Lesen Sie mehr zum Thema Film

  • 21.06.2019 03:11 UhrAusgezeichnetKinopreis für Thalia-Kino in Babelsberg

    Das Thalia-Kino an der Rudolf-Breitscheid-Straße in Babelsberg wurde für seine innovative und kreative Programmgestaltung ausgezeichnet. Von Sarah Kugler mehr

    Das Thalia-Kino Babelsberg wurde wieder mal mit einer Auszeichnung bedacht.
  • 07.06.2019 17:30 UhrStudio Hamburg NachwuchspreisStudenten der Filmuniversität ausgezeichnet

    Sophia Bierend und Johannes Dreibach von der Filmuni Potsdam sind für ihr Exposé „Fett schwimmt oben“ mit dem Studio-Hamburg-Nachwuchspreis ausgezeichnet worden. Von Sarah Kugler mehr

    Laudator Stephan Luca (links) mit den Gewinner des ARD Degeto "Impuls Preis" Sophia Bierend und Johannes Dreibach.
  • 06.06.2019 18:56 UhrAbschluss der Ökofilmtour in PotsdamAnleitung zum zivilen Ungehorsam

    Die Dokumentation „Das Wunder von Mals“ zeigt trügerische Idylle und gewann im Rahmen der 14. Ökofilmtour den Preis der Stadt Potsdam.  Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Anleitung zum zivilen Ungehorsam
  • 29.05.2019 16:32 UhrStudierende der Filmuni stellen Drehbücher vorVon Monstern, der Liebe und einem Knall

    Bereits seit fünf Jahren stellen Schauspielstudierende der Filmuniversität beim "Scenic Reading" Drehbücher ihrer Kommilitonen vor.  Dieses Jahr fand die Veranstaltung das erste Mal im T-Werk statt.  Von Sarah Kugler mehr

    Torsten Schulz organisiert das "Scenic Reading" seit fünf Jahren. 
  • 27.05.2019 13:50 UhrBabelsbergSusanne Stürmer bleibt Präsidentin der Filmuniversität

    Die amtierende Präsidentin der Filmuniversität Babelsberg, Susanne Stürmer, ist am Montag im Amt bestätigt worden. Sie wurde für weitere sechs Jahre an die Spitze der Hochschule gewählt. Von Jan Kixmüller mehr

    Susanne Stürmer (55) wurde als Präsidentin der Filmuniversität Babelsberg wiedergewählt
  • 24.05.2019 07:45 Uhr"Gunpowder Milkshake"Frauen-Action im Studio Babelsberg

    Neues internationales Großprojekt für Studio Babelsberg: Für den geplanten Action-Film "Gunpowder Milkshake" beginnen demnächst die Dreharbeiten. Einen Grund zur Freude gibt es für "Game of Thrones"-Fans. Von Jana Haase mehr

    Lena Headey, bekannt als Cersei Lannister in „Game of Thrones", steht bald für Dreharbeiten in Babelsberg vor der Kamera.
  • 22.05.2019 17:10 UhrPotsdamer Setbesuch bei "Jim Knopf und die Wilde 13"Ein Dutzend Piraten auf Lummerland

    Im Studio Babelsberg entsteht derzeit „Jim Knopf und die Wilde 13“ nach Michael Endes bekanntem Kinderbuch. Bereits der erste Teil wurde in Potsdam gedreht. Von Sarah Kugler mehr

    Henning Baum (Lukas, r.) und Solomon Gordon (Jim) im Lummerland in Babelsberg.
  • 22.05.2019 10:51 UhrFilmuniversität Potsdam"Der Zeit ein Stück voraus"

    Die amtierende Präsidentin der Filmuniversität Babelsberg, Susanne Stürmer, tritt am Montag 27. Mai erneut zur Wahl an. Warum sie das Amt noch einmal gereizt hat, wie sie über ihre Mitbewerber denkt und was der Wandel in der Filmbranche für die Hochschule bedeutet, erklärt sie im PNN-Interview. Von Jan Kixmüller mehr

    Den Wandel gestalten. Die Amtsinhaberin Susanne Stürmer sieht die Filmuni teilweise der Zeit ein Stück voraus.
  • 13.05.2019 12:13 UhrMit „Traumfabrik“ nach Cannes Studio Babelsberg hofft auf internationalen Erfolg

    Das Studio Babelsberg ist beim Filmfestival in Cannes vertreten. Man hofft auf eine Goldene Palme für eine Koproduktion und den internationalen Erfolg des ersten Films der "Traumfabrik". Von Jana Haase mehr

    Film ab. „Traumfabrik“ wird in Cannes internationalen Verleihern gezeigt.
  • 09.05.2019 18:05 UhrFilmgespräch zu "Kleine Germanen"Nazi-Propaganda als Gute-Nacht-Geschichte

    Das Thalia-Kino Potsdam zeigt die Dokumentation „Kleine Germanen“ und lädt zum Publikumsgespräch mit den Regisseuren Von Erik Wenk mehr

    Die kleine Elsa salutiert in "Kleine Germanen".
  • 06.05.2019 09:12 UhrDeutscher FilmpreisDurchmarsch der Gundermann-Brigade

    Sechs Lolas: Der Film „Gundermann“ des Potsdamer Regisseurs Andreas Dresen räumte beim Deutschen Filmpreis ab.  Von Kay Grimmer mehr

    Lolas für "Gundermann": Der Potsdamer Regisseur Andreas Dresen und Hauptdarsteller Alexander Scheer erhielten den Deutschen Filmpreis.
  • 04.05.2019 09:30 UhrPotsdamer Abschlussfilm "Jibril" startet im KinoDas Regiestudium ist abgeschlossen - und dann?

    Henrika Kull studierte Regie an der Filmuniversität Babelsberg, ihr Abschlussfilm „Jibril“ lief auf der Berlinale 2018. Diese Woche ist er endlich auf der großen Leinwand zu sehen. Bis dahin war es ein langer Weg. Von Sarah Kugler mehr

    Maryam (Susana Abdulmajid) und Jibril (Malik Adan) sind durch Jibrils Gefängnisaufenthalt räumlich voneinander getrennt.
  • 03.05.2019 16:37 UhrFilmproduktionStudio Babelsberg schreibt wieder schwarze Zahlen

    Mit dem Studio Babelsberg ging es im Jahr 2018 wieder aufwärts. Und wie. Auch die Produktion internationaler Filme hat zu dem guten Ergebnis beigetragen. Von Anna Kristina Bückmann mehr

    Eingangsbereich vom Studio Babelsberg.
  • 03.05.2019 06:05 UhrFreitag, 3. Mai 2019Das ist heute in Potsdam wichtig

    Zum heutigen Tag der Pressefreiheit gewähren die PNN Einblicke in ihre Arbeit, Wein-Liebhaber kommen auf ihre Kosten und ein Potsdamer Regisseur kann auf den Deutschen Filmpreis hoffen. Von Hajo von Cölln, Christine Fratzke mehr

    "Gundermann"-Regisseur Andreas Dresen und Hauptdarsteller Alexander Scheer bei der Kinotour im Babelsberger Thalia.
  • 02.05.2019 13:00 UhrNeue Ausstellung im Filmmuseum zu FontaneDer Alte, der mit der Krise und der Rebell

    Das Potsdamer Filmmuseum zeigt im Foyer eine Ausstellung zu „Fontanes Männlichkeiten“ und hinterfragt dabei tradierte Geschlechterrollen. Von Sarah Kugler mehr

    Fünfmal verfilmt. Fontanes „Effi Briest“ hier als „Rosen im Herbst“. 
  • 01.05.2019 20:30 UhrInterview zu "Das schönste Paar"„Rollendenken ist immer noch sehr verankert“

    Regisseur Sven Taddicken über seinen Film „Das schönste Paar“, das Hinterfragen von Geschlechterrollen und die Kraft der Liebe.  Von Sarah Kugler mehr

    "Das schönste Paar" von Sven Taddicken.
  • 30.04.2019 20:55 UhrBabelsbergWer wird die Filmuni künftig leiten?

    Susanne Stürmer, amtierende Präsidentin der Filmuniversität, kandidiert für eine nächste Amtszeit. Zwei weitere Kandidaten treten ebenfalls an. Von Jan Kixmüller mehr

    Drei Kandidaten bewerben sich für das Amt des Filmuni-Präsidenten.
  • 28.04.2019 18:01 UhrPreisträger 2019 gekürtBilanz und Fazit zum Sehsüchte-Festival in Potsdam

    Auf dem 48. Studentenfilmfestival Sehsüchte in Potsdam setzten sich zwei Filme aus postsowjetischen Ländern an die Spitze. Das Festival war ein Erfolg, aber es ist noch Luft nach oben. Von Jan Kixmüller mehr

    Olga Korotko hat mit ihrem Film "Bad bad winter" den Hauptpreis des diesjährigen Studentenfilmfestivals Sehsüchte gewonnen.
  • 26.04.2019 17:30 UhrChinesische Filme auf den Potsdamer SehsüchtenDie Frau als stets Benachteiligte

    Gewalt, Landesgeschichte und Liebe: Studenten der Communication University of China präsentierten auf den Potsdamer Sehsüchten ihre Werke. Drei bleiben besonders im Gedächtnis. Von Sarah Kugler mehr

    Der Animationsfilm "Black Room" von Ren Jingjing beruht auf persönlichen Erfahrungen
  • 26.04.2019 10:00 UhrJugendfilme der Sehsüchte PotsdamAlbtraumhafte Traurigkeit

    Die Jugendfilm-Regisseure der Potsdamer Sehsüchte setzen sich mit Missbrauch, Religion und Einsamkeit auseinander. Drei besondere Höhepunkte. Von Sarah Kugler mehr

    Die drei Schwestern aus Daphne Luckers "Sisters" sind gemeinsam stark.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch