Lesen Sie mehr zum Thema Film

  • 07.04.2019 21:15 UhrVorpremiere von "Alfons Zitterbacke - Das Chaos ist zurück"An der Seite des ewigen Pechvogels

    Regisseur Mark Schlichter hat den DDR-Kinderbuchklassiker „Alfons Zitterbacke“ neu verfilmt. Seine Vorpremiere feierte der Film im Potsdamer Thalia. Von Sarah Kugler mehr

    Zu Gast im Thalia. Die Crew von „Alfons Zitterbacke.“ Foto: Manfred Thomas
  • 04.04.2019 08:45 UhrDokumentation über PicassoPicassos intimes Logbuch

    Zu Besuch bei dem leidenschaftlichen Maler: die DVD-Sonderausgabe „Picasso – Bestandsaufnahme eines Lebens“ zeigt private Bilder des Künstlers. Von Heidi Jäger mehr

    Szene aus dem Film „Picasso – Bestandsaufnahme eines Lebens“.
  • 30.03.2019 14:45 UhrPotsdamer RegisseurslegendeFilmmuseum feiert 80. Geburtstag von Volker Schlöndorff

    Am 31. März wird der Potsdamer Regisseur und Drehbuchautor 80 Jahre alt. Im Filmmuseum feierte Volker Schlöndorff schon einmal vor und erinnerte sich an seinen erfolgreichsten Film: "Die Blechtrommel". Von Sarah Kugler mehr

    Volker Schlöndorff im Filmmuseum Potsdam.
  • 29.03.2019 13:21 Uhr70 Gäste eingeladenFilm-Urgestein Uwe Fleischer feiert 70. Geburtstag

    1970 kam Uwe Fleischer zum Film. Er war bei der Defa, Studio Babelsberg und am Filmgymnasium Babelsberg tätig. Nun wird er 70 Jahre alt und denkt noch lange nicht ans Aufhören. Von Sandra Calvez mehr

    Uwe Fleischer, hier mit Schauspielerin Marie Philipp und ehemaliger Schülerin am Babelsberger Filmgymnasium, wird 70 Jahre alt.
  • 26.03.2019 07:49 UhrRiesen-Bauprojekt in Babelsberg500 neue Wohnungen am Filmpark geplant

    Das Filmpark-Gelände soll massiv erweitert werden: Aus brach liegenden Flächen sollen in zehn Jahren Hunderte Wohnungen entstanden sein. Von Peer Straube mehr

    Die Metropolis-Halle und der Vulkan (u.M.) sollen im Hotel- und Kongresszentrum verschwinden, links davon sind Wohnhäuser geplant.
  • 21.03.2019 11:45 UhrRegisseurin Isa Willinger war zu Gast im Thalia-KinoWenn der Roboter zur Familie gehört

    In ihrer brillanten Dokumentation „Hi, A.I. - Liebesgeschichten aus der Zukunft" zeigt Isa Willinger wie vielfältig humanoide Roboter heute schon eingesetzt werden können. Das gruselt an vielen Stellen. Von Sarah Kugler mehr

    "Hi, A.I."-Protagonist Chuck im Tischgespräch mit seiner Roboterfrau Harmony.
  • 20.03.2019 16:30 UhrZehn Nominierungen„Gundermann“ ist Favorit beim Deutschen Filmpreis

    Das Drama "Gundermann" des Potsdamer Regisseurs Andreas Dresen erhielt zehn Nominierungen für den Deutschen Filmpreis.  Von Kay Grimmer mehr

    Alexander Scheer als Gerhard Gundermann und Anna Unterberger als schwangere Conny Gundermann in einer Szene des Films "Gundermann". 
  • 15.03.2019 19:10 UhrEntdeckungen, Reisen und NeuartigesSchrumpfkur beim Filmfestival "Sehsüchte"

    Weniger ist mehr: Das Studentenfilmfestival "Sehsüchte" der Filmuniversität Babelsberg wird in diesem Jahr weniger Filme zeigen, dafür will man neue kreative Impulse setzen. Von Jan Kixmüller mehr

    Weitsichtig. Das Festival-Maskottchen geht diesmal auf Entdeckungsreise.
  • 15.03.2019 11:45 UhrInterview mit Regisseur Jan Bonny zu seinem Film "Wintermärchen"„Es gibt kaum einen Moment, der nicht sexualisiert oder gewalttätig ist“

    Regisseur Jan Bonny spricht über die extremen Bilder in seinem Film „Wintermärchen“, der in Potsdam eine Vorpremiere hat und die Zukunft des deutschen Kinofilms.  Von Sarah Kugler mehr

    Unter Druck: Becky (Ricarda Seifried) und Tommi (Thomas Schubert) bei Schießübungen in "Wintermärchen".
  • 15.03.2019 00:00 UhrUnesco Creative City of FilmPotsdam will ganz offiziell Filmstadt werden

    Potsdam strebt den Titel "Unesco Creative City of Film" an. Die Filmbranche vor Ort erwartet dadurch Impulse für mehr Zusammenarbeit mit anderen Städten. Doch es gilt ein paar Anforderungen erfüllen. Von Marco Zschieck mehr

    In Potsdam wird seit mehr als hundert Jahren Film gemacht. Jetzt soll die Stadt dafür einen Titel bekommen. Die Studio Babelsberg AG als wichtiges Filmunternehmen ist allerdings bei der Bewerbung noch nicht mit im Boot.
  • 26.02.2019 19:55 UhrFilmuni-AbsolventRanisch erhält renommierten Grimme-Preis

    Für seine Fernsehkomödie "Familie Lotzmann auf den Barrikaden" erhält Axel Ranisch, Absolvent der Babelsberger Filmuniversität, den renommierten Grimme-Preis. An der Produktion waren weitere Filmuni-Absolventen beteiligt. Von Kay Grimmer mehr

    Ausgezeichnet: Filmuni-Absolvent, Regisseur und Schauspieler Axel Ranisch.
  • 15.02.2019 22:11 UhrGefangen in der ZeitschleifeTatort mit Ulrich Tukur ist ein Leckerbissen für Cineasten

    Der Tatort „Murot und das Murmeltier“ vom Potsdamer Filmuniversitäts-Absolventen Dietrich Brüggemann ist eine herausragende Hommage an die Zeitschleife. Von Oliver Dietrich mehr

    Szene aus Tatort: "Murot und das Murmeltier".
  • 15.02.2019 11:30 UhrAbsolvent der Potsdamer Filmuni auf der BerlinaleDas distanzierte Brodeln

    Henning Beckhoff, Absolvent der Filmuniversität Potsdam, feierte mit „Off Season“ auf der Berlinale Premiere. Sein Film besticht durch eindringliche Bilder. Von Sarah Kugler mehr

    Judith, gespielt von Franziska Petri hadert mit sich und ihrer Mutterrolle.
  • 15.02.2019 10:30 UhrÖkofilmtour im Filmmuseum PotsdamDer bunte Abfall und die dunklen Folgen

    Der Film  „Plastik überall – Geschichten vom Müll“ von Albert Knechtel und Nanja Teuscher war im Filmmuseum Potsdam zu sehen.  Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Einweg-Kaffeebecher und Plastikschalen stapeln sich an einem Gehweg.
  • 15.02.2019 06:10 UhrFreitag, 15. Februar 2019Das ist heute in Potsdam wichtig

    Die eine oder der andere wird heute Morgen schlechte Laune haben. Zumindest, wenn es gen Berlin gehen soll. Daher vermelden wir heute (fast) nur fröhliche Dinge für einen unterhaltsamen Tag in Potsdam. Von Hajo von Cölln mehr

    Schlagerstar Ella Endlich
  • 14.02.2019 13:55 Uhr"Die Grube" auf der BerlinaleFilmstudenten zeigen die Vertreibung aus dem Paradies

    Potsdamer Filmstudenten haben für ihren Film "Die Grube" einen sehr ungewöhnlichen Ort in Bulgarien ausgewählt. Und es damit auf die Berlinale geschafft. Von Jan Kixmüller mehr

    Das Warmwasserbecken am Strand von Warna ist für viele Einheimische nicht nur ein wichtiger Treffpunkt, sondern eine Wohltat für Körper und Seele.
  • 13.02.2019 10:18 UhrEmpfang bei der BerlinaleDie Babelsberger Oscar-Connection

    Die Babelsberger Filmhandwerker erwarten die Oscar-Gala mit Spannung. Bei ihrem Berlinale-Empfang waren auch die „Drei Engel für Charlie“ ein Thema. Von Jana Haase mehr

    Filmausstatter Bernhard Henrich, Kostümbildnerin Gabriele Binder und Modellbauer Simon Weisse waren oder sind mit Filmen im Oscar-Rennen.
  • 10.02.2019 19:45 UhrPotsdamer Filmuniversitätsstudentin auf der BerlinaleEine Narbe, die berührt

    Udita Bhargava, Absolventin der Filmuniversität, gibt mit ihrem Film „Dust“ Einblicke in die Unruhen Zentralindiens. Er läuft auf der Berlinale 2019 in der Perspektive Deutsches Kino. Von Sarah Kugler mehr

    Sucht Antworten: David gespielt von Morten Holst.
  • 08.02.2019 17:12 UhrFilm in PotsdamBabelsberger Ufa produziert „Betongold“ für Netflix

    Exklusiv für Netflix produziert die Babelsberger Ufa einen Film über drei Immobilienbetrüger. Die Produktion soll im nächsten Jahr weltweit vermarktet werden. Von Jana Haase mehr

    Babelsberger Ufa produziert „Betongold“ für Netflix
  • 08.02.2019 11:30 UhrInterview mit dem Potsdamer Produzenten Peter Hartwig„Man lacht und weint bei diesem Film“

    Der Potsdamer Peter Hartwig spricht im PNN-Interview über den Film „Systemsprenger“, den er mitproduziert hat. Der Film läuft im Wettbewerb der Berlinale, am 8. Februar hat er Weltpremiere. Von Sarah Kugler mehr

    Helena Zengel in „Systemsprenger“. Gecastet wurde sie von der Potsdamer Rietz-Casting-Agentur.

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen