BraunkohleFoto: Patrick Pleul/dpa

Braunkohle

Der Ausstieg aus der Braunkohleverstromung wird kommen. Aber wann – darüber ist sich sowohl die Brandenburger Landespolitik als auch die Bundespolitik uneins. Für die Lausitz, Brandenburgs Braunkohlerevier, geht es darum, den Strukturwandel sozialverträglich zu gestalten.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Braunkohle
  • 12.10.2018 00:00 UhrBraunkohle in der LausitzKumpel, Kohle und Kritik

    In der Lausitz hat eine Expertenkommission über den Braunkohleausstieg beraten. Im Stand vor allem eine Frage: Wie können Arbeitsplätze gerettet werden? Von Marion Kaufmann, Anna Ringle mehr

    Protest der Kohlekumpel. Demonstranten stehen am Donnerstag vor der Sitzung der Kohlekommission am Eingang zum Sitzungsraum in Weißwasser. Sie fürchten um ihre Arbeitsplätze in der ländlichen Region. Die Kommission soll Vorschläge zum Ausstieg aus der Braunkohleverstromung in der Lausitz vorlegen. Foto: Monika Skolimowska/dpa
  • 20.09.2018 11:16 UhrGeneraldebatte im Brandenburger LandtagNeue Gesichter, alte Probleme

    Brandenburgs Parlament startete mit einer Generaldebatte in das Jahr bis zur Wahl. Ein Überblick über die wichtigsten Themen - und die Ernennung der neuen Minister. Von Thorsten Metzner mehr

    Händeschütteln unter Neulingen. Susanna Karawanskij (Linke, l.) und Jörg Steinbach (parteilos) wurden gestern von Landtagspräsidentin Britta Stark (SPD) als neue Kabinettsmitglieder vereidigt. 
  • 22.08.2018 06:05 UhrPotsdamer Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber„Was heute geschieht, gleicht einem kollektiven Suizidversuch“

    Nach 26 Jahren gibt der Gründungsdirektor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, Hans Joachim Schellnhuber, die Leitung des Hauses an seine Nachfolger ab. Ein Gespräch über die Dimension des menschgemachten Klimawandels, das enge Zeitfenster für Klimaschutz, die Erfolgsaussichten der neuen Kohlekommission und die Chancen für eine bessere Moderne. Von Jan Kixmüller mehr

    Hans Joachim Schellnhuber geht nach 26 Jahren am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung in den Ruhestand.
  • 06.08.2018 02:00 UhrBraunkohle in BrandenburgZeit und Geld für den Wandel in der Lausitz

    Viele Initiativen und Projekte arbeiten an der Modernisierung der Lausitz. Für den Strukturwandel gibt es Zeit und Geld. Von Alfons Frese mehr

    Freudenberg

Sagen Sie uns, wie Ihnen pnn.de gefällt!
Denn Ihre Anregungen und Ihre Kritik sind für uns sehr wichtig, damit wir auch künftig unser digitales Angebot für Sie weiterentwickeln können. 

Jetzt teilnehmen
Lesen Sie die Tageszeitung der Landeshauptstadt

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch