Tahlia Kino,Rudolf-Breitscheid-Straße 50, 14482 Potsdam Babelsberg., Foto: R.B.Foto: Ronny Budweth

Film

Potsdam ist Filmstadt. Das Filmmuseum Potsdam widmet sich dem filmischen Erbe, die Babelsberger Studios holen Kinoproduktionen nach Potsdam, das Thalia-Kino lädt internationale Filmemacher zu Premieren nach Babelsberg. Die Film-Uni veranstaltet mit den Sehsüchten eines der größten Studierenden-Filmfestivals weltweit. Aktuelles über Potsdamer Filmkunst lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Film
  • 07.09.2019 14:30 Uhr25 Jahre Jüdisches Filmfestival Berlin-BrandenburgAlles learning by doing

    Am 8. September eröffnet das 25. Jüdische Filmfestival Berlin-Brandenburg im Potsdamer Hans Otto Theater. Nicola Galliner rief es 1995 mit acht Filmen ins Leben. Von Sarah Kugler mehr

    Drei palästinensische Frauen meistern im Film "In Between" ihr turbulentes Leben zwischen Tradition und Freiheit.
  • 07.09.2019 14:08 Uhr"Crescendo #makemusicnowar" eröffnet JFBB 2019Die Wunden sind tief

    Kann Musik Hass beseitigen? Auf der Eröffnungsgala des Jüdischen Filmfestivals wird „Crescendo #Makemusicnotwar“ gezeigt, der Versöhnung versucht. Von Helena Davenport mehr

    Ein Musikprojekt schafft in Dror Zahavis Film Gemeinschaft – und doch ist der Hass noch da. 
  • 06.09.2019 08:15 Uhr"Sag du es mir" für First Steps nominiertVerschobene Wahrheiten

    Filmuniabsolvent Michael Fetter Nathansky ist mit seinem Abschlussfilm „Sag du es mir“ für First-Steps-Preis nominiert. Der Film entstand größtenteils in Potsdam und spielt auch dort. Von Sarah Kugler mehr

    Silke und Moni sind entfremdete Schwestern, die versuchen, sich wieder einander anzunähern.
  • 05.09.2019 11:50 UhrIm Studio Babelsberg Zu Besuch bei einem Geräuschemacher

    Jörg Klinkenberg macht seit dreißig Jahren Geräusche für Filme. Am Freitag kann man ihm dabei zusehen - beim Live-Hörspiel „Dracula“ im Potsdamer Waschhaus. Von Helena Davenport mehr

    Die passenden Gegenstände für seine Geräusche findet Jörg Klinkenberg durch Zufall.
  • 30.08.2019 10:30 UhrSabrina Sarabis Film "Prélude" im ThaliaFiebriger Klavieralbtraum

    Regisseurin Sabrina Sarabi und Schauspieler Louis Hofmann stellten ihren Film „Prélude“ im Thalia-Kino vor. Darin kämpft ein junger Musikstudent mit innerem und äußerem Druck. Von Sarah Kugler mehr

    Klavierstudent David (Louis Hofmann) zerbricht in dem Film „Prélude“ an dem enormen Leistungsdruck der Musikszene.
  • 29.08.2019 10:20 UhrInterview mit Filmuni-Präsidentin Susanne Stürmer„Am 1. September geht es uns um was“

    Heute zeigen Filmuniversität und Filmmuseum den ganzen Tag über ein gemeinsames Filmprogramm zu 70 Jahren Grundgesetz. Susanne Stürmer, Präsidentin der Filmuniversität Babelsberg, über die Landtagswahl und die Wirkung von Film. Von Helena Davenport mehr

    Susanne Stürmer, Praesidentin der Filmuniversität Babelsberg.  
  • 27.08.2019 11:00 UhrZwei Filmgespräche im Potsdamer Thalia-KinoWenn das Leben nicht loslässt

    Das Babelsberger Thalia-Kino zeigt am Mittwoch zwei besondere Filme mit Gästen: Die Komödie „Frau Stern“ und das Drama „Prélude“. Von Heidi Jäger mehr

    Überfordert. Louis Hofmann als David in „Prélude“.
  • 21.08.2019 17:19 UhrBabelsberger Produzent im Oscar-Rennen"Systemsprenger" als deutscher Oscar-Kandidat nominiert

    Der Babelsberger Produzent Peter Hartwig darf mit seinem Film "Systemsprenger" auf den wichtigsten internationalen Filmpreis hoffen. Die Filmvermarktung German Films nominierte das Drama als deutschen Oscar-Kandidaten. Von Kay Grimmer mehr

    Geht mit "Systemsprenger" ins Oscar-Rennen: Der Babelsberger Produzent Peter Hartwig.
  • 16.08.2019 09:30 UhrFilme aus PotsdamNominierungen für First Steps Awards

    Die Potsdamer Filmuniversität ist gleich für vier Filme für den First Steps-Award nominiert. Am 9. September entscheidet sich, wer ausgezeichnet wird. Von Heidi Jäger mehr

    "Sag du es mir" von Michael Fetter Nathansky (2. von links) ist nominiert.
  • 18.07.2019 16:57 Uhr"Made in China" im Thalia-Kino PotsdamBerührernder Film über Familie und Alltagsrassismus

    Der französische Regisseur Julien Abrahams Film hat mit „Made in China“ eine warmherzige Tragikomödie geschaffen. Im Thalia-Kino stellte er sie persönlich vor. Von Sarah Kugler mehr

    François (Frédéric Chau) und seine Freundin Sophie (Julie de Bona). 
  • 16.07.2019 11:07 UhrLöwenvillaNeuer Berlin-Tatort wird auch in Potsdam gedreht

    "Das perfekte Verbrechen" ist der Titel des neuen Berliner Tatorts mit den Komissaren Rubin und Karow - gedreht wird unter anderem in der Löwenvilla. Von Valerie Barsig mehr

    Karow (Mark Waschke) und Rubin (Meret Becker) mit den Kollegen der Spurensicherung.
  • 16.07.2019 06:02 UhrGuter ZweckTreffen mit GZSZ-Schauspieler zu ersteigern

    Gleich für zwei Charity-Aktionen legen sich die Schauspieler der TV-Dauerserie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" ins Zeug.  Von Jana Haase mehr

    Niklas Osterloh.
  • 06.07.2019 17:00 UhrPotsdam und UmgebungJetzt beginnt der Open-Air-Kino-Sommer

    Laue Sommernächte im Liegestuhl: In Potsdam, aber auch in Teltow, Kleinmachnow oder Stahnsdorf beginnt der Open-Air-Kino-Sommer. Von Steffi Pyanoe mehr

    Dresen, Scheer & Band spielen am Samstag, 6. Juli 2019, ab 20 Uhr zur Eröffnung des Kinosommers im Waschhaus. Danach wird der Film „Gundermann“ ab 22 Uhr gezeigt. Kombiticket 35 Euro, Filmeintritt 8 Euro, Waschhaus
  • 02.07.2019 14:30 UhrInterview mit Defa-Regisseurin Evelyn Schmidt„Ich war nicht die Fahnenträgerin“

    Regisseurin Evelyn Schmidt zu ihrem 70. Geburtstag über die Frauenpolitik der alten Defa-Männer und kaschierte Verbote. Am Freitag ist sie im Potsdamer Filmmuseum zu Gast.  Von Heidi Jäger mehr

    Ihren Film „Lasset die Kindlein“ drehte Evelyn Schmidt als Meisterschülerin Konrad Wolfs 1976 an der HFF.
  • 02.07.2019 11:43 UhrKritik feiert Gersters neuen Film „Lara“Facettenreiches Minenspiel

    Jan-Ole Gersters Film "Lara" feierte Weltpremiere beim Filmfest in Karlovy Vary. Der „Oh Boy“-Nachfolger wurde bereits sehnsüchtig erwartet. Von Kay Grimmer mehr

    "Lara" Hauptdarstellerin Corinna Harfouch und Regisseur Jan-Ole Gerster in Karlsbad.
  • 25.06.2019 15:48 UhrPotsdamer Film "Traumfabrik" feierte PremiereMärchen mit Elefanten

    Mit dem opulenten Film „Traumfabrik“ feierte nach 20 Jahren die erste Babelsberger Eigenproduktionen Premiere. Ein wichtiger Schritt für den Filmstandort Potsdam. Von Sarah Kugler mehr

    Hauptdarsteller Emilia Schüle und Dennis Mojen vor dem Berliner Zoopalast.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch