Mehr zum Thema

  • 26.04.2021 08:58 UhrNeues Infektionsschutzgesetz giltBundes-Notbremse – das sind die Maßnahmen im Überblick

    UpdateAm Donnerstag hatte der Bundesrat die Änderungen im Infektionsschutzgesetz gebilligt. Seit Samstag ist die Notbremse nun in Kraft. Was sieht sie vor? mehr

    Das Verlassen der Wohnung soll ab einer Inzidenz von 100 ab 22 Uhr verboten sein.
  • 25.04.2021 16:49 UhrEckpunktepapier für Impfgipfel am MontagGeimpften Heimbewohnern sollen mehr Kontakte erlaubt werden

    UpdateEin Papier der Bundesregierung skizziert, welche Rechte Geimpfte und Genesene zurückbekommen könnten. Die Forderungen danach werden immer lauter. Von Andrea Dernbach, Fabian Löhe mehr

    Bewohner in Altenheimen sollen nicht sozial isoliert sein, heißt es.
  • 23.04.2021 19:16 UhrSchauspieler und ihre Corona-Kritik„Alles dicht machen“ ist so schäbig, dass es weh tut

    Prominente deutsche Schauspieler verhöhnen Corona-Maßnahmen. Gegenvorschläge haben sie keine. Dabei begehen sie einen gefährlichen Logikfehler. Ein Kommentar. Von Sebastian Leber mehr

    Heike Makatsch.
  • 23.04.2021 07:20 UhrImpfungen für alle ab Juni?Was das Ende der Priorisierung für die Impfkampagne bedeutet

    UpdateBald soll sich jeder gegen Corona impfen lassen können. Reichen die Kapazitäten? Zentren und Ärzte ringen um Vakzine und Patienten – doch es gibt erste Vorstöße. Von Hannes Heine, Carsten Werner, Thomas Trappe, Ingo Salmen mehr

    Hunderte Menschen warten vor dem Impfzentrum des Landkreises Vorpommern-Greifswald.
  • 22.04.2021 19:39 UhrImpfungen in Arztpraxen freigegebenAstrazeneca für alle in Berlin – aber nicht in Brandenburg

    Mehrere Länder heben für Astrazeneca die Reihenfolge auf: Ab sofort kann sich auch jeder Berliner in Praxen damit impfen lassen. Daran gibt es auch Kritik. Von Ingo Salmen mehr

    Auch unter 60 Jahren sollen Berlinerinnen und Berlin sich nun unabhängig von der Impfreihenfolge mit Astrazeneca impfen lassen können.
  • 15.04.2021 13:07 Uhr„Lage in Krankenhäusern teils dramatisch“Wieler warnt vor „naivem Wegtesten“

    Der RKI-Chef warnt vor einer trügerischen Sicherheit – vor allem in den Schulen. Jens Spahn hält die bundesweite Notbremse für unzureichend. Von Sven Lemkemeyer mehr

    RKI-Chef Lothar Wieler (l.) und Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU).
  • 13.04.2021 18:25 UhrAusgangssperren, Schüler-Tests, Termin-ShoppingWelche bundesweiten Corona-Regeln jetzt kommen

    Die Corona-Notbremse soll nicht mehr Auslegungssachse sein. Die Kanzlerin will, dass sie „automatisch greift“. Was sich nun ändert – ein Überblick. Von Georg Ismar mehr

    Bekleidungsgeschäft mit Hinweis auf pandemiebedingte Schließung und Onlinehandel, davor Passant mit Coronamaske.
  • 12.04.2021 18:31 UhrSachsenhausen und RavensbrückBrandenburgs KZ-Gedenkstätten erweitern ihre digitalen Angebote

    Präsenzveranstaltungen sind in der Pandemie kaum möglich. Daher setzen die Stätten auf Archiv-Digitalisierung, Videorundgänge und Online-Fortbildungen. Von Benjamin Lassiwe mehr

    Die Gedenkstätte Sachsenhausen auf dem ehemaligen KZ-Gelände.
  • 12.04.2021 07:25 UhrKretschmer sieht „erheblichen Gesprächsbedarf“Diese Politiker wollen das Corona-Bundesgesetz so nicht hinnehmen

    UpdateDie geplante Änderung des Infektionsschutzgesetzes polarisiert in Bund und Ländern. Es gibt überwiegend kritische Stimmen – und überraschende Rückendeckung. mehr

    Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, sieht erheblichen Gesprächsbedarf.
  • 11.04.2021 23:08 UhrAusgangssperren, Schulschließung, KontaktreduzierungDas steht im Gesetzentwurf für die bundesweite Notbremse

    UpdateDer Bund soll mehr Macht in der Coronapolitik bekommen. Das Infektionsschutzgesetz wird verschärft. Ein Überblick über die Maßnahmen. Von Albert Funk, Sven Lemkemeyer, Robert Kiesel mehr

    Gastronomiebetriebe sollen ab einer Inzidenz von 100 geschlossen bleiben müssen.
  • 11.04.2021 23:06 UhrKanzlerin spricht von dramatischer LageMerkel will konsequenten und kurzen „Brücken-Lockdown“

    Bund und Länder wollen das Infektionsschutzgesetz ändern und einen einheitlichen Lockdown verhängen. Was im neuesten Gesetzentwurf steht. Von Georg Ismar mehr

    Angela Merkel.
  • 07.04.2021 19:23 UhrDebatte über Privilegien für GeimpfteZurück in die Freiheit – oder nicht?

    Geimpfte können das Coronavirus kaum oder gar nicht weitergeben. Welche „Privilegien“ sollen sie erhalten – und was wird nicht möglich sein? Ein Überblick. Von Julius Betschka, Maria Fiedler, Albrecht Meier, Selina Bettendorf, Robert Kiesel mehr

    Die Europäische Union plant einen Impfpass in digitaler Form, um im Sommer Urlaubsreisen zu ermöglichen.
  • 04.04.2021 16:25 UhrSpahn kündigt neue Corona-Regeln an„Wer geimpft ist, kann ohne weiteren Test ins Geschäft oder zum Friseur“

    Solidarität von Geimpften und Nicht-Geimpften hatte Spahn zu Beginn der Kampagne gefordert. Nun beruft er sich auf neue Forschungsdaten. Lauterbach stimmt zu. Von Sven Lemkemeyer mehr

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU).
  • 03.04.2021 08:37 UhrSteinmeier-Appell zur Corona-Krise„Raufen wir uns alle zusammen, liebe Landsleute!“

    Der Bundespräsident wendet sich zu Ostern an die Deutschen. Eindringlich mahnt er Solidarität an – kritisiert aber auch scharf ein Versagen der Politik. mehr

    Die Rede von Frank-Walter Steinmeier wird heute ausgestrahlt.
  • 02.04.2021 17:36 UhrKulturfestivals in der PandemieUpdates und Absagen im Festivalbetrieb

    Musikfestspiele Potsdam, Theatertreffen Berlin: Etliche Klassik- und Theater-Festspiele haben ihre Veranstaltungen in dieser Woche abgesagt. mehr

    Das Festspielhaus der Ruhrfestspiele in Recklinghausen. Trotz Corona sollen die 75. Ruhrfestspiele in diesem Jahr vom 1. Mai bis zum 20. Juni stattfinden.
  • 31.03.2021 11:24 UhrKeine Impfungen für Menschen unter 60 JahrenSechs wichtige Fragen nach dem Astrazeneca-Stopp

    Der Impfstoff von Astrazeneca wird vorerst nicht an Menschen unter 60 Jahren verabreicht. Wie kam es dazu? Und was wird aus den Zweitimpfungen? Ein Überblick. mehr

    Der Impfstoff Astrazeneca ist sehr wirksam, gerade auch bei Älteren.
  • 30.03.2021 10:47 UhrImmunisierungen an den OsterfeiertagenBrandenburger Impfzentren schließen, in Berlin wird weiter gespritzt

    Brandenburg impft nur am Gründonnerstag und Karsamstag. An den Feiertagen bleiben die zwölf Zentren zu. Das sorgt für Kritik. In Berlin soll es anders laufen.  Von Sandra Dassler mehr

    Auch das Impfzentrum Prignitz in der Rolandhalle wird an Ostern geschlossen sein.
  • 30.03.2021 10:21 UhrCoronavirus in Deutschland und der WeltBlog-Archiv vom 17. Februar bis 30. März

    Lesen Sie die Entwicklungen zur Coronavirus-Pandemie in unserem archivierten Newsblog. Von Tsp mehr

    Eine Computerdarstellung des Coronavirus SARS-CoV-2.
  • 29.03.2021 15:52 UhrNeuer Corona-Gipfel noch vor Ostern?Harter Lockdown könnte kommen

    UpdateDie Warnungen aus Politik und Wissenschaft werden immer drastischer. Die Inzidenzen steigen weiter deutlich. Eine Verschärfung des Lockdowns droht. Von Sven Lemkemeyer mehr

    Neuer Corona-Gipfel, harte Ausgangsbeschränkungen? Die Rufe danach werden lauter.
  • 29.03.2021 07:14 UhrDie Angst vor der SupermutanteWas, wenn kein Impfstoff mehr wirkt?

    Politiker und Experten warnen vor künftigen Virus-Mutanten, die immun gegen Impfstoffe sind. Dabei könnten diese Corona-Varianten längst existieren. Von Richard Friebe mehr

    Ein Arzt impft im Impfzentrum in der Messe Dresden einen jungen Mann mit dem Astrazeneca-Wirkstoff gegen Corona.
Vielerorts gilt in Brandenburg nun die 2G-Regel.

Brandenburg hat die Corona-Regeln deutlich verschärft, um die vierte Welle zu brechen. Ein Überblick, was jetzt für Ungeimpfte, in Hotspots im Land und an Schulen gilt.

Corona-Regeln in Brandenburg

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken