ForschungseinrichtungenFoto: Andreas Klaer

Forschungseinrichtungen

Zur Gründung der Universität Potsdam wurde ein Kranz von außeruniversitären Forschungsinstituten errichtet. Die über 30 Institute sind heute zum Teil weltbekannt, etwa das Deutsche Geoforschungszentrum (GFZ) und das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Neueste Ergebnisse, Projekte und Entwicklungen finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Forschungseinrichtungen
  • 11.03.2019 11:05 UhrNahost-ReiseUni Potsdam führt erstmals Gespräche in Palästinenser-Gebieten

    Es geht um eine engere Zusammenarbeit der Wissenschaft: Uni-Präsident Oliver Günther ist am Wochenende zu einer Nahost-Reise aufgebrochen. Von Jan Kixmüller mehr

    Uni-Präsident Oliver Günther.
  • 05.03.2019 08:37 UhrEin leuchtender DornbuschPixeliges Kunstwerk für Jüdisches Bildungszentrum

    Die Arbeiten für das Jüdische Bildungszentrum gehen voran. Jetzt wurde der Siegerentwurf des Kunstwerks vorgestellt, das künftig das Gebäude schmücken wird - und es ist kein Dornbusch. Von Jana Haase mehr

    Verpixelt. Die ehemalige Orangerie am Neuen Palais wird in moderner Anmutung wiederentstehen. Die 30 Meter breite und sieben Meter hohe Glasfassade hat die Künstlerin Eva Leitolf gestaltet.
  • 03.03.2019 11:41 UhrUmgang mit der AfD"Rechte sind immer nur so stark, so schwach ihre Gegner sind"

    Der Potsdamer Zeithistoriker Dominik Rigoll erklärt, warum es sinnvoll sein könnte, die AfD in die bürgerlichen Parteien einzubinden. Ein Gespräch über Integration, Umarmungstaktik und den Verfassungsschutz. Von Jan Kixmüller mehr

    Rechts außen. Warum es sinnvoll sein könnte, die AfD in die bürgerlichen Parteien einzubinden, erklärt der Historiker Dominik Rigoll anhand eines historischen Vergleichs. 
  • 28.02.2019 19:33 UhrNachhaltigkeit und Innovation an der SpitzeAusgezeichnet: Potsdamer Kongresspreise 2018

    In Potsdam wurden am Donnerstagabend die Kongresspreise 2018 verliehen. Astrophysiker und Klimaforscher setzten sich dabei an die Spitze. Von Jan Kixmüller mehr

    Eine Konferenz des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP) zur Milchstraße wurde mit zwei Preisen ausgezeichnete. |
  • 27.02.2019 13:55 UhrHasso-Plattner-Institut in PotsdamNeuer HPI-Podcast zur Blockchain

    Das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut ist unter die Podcast-Macher gegangen. In der neuesten Folge spricht Direktor Christoph Meinel über die Blockchain-Technologie. Von René Garzke mehr

    Das Hasso-Plattner-Institut ist eine Fakultät der Universität Potsdam.
  • 23.02.2019 07:30 UhrInterview mit Potsdamer Militärhistoriker„War Fontane ein Kriegstreiber?“

    In den Werken von Theodor Fontane steckt deutlich mehr als die schöne „Mark Brandenburg“. Es ging in seinen Schriften auch um Krieg, Tod und Verwundung. Ein Gespräch mit dem Potsdamer Militärhistoriker Harald Potempa. Von René Garzke mehr

    Ein Brief des Schriftstellers Theodor Fontane aus dem Fontane Archiv in Potsdam.
  • 20.02.2019 13:10 UhrPotsdamer Zentrum für MilitärgeschichteSituation im Nahen Osten erinnert an 30-jährigen Krieg

    Die Frage, warum der Nahe Osten so instabil ist, hat der Historiker Tim Epkenhans nun am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften erörtert. Die politischen Zerwürfnisse im arabischen Raum sieht er als Folge der ehemaligen Kolonialordnung. Von Richard Rabensaat mehr

    Der Kampf um die Vorherrschaft im Gebiet der ehemaligen Kolonialmächte ist nicht beendet.
  • 13.02.2019 11:29 UhrWenn Bazillen dick machenPotsdamer Forscher erklären Dickmacher-Effekt spezieller Darmbakterien

    Bestimmte Darmbakterien beeinflussen das Gewicht. Doch wie ist das möglich? Jetzt kommen Potsdamer Forscher dem Mechanismus auf die Spur.  Von Jan Kixmüller mehr

    Verborgener Dickmacher. Ein Darmbakterium fördert Fettpolster.
  • 13.02.2019 06:45 UhrRelevanz und ImagewirkungJury gibt Nominierungen für Kongresspreis Potsdam bekannt

    UpdateNeue Auszeichnungen für innovative Technik und Nachhaltigkeit: Die Nominierungen für den Kongresspreis Potsdam 2018 stehen fest. Ein Überblick. Von Jan Kixmüller mehr

    Nominiert. Mit den letzten Geheimnissen unserer Heimatgalaxie hat sich eine Tagung befasst, die zu den acht nominierten Veranstaltungen zählt.
  • 09.02.2019 08:15 UhrWissenschaft in PotsdamPotsdamer Forscher: Permafrost taut immer schneller

    Die Erderwärmung hinterlässt immer deutlichere Spuren: In vielen Gebieten mit Dauerfrostboden sind die Durchschnittstemperaturen gestiegen. Das zeigt eine neue Studie von Potsdamer Polarforschern. Von Jan Kixmüller mehr

    Weggesackt. Wenn Permafrost auftaut, gerät der Boden ins Rutschen.
  • 06.02.2019 15:42 UhrErweiterte MetropolenregionBerliner zieht es in die Mark

    Regionalforscher haben festgestellt, dass es in Brandenburg nun auch im „Städtering“ jenseits des Speckgürtels Zuzüge gibt. Meist kommen mittlerweile mehr Menschen aus Berlin und dem Umland als wegziehen. Zunehmend sind auch Heimkehrer dabei. Von Jan Kixmüller mehr

    Reurbanisierung. Das sanfte Wachstum zeigt sich vor allem in den sanierten Stadtkernen wie hier in Luckenwalde. Die Kommunen brauchen nun allerdings auch Zuzugsstrategien.
  • 30.01.2019 17:09 Uhr"Die Zeitenwende"Im Jahr 1979 starb der Zukunftsoptimismus

    Der Potsdamer Zeithistoriker Frank Bösch über das Jahr 1979, in dem sich weltweit Ereignisse verdichteten, die bis heute nachwirken. Das Jahr gilt als Schlüsseldatum einer komplexer werdenden Welt. Von Jan Kixmüller mehr

    Im Jahr 1979 häuften sich Vorfälle, die die Zeiterfahrung der Menschen änderten. Die Zeit, in der man euphorisch die Zukunft plante, war vorbei, so Bösch. Foto: Demo gegen das Atommüll-Endlager Gorleben 1979 in Hannover.
  • 28.01.2019 17:22 UhrKlimaforschung PotsdamNeue Direktoren für Klima-Institut

    Ottmar Edenhofer und Johan Rockström sind am Montag offiziell zur Doppelspitze des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) ernannt worden. Von Jan Kixmüller mehr

     Ernennung. Ottmar Edenhofer, Ministerin Martina Münch, Johan Rockstroem (v.l.).
  • 27.01.2019 08:40 UhrDas braune Kapitel der StadtAuf der Spur der NS-Täter in Potsdam

    Das NS-System wurde auch in Potsdam von der Bevölkerung getragen, der Holocaust von ihr ermöglicht. Erforscht ist das bislang wenig. Wie sich Potsdamer schuldig machten – und wo Orte der Täter sind. Von René Garzke mehr

    Nationalsozialisten in Potsdam: Ernst-Robert Grawitz, Reichsarzt der SS, und August Hoppe, Potsdamer Polizist und NS-Verbrecher.
  • 23.01.2019 12:14 UhrFachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam.„Muttersprachen sind Herzenssprachen“

    Perfekte Deutschkenntnisse sollten kein Maßstab für den Lernerfolg sein, sagt die Potsdamer Forscherin Sandra Niebuhr-Siebert. Von Amory Burchard mehr

    Mehrsprachig. Es gilt als Gewinn, wenn ein Kind Englisch oder Spanisch als Muttersprache spricht. Türkisch und Arabisch gelten jedoch als problematisch. Kinder können das als Abwertung erfahren, sagt die Bildungsforscherin. Foto: Patrick Pleul/dpa
  • 23.01.2019 11:30 UhrDiskussion am Einstein Forum PotsdamWarum die AfD im Osten so viele Wähler hat

    Am Potsdamer Einstein Forum hat man versucht zu erklären, warum die AfD im Osten bei Wahlen besonders stark abschneidet. Von Richard Rabensaat mehr

    Ansichtssache. Wähler im Osten würden die Partei auch aus Protest wählen, obwohl die AfD laut Analyse gar nicht zur Protestpartei taugt.

Sagen Sie uns, wie Ihnen pnn.de gefällt!
Denn Ihre Anregungen und Ihre Kritik sind für uns sehr wichtig, damit wir auch künftig unser digitales Angebot für Sie weiterentwickeln können.

Als Dankeschön können Sie am Ende der Umfrage an unserem Gewinnspiel teilnehmen. Viel Glück!

Jetzt teilnehmen

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch