BornimFoto: Sebastian Gabsch

Bornim

Bornim wurde erstmalig 1264 erwähnt und gehört seit 1935 zu Potsdam. Bis heute hat es seinen dörflichen Charakter bewahrt. Besucher können hier die Lennésche Feldflur, das Katharinenholz oder die Bornimer Kirche entdecken. Auch der bekannte Gärtner Karl Foerster, der von Berlin hierher zog, hinterließ seine Spuren. Lesen Sie hier, was Bornim darüber hinaus noch zu bieten hat.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Bornim
  • 04.11.2019 15:31 UhrPolizeibericht für PotsdamObdachloser brutal verprügelt

    Unbekannte haben am Wochenende einen Obdachlosen in Bornim mehrfach gegen den Kopf geschlagen. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen der Tat. Von Henri Kramer mehr

    Obdachloser brutal verprügelt
  • 15.10.2019 20:06 UhrArchäologische GrabungenGermanische Bronzefigur in Bornim gefunden

    UpdateEin kleines Rind aus dem 1. Jahrhundert nach Christus ist bei Grabungen in Bornim gefunden worden. Und das war nicht die einzige Überraschung.  Von Valerie Barsig, Birte Förster mehr

    Das Rind stammt wohl aus dem 1. Jahrhundert nach Christus. 
  • 28.08.2019 10:03 UhrSerie zur Landtagswahl 2019Eine Favoritin im Wahlkreis 19

    Im Wahlkreis 19 zeichnet sich einmal mehr ein Sieg der CDU-Politikerin Saskia Ludwig ab. Die Frage ist, wie deutlich er ausfällt. Von Henri Kramer, Enrico Bellin mehr

    Blick gen Potsdamer Norden.
  • 28.08.2019 09:41 UhrSerie zur Landtagswahl 2019Die Direktkandidaten im Wahlkreis 19

    Am 1. September 2019 ist Landtagswahl in Brandenburg. Hier die Spitzenkandidaten aus dem Wahlkreis 19 - Potsdam-Mittelmark III/ Potsdam III. mehr

    Die Direktkandidaten im Wahlkreis 19
  • 16.05.2019 09:13 UhrWas Wähler bewegtDie Verkehrsanbindung in Bornim ist optimierbar

    Sylvia Hintersdorf wohnt seit fast 20 Jahren in Bornim. Sie fühlt sich dort pudelwohl. Dennoch wären Dinge verbesserungswürdig, findet sie - und nennt konkrete Lösungsvorschläge. Von Sabrina Lösch mehr

    Silvia Hintersdorf, Steuerfachangestellte aus Bornim.
  • 13.05.2019 11:02 UhrPotsdamUmweltschützer sorgen sich um die Düsteren Teiche

    Die Düsteren Teiche im Potsdamer Norden sind im vergangenen Hitzesommer komplett ausgetrocknet. Umweltschützer halten auch die aktuelle Situation für äußerst kritisch. Von Holger Catenhusen mehr

    Die Düsteren Teiche zwischen Eiche und Bornim bieten vielen Tieren ein Refugium.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch