Am 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt.Foto: Jens Kalaene/dpa

Europawahl 2019

Am 26. Mai 2019 sind die Deutschen aufgerufen, ihre Stimme für das Europäische Parlament abzugeben. Die Europawahl findet zeitgleich zur Kommunalwahl in Brandenburg statt. Mehr Hintergründe lesen Sie hier.

Mehr Beiträge zur Europawahl
  • 14.05.2019 14:42 Uhr94 Zentimeter für BrüsselWas Brandenburger zur Europawahl wissen sollten

    Für die Europawahl am 26. Mai bewerben sich 23 Brandenburger. Sie gilt als wichtiger Indikator für die Landtagswahl. Von Marion Kaufmann mehr

    In Potsdam wirbt die Bürgerbewegung „Pulse of Europe“ für ein starkes Europa und eine hohe Beteiligung bei der Europawahl.
  • 13.05.2019 06:33 UhrMontag, 13. Mai 2019Das ist heute in Potsdam wichtig

    Verschiedene Politiker buhlen heute um die Gunst der Wähler, während Potsdams Kommunalparlament nachsitzen muss. Ansonsten wird es entspannt und lustig. Von René Garzke, Henri Kramer mehr

    Heute geht es in Potsdam wieder oft um Europa.
  • 12.05.2019 09:47 UhrDemonstration in Potsdam„Pulse of Europe“-Kundgebung mit belgischem Hauptredner

    Am heutigen Sonntag findet die nächste Pro-EU-Kundgebung am Brandenburger Tor in Potsdam statt. Der Hauptredner ist durch ein historisches Ereignis zum überzeugten Europäer geworden. Von Marion Kaufmann mehr

    Die "Pulse of Europe"-Kundgebung findet wieder am Brandenburger Tor statt.
  • 08.05.2019 14:10 UhrVom Europafest ausgeladenPotsdamer AfD klagt über Ausgrenzung

    Die Veranstalter des Europafestes in Potsdam haben die AfD ausgeladen. Die kritisiert diese Entscheidung - und befürchtet Angriffe der Antifa. Von Henri Kramer mehr

    Das Europafest fand 2018 auf dem Alten Markt in Potsdam statt - wie auch in diesem Jahr geplant.
  • 06.05.2019 19:33 UhrVive l’Europe! Französischer Besuch an der Voltaire-Gesamtschule

    Die französische Botschafterin Anne-Marie Descôtes hat die Voltaire-Schule in Potsdam besucht. Von Birte Förster mehr

    Zu Besuch. Oberbürgermeister Mike Schubert, die französische Botschafterin Anne-Marie Descôtes und Europaminister Stefan Ludwig (v. l.) in der Potsdamer Voltaire-Schule.
  • 05.05.2019 16:24 UhrEuropawahl300 Potsdamer bei "Pulse of Europe"

    Rund 300 Menschen versammelten sich am Sonntag am Luisenplatz, um ein Zeichen für Europa zu setzen. Bis zur Europawahl sind noch weitere "Pulse of Europe"-Aktionen in Potsdam geplant. Von Anna Kristina Bückmann mehr

    Potsdam, Brandenburger Tor " Pulse of Europe" - Demo (Kundgebung) Foto: Manfred Thomas
  • 04.05.2019 11:55 UhrPotsdamPulse of Europe lebt wieder auf

    Die Initiative "Pulse of Europe" will kurz vor der Europawahl ein Zeichen setzen - und ruft für den Sonntag zur nächsten Kundgebung in Potsdam auf. Von Peer Straube mehr

    Vor zwei Jahren fanden mehrere "Pulse of Europe"-Kundgebungen in Potsdam statt.
  • 29.04.2019 13:03 UhrKleinmachnowSka Keller wirbt für Europawahl

    Ska Keller, gebürtige Brandenburger und Grünen-Spitzenkandidatin für die Europawahl, kommt nach Kleinmachnow. Dort soll es um die Themen Migration und Meinungsfreiheit gehen. Von Marion Kaufmann mehr

    Franziska Maria „Ska“ Keller (Grüne) ist Spitzenkandidatin der Grünen für die Europawahl.
  • 18.04.2019 14:54 UhrPotsdamMenschen mit Betreuung dürfen zur Europawahl wählen

    Menschen mit Behinderung, die eine volle Betreuung haben, dürfen an der Europawahl teilnehmen. Wie genau das Verfahren in Potsdam sein wird, steht noch nicht fest. Von Sandra Calvez mehr

    Behinderte, die einen Betreuer benötigen, dürfen nach jetzigem Recht nur bei der Kommunalwahl abstimmen.
  • 16.04.2019 16:04 Uhr40 PositionenWahlzettel zur Europawahl ist fast einen Meter lang

    Wer bei der Europawahl den ganzen Wahlschein lesen will, muss sich Zeit nehmen: 40 Parteien und politische Vereinigungen treten zur Wahl an, der Wahlzettel ist entsprechend lang. Von Björn Graas mehr

    Informationsmaterial zur bevorstehenden Europawahl 2019.
  • 08.04.2019 08:27 UhrKommunalwahl 2019Droht Brandenburg im Super-Wahljahr der Rechtsruck?

    Bei den Kommunalwahlen könnte es in Brandenburg einen Rechtsruck geben, meinen Experten. Die Wahlen im Mai gelten als Stimmungstest für die Landtagswahl. Von Klaus Peters mehr

    Droht Brandenburg im Super-Wahljahr der Rechtsruck?
  • 03.04.2019 20:29 UhrTäuschungsaffäre SPD-Basis will Konsequenzen für Vaut

    Die Genossen sind nicht gut auf Simon Vaut zu sprechen. Der Schwindel es bisherigen Europakandidaten soll jetzt parteiinterne Konsequenzen nach sich ziehen. Von Alexander Fröhlich mehr

    Simon Vaut
  • 31.03.2019 13:03 UhrNach LügenskandalSimon Vaut (SPD) äußert sich erstmals öffentlich

    Simon Vaut wollte für die Brandenburger SPD ins Europaparlament einziehen - und log. Nun äußert er sich erstmals öffentlich nach Bekanntwerden seiner Lügen. Von Marion Kaufmann mehr

    Simon Vaut log, was seinen Wohnsitz betrifft. Und tritt nun nicht mehr für die Brandenburger SPD zur Europawahl an.
  • 31.03.2019 09:32 UhrKommunal- und EuropawahlIn Brandenburg fehlen noch Hunderte Wahlhelfer

    In weniger als zwei Monaten stehen die Kommunal- und Europawahl an. Dafür brauchen die Kommunen ehrenamtliche Helfer. Mancherorts, wie in Potsdam, fehlen noch zahlreiche Freiwillige. Von Gudrun Janicke mehr

    In Potsdam fehlen noch 300 Wahlhelfer.
  • 27.03.2019 16:31 UhrMinisterpräsident entsetzt"Riesenschaden" für Brandenburgs SPD nach Lügenskandal

    Die Brandenburger SPD will den Schaden nach dem Lügenskandal um den bisherigen Europakandidaten Simon Vaut möglichst begrenzen. Ministerpräsident sprach von einem "Riesenschaden" für die Partei. Von Oliver von Riegen mehr

    Simon Vaut log, was seinen Wohnsitz betrifft. Und tritt nun nicht mehr für die Brandenburger SPD zur Europawahl an.
  • 26.03.2019 13:54 UhrLügenvorwurf in BrandenburgBrandenburger SPD stoppt Wahlkampf mit Europakandidaten

    UpdateSimon Vaut sollte für die Brandenburger SPD ins Europaparlament ziehen, doch er hat seine Genossen getäuscht. Nun schreitet SPD-Landeschef Woidke ein. Von Alexander Fröhlich, Thorsten Metzner, Marion Kaufmann mehr

    Simon Vaut soll für die Brandenburger SPD zur Europawahl antreten.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch