mit Spielplatz

    Auch ein Treffpunkt für Fitness und eine Streuobstwiese sollen in dem Potsdamer Stadtteil entstehen. Für das Projekt müssen im Februar zehn Bäume gefällt werden. Von Christoph Zempel mehr

    Auch ein neuer Spielplatz soll in dem Potsdamer Stadtteil entstehen. (Symbolbild)
  • 04.02.2022 10:11 UhrRohrbruch in Wildpark-WestTrinkwasser-Probleme in Potsdams Nordwesten

    UpdateBetroffen waren die Bereiche Eiche, Golm und Wildpark-West. Nach einer Havarie kam es zu einem größeren Druckverlust. Von Christian Müller mehr

    Der Nordwesten Potsdams ist von dem Rohrbruch betroffen. (Symbolbild)
  • 31.01.2022 08:02 UhrPotsdamer GestaltungsratSchule für Waldstadt, Wachstum in Golm

    Das Expertengremium beschäftigte sich in einer öffentlichen Diskussion mit einer Grundschule in der Waldstadt und Plänen für Golm. Dabei gab es mehr Fragen als Antworten. Von Marco Zschieck mehr

    Die Seitenflügel der Grundschule in der Friedrich-Wolf-Straße erfüllen nicht mehr die heutigen Ansprüche. 
  • 13.01.2022 09:59 UhrIm Sommer sollen erste Nutzer einziehenNeuer Forschungsbau in Golm fast fertig

    Die Kosten liegen bei mehr als 36 Millionen Euro. Der Innenausbau soll im Frühjahr abgeschlossen werden. Von Matthias Matern mehr

    Das Golmer Forschungszentrum soll mehr als 36 Millionen Euro kosten.
  • 10.12.2021 10:04 UhrInnovationsstandorte werden gefördertPotsdam erhält nun doch GRW-Gelder

    Die Förderung fällt laut Baudezernent Bernd Rubelt im Vergleich zu früheren Jahren schmaler aus. Im Juni war eigentlich ein Beschluss zum Förder-Aus für Potsdam gefasst worden. Von Henri Kramer mehr

    Potsdam hat aktuell mehr als 183.000 Einwohnerinnen und Einwohner.
  • 25.11.2021 11:22 UhrPotsdamer SchulstreitDebatte um OSZ-Zukunft geht weiter

    Das Aus des Oberstufenzentrums I steht bevor. Nun fordert die CDU-Fraktion die Stadt auf, ab 2027 für einen Neubau zu sorgen. Die Fraktion Die Andere brachte ebenfalls einen Antrag ins Stadtparlament ein. Von Henri Kramer mehr

    Das Oberstufenzentrum I (OSZ) in der ehemaligen Ulankaserne in Potsdam.
  • 08.11.2021 12:18 UhrPosition | Dauerstreit zwischen Ortsbeiräten und StadtverwaltungSaskia Ludwig nimmt Oberbürgermeister in die Pflicht

    Die Potsdamer CDU-Politikerin Saskia Ludwig fordert, dass die Ortsbeiratsmitglieder einfach wieder ihren Job machen können - und spart nicht mit Kritik am Rathaus. Von Saskia Ludwig mehr

    Saskia Ludwig trat bei der Bundestagswahl als CDU-Kandidatin für den Wahlkreis 61 an. 
  • 02.11.2021 09:39 UhrDauerstreit zwischen Ortsbeiräten und StadtverwaltungPolitologe will zerrüttete Beziehung kitten

    Seit Jahren gibt es immer wieder Streit zwischen der Stadtverwaltung und den gewählten Ortsbeiräten im Potsdamer Norden. Der Politologe Jochen Franzke hat nun den Grad der Zerstrittenheit analysiert - und Gegenvorschläge entwickelt.  Von Henri Kramer mehr

    In welche Richtung? Zu den Potsdamer Ortsteilen im Norden gehören zum Beispiel Golm, Eiche, Marquardt, Fahrland, Neu Fahrland.
  • 02.11.2021 07:18 UhrZustand der DeicheAlles dicht am Damm?

    Potsdam ließ seine Deiche prüfen: Tote Bäume, Wildschweine und Haushunde machen ihnen zu schaffen - aber auch der Mensch. Von Erik Wenk mehr

    Mehr als 1000 Holzpfähle müssen am Ufer des Deiches am Tonloch Wublitz in den Boden getrieben werden, um die Stabilität zu gewährleisten.
  • 31.10.2021 20:00 UhrStaustellen in PotsdamErneute Geduldsprobe am Leipziger Dreieck

    Autofahren in Potsdam ist auch in dieser Woche nicht ganz so einfach - denn zahlreiche Baustellen behindern weiter den Verkehr Von Henri Kramer mehr

    Die Baustelle am Leipziger Dreieck.
  • 17.10.2021 10:55 Uhr„Wir beginnen bei den Täterakten"Wie Forscherinnen in Nazi-Dokumenten NS-Raubkunst aufspüren

    Für ein bundesweit einmaliges Projekt am Landeshauptarchiv in Potsdam werden NS-Akten digitalisiert und ausgewertet. Forscherinnen wollen dadurch Raubkunst ausfindig machen. Von Maria Kotsev mehr

    Das Brandenburgische Landeshauptarchiv digitalisiert zur Zeit etwa 42.000 NS-Akten mit mehr als 1,5 Millionen Blättern.
  • 14.10.2021 14:01 UhrPolizeibericht für PotsdamAutofahrer kracht gegen Baum

    Ein 25-jähriger Autofahrer wurde bei einem Unfall in Golm leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Von Christian Müller mehr

    (Symbolbild)
  • 12.10.2021 09:46 UhrKommentar | Gewerbeansiedlungen in PotsdamGute Mischung

    Attraktive Lage, fachkundiges Personal und die nötige Infrastruktur: Potsdam bietet Investoren gute Bedingungen für ihre Projekte. Die kostspieligen Folgen dürfen aber nicht außer Acht gelassen werden. Von Marco Zschieck mehr

    In die alte RAW-Halle sollen rund 100 Millionen Euro für ein Digitalzentrum investiert werden.
  • 12.10.2021 08:05 UhrWissenschaftsstandort soll wachsenGroßinvestition in Golm geplant

    Für 75 Millionen Euro soll bis 2026 am Bahnhof ein Bürokomplex mit Kita und Café entstehen. Oberbürgermeister Mike Schubert sprach von einem nächsten starken Signal für den Potsdam Science Park. Von Marco Zschieck mehr

    Der neue Bürokomplex mit Café und Kita entsteht auf der Rasenfläche in der Bildmitte rechts der Bahnstrecke. Auf der Immobilienmesse ExpoReal bietet die Pro Potsdam außerdem Gewerbeflächen im sogenannten Technology Campus an, hier das Areal in der linken Bildecke.
  • 11.10.2021 12:32 UhrPotsdam Science ParkImmobilienunternehmen investiert 75 Millionen Euro

    Im Technology Campus des Science Parks sollen in den kommenden Jahren Gewerbeflächen, aber auch eine Kantine und eine Kita entstehen. Die ersten Gebäude sollen im Jahr 2026 bezogen werden. Von Christian Müller mehr

    DHI-Geschäftsführer Jörg Bollmann (l.) mit dem Baubeigeordneten Bernd Rubelt, Tim Reiners, Vorstandsvorsitzender der Hegemann Gruppe, Projektleiterin Anne Christin Helbig, Oberbürgermeister Mike Schubert und Pro-Potsdam-Geschäftsführer Bert Nicke.
  • 10.10.2021 17:37 UhrDie Coronalage in Potsdam am Sonntag300 Geimpfte bei Rewe-Aktion

    Das Infektionsgeschehen ist relativ stabil. Die Impfaktion am Rewe-Markt in der Breiten Straße war erfolgreich. In den nächsten Tagen gibt es Impfangebote im Freiland und an der Uni Potsdam. Von Jana Haase mehr

    Bei der zweitägigen Impfaktion am Rewe-Markt in der Breiten Straße wurden insgesamt 300 Menschen geimpft.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Wir bringen die besten Angebote direkt zu Ihnen nach Hause. Entdecken Sie jetzt aktuelle Prospekte!

Jetzt entdecken