Tahlia Kino,Rudolf-Breitscheid-Straße 50, 14482 Potsdam Babelsberg., Foto: R.B.Foto: Ronny Budweth

Film

Potsdam ist Filmstadt. Das Filmmuseum Potsdam widmet sich dem filmischen Erbe, die Babelsberger Studios holen Kinoproduktionen nach Potsdam, das Thalia-Kino lädt internationale Filmemacher zu Premieren nach Babelsberg. Die Film-Uni veranstaltet mit den Sehsüchten eines der größten Studierenden-Filmfestivals weltweit. Aktuelles über Potsdamer Filmkunst lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Film
  • 25.04.2020 02:00 UhrAcht Filmpreise für "Systemsprenger"Lola-Triumph im schwarzen Studio

    UpdateFilmpreis-Regen in Babelsberg: Das Drama "Systemsprenger", produziert vom Potsdamer Peter Hartwig, ist der große Sieger bei  einer besonderen Verleihung in Corona-Zeiten. Von Kay Grimmer mehr

    Lola-Triumph: Der Babelsberger Produzent Peter Hartwig holt mit "Systemsprenger" acht Filmpreise.
  • 10.04.2020 13:26 UhrMedienboard fördert neue ProduktionenFördermillionen für frische Filme

    Das Medienboard vergibt 5,4 Millionen Euro an 16 Film- und Serienprojekte - unter anderem an die Babelsberger Ufa und Regisseur Andreas Dresen. Von Kay Grimmer mehr

    Andreas Dresen (l.) und Alexander Scheer mit Filmpreisen für "Gundermann".
  • 08.04.2020 05:16 UhrMittwoch, 8. April 2020Das ist heute in Potsdam wichtig

    Heute meditieren wir zur Entspannung, entdecken Galaxien, schauen hinauf zum Mond und wandern online durch Potsdams Schlösser. Von Sarah Kugler, Valerie Barsig mehr

    Vollmond über Potsdam
  • 06.04.2020 05:33 UhrMontag, 6. April 2020Das ist heute in Potsdam wichtig

    Heute sehen wir uns gute Nachrichten an, basteln Osterkörbchen, verlieben uns mit Francesco Petrarca, fahren nach Panama und vergessen auch die Sportübungen nicht.  Von Sarah Kugler, Jana Haase mehr

    Die derzeit relativ leere Brandenburger Straße.
  • 01.04.2020 07:33 UhrAnleitung: Masken aus KostümstoffCoronavirus-Mundschutz selber nähen

    Eine Anleitung im Video: Im Kostümfundus Babelsberg, am Hans Otto Theater und beim Designer Marco Marcu werden in der Corona-Krise Schutzmasken genäht. Von Sarah Kugler mehr

    Ute Kanter vom Kostümfundus Babelsberg zeigt, wie man eine Schutzmaske näht.
  • 26.03.2020 05:34 UhrDonnerstag, 26. März 2020Das ist heute in Potsdam wichtig

    Heute begehen wir den Girls Day zumindest digital, müssen keine Kitabeiträge zahlen, lauschen Lesungen für Kinder und Erwachsene, sehen Anja Kling beim Hypnotisieren zu und geben Buch- sowie Bewegungstipps. Von Sarah Kugler, Valerie Barsig, Henri Kramer mehr

    Am heutigen Girls Day können sich heute Mädchen ab der 5. Klasse beim Online-Girls Day von moinworld dem Thema Coronoa spielerisch nähern. 
  • 09.03.2020 08:43 UhrInterview mit Schauspielerin Nina Gummich„Ich hoffe, dass es ohne den großen Knall geht“

    Schon am Hans Otto Theater stach Nina Gummich heraus, seit ihrem Weggang 2018 erobert sie die Film- und Serienwelt. Ein Gespräch über zu wenig Kommunikation in der Gesellschaft und ihre Rolle in Juli Zehs „Unterleuten“. Von Sarah Kugler mehr

    Nina Gummich weiß, was sie möchte und sich selbst abverlangen kann.
  • 06.03.2020 10:33 UhrPotsdamer Regiestudent mit BotschaftDer Vermittelnde

    Can Tanyol verehrt Fatih Akin und plädiert für mehr Kommunikation in der Gesellschaft. Aktuell arbeitet der Potsdamer Regiestudent an einem Film mit Corona-Thematik. Von Sarah Kugler mehr

    Can Tanyol studiert Regie in Potsdam und arbeitet gerade an dem Kurzfilm „Infektion“.
  • 04.03.2020 18:47 Uhr"Wagenknecht"-Doku in Potsdam vorgestellt300 Stunden Filmmaterial über Sahra

    Mit Pumps auf einer Picknickdecke möchte sie sich nicht sitzen: Die Doku „Wagenknecht“ zeigt den politischen Alltag von Sahra Wagenknecht, der Potsdamer Cutter Jörg Hauschild stellte sie im Filmmuseum vor. Von Sarah Kugler mehr

    Der Potsdamer Schnittmeister Jörg Hauschild im Filmmuseum.
  • 27.02.2020 19:07 UhrBarbara Schöneberger sang im NikolaisaalEin Sahnebonbon gibt Auskunft

    Mit dem Babelsberger Filmorchester sang sie neue Lieder von alten Leiden im Potsdamer Nikolaisaal. Nebenbei plauderte Barbara Schöneberger über Familie und Karriere. Von Steffi Pyanoe mehr

    Barbara Schöneberger bei einem Auftritt in Leipzig, im Nikolaisaal trug sie gelb.
  • 27.02.2020 10:55 UhrBerlinale 2020 in PotsdamFilm-Nachlese im Filmmuseum

    Ein Film über Sahra Wagenknecht mit Potsdamer Beteiligung, russische Garagenmysterien und Grusel mit Sandra Hüller: Das Filmmuseum zeigt Berlinale-Filme der Sektion "Perspektive Deutschland". Von Sarah Kugler mehr

    Der Potsdamer Cutter Jörg Hauschild stellt den Film "Wagenknecht" im Filmmuseum vor. 
  • 25.02.2020 15:33 UhrGender-GerechtigkeitDer Film soll weiblicher werden

    Die Filmuniversität Potsdam forciert mit fünf weiteren deutschen Hochschulen die Geschlechtergerechtigkeit in Film und Fernsehen. Termin mit Maria Furtwängler auf der Berlinale.  Von Jan Kixmüller mehr

    Schauspielerin Maria Furtwängler (l.) befasst sich mit der Geschlechterdarstellung in Film und Fernsehen in Deutschland.
  • 24.02.2020 11:52 UhrFilmkritik: "Mignonnes" im Berlinale-KiezkinoAuf der Suche nach falscher Liebe

    Regisseurin Maïmouna Doucouré stellte im Potsdamer Thalia-Kino ihren Film "Mignonnes" vor, der eine überaus berührende Coming-of-Age-Geschichte zwischen aufkeimender Sexualität und tradierten Rollenbildern erzählt. Von Sarah Kugler mehr

    Die elfjährige Amy (Fathia Youssouf) in "Mignonnes".
  • 22.02.2020 10:14 UhrPotsdam auf der Berlinale 2020Ein Film, der leuchtet

    Es ist durch und durch eine Potsdamer Produktion: Ein Gespräch mit der Crew des Films "Nackte Tiere", der am Freitag auf der Berlinale Weltpremiere feierte. Von Sarah Kugler mehr

    Das Team von "Nackte Tiere" um Regisseurin Melanie Waelde (l.).
  • 16.02.2020 18:37 UhrDer Krimi geht weiterDrehstart für dritte Staffel von "Soko Potsdam"

    In Potsdam haben die Dreharbeiten zur neuen Staffel der ZDF-Krimiserie "Soko Potsdam" begonnen. Am Drehort kommt es zu Einschränkungen für Anwohner. Die Produktionsfirma bittet zum Gespräch. Von Sarah Kugler mehr

    Das "Polizeirevier" in der dritten Staffel von "Soko Potsdam" ist offenbar nun das ehemalige IHK-Gebäude in der Wichgrafstraße 2. Dort hängen, verborgen hinter blauen Plastikmüllsäcken, Schilder mit der Aufschrift "Polizei Brandenburg".
  • 14.02.2020 15:11 UhrPotsdamerin auf der Berlinale 2020Die Aufbrecherin

    Um ihr Abitur am Filmgymnasium absolvieren zu können, zog sie von Bayern nach Potsdam  - und blieb. Nun hat Melanie Waeldes Langfilmdebüt „Nackte Tiere“ auf der Berlinale Premiere. Von Sarah Kugler mehr

    Ihre Drehbücher schreibt Melanie Waelde meist mit der Hand, um nicht stundenlang auf einen Bildschirm starren zu müssen. 

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch