Persius Turm, Wege- und Informationssystem in der Bornimer Feldflur, Bornim, Potsdam, 25.07.Foto: Sebastian Gabsch

Bornim

Bornim wurde erstmalig 1264 erwähnt und gehört seit 1935 zu Potsdam. Bis heute hat es seinen dörflichen Charakter bewahrt. Besucher können hier die Lennésche Feldflur, das Katharinenholz oder die Bornimer Kirche entdecken. Auch der bekannte Gärtner Karl Foerster, der von Berlin hierher zog, hinterließ seine Spuren. Lesen Sie hier, was Bornim darüber hinaus noch zu bieten hat.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Bornim
  • 20.05.2021 12:23 UhrAbsage vom Landesbetrieb ForstKeine Discgolf-Anlage im Katharinenholz

    Das Gelände ist vielfältig geschützt. Für einen offiziellen Betrieb einer solchen Anlage müsste der Status als Wald teilweise aufgehoben werden.  Von Henri Kramer mehr

    Disc-Golf im Volkspark in Potsdam.
  • 02.05.2021 15:31 UhrCorona-Lage in PotsdamInzidenz liegt über dem Landesschnitt

    Die Landeshauptstadt verzeichnete am Wochenende 61 Infektionen mit dem Coronavirus. Mehr als 570 Kinder und Jugendliche waren in den vergangenen Tagen in Quarantäne. Von Henri Kramer, Marion Kaufmann, Christian Müller mehr

    Blick in die Babelsberger Karl-Liebknecht-Straße: Am Sonntag wurden für Potsdam 21 Infektionen vermeldet.
  • 15.04.2021 18:21 UhrUnfall im Katharinenholz13-jähriger Sportradler nach Sturz schwer verletzt

    Im Katharinenholz ist ein Teenager bei einem Sportunfall schwer verunglückt. Es ist nicht der erste Unfall dieser Art in dem Gebiet Von Henri Kramer mehr

    Radfahren über Crossstrecken kann gefährlich werden (Symbolbild)
  • 05.04.2021 20:30 UhrBaustellen auf Potsdams StraßenWo sich der Verkehr in dieser Woche stauen kann

    Nach den Osterfeiertagen erwarten die Autofahrer auf Potsdams Straßen gleich eine ganze Reihe von Baustellen. Die wichtigsten im Überblick. Von Marco Zschieck mehr

    Schilderwald: Während der Ferienzeit wird besonders viel gebaut.
  • 22.03.2021 14:10 UhrPolizeibericht für PotsdamAusgebüxtes Pony ruft Polizei auf den Plan

    Ausreißer „Luki“ frühstückte gerade in Bornim, als ein Zeuge auf das kleine Pferd aufmerksam wurde. Gegenüber den alarmierten Polizisten zeigte sich das Pony sehr zutraulich. Von Christian Müller mehr

    Pony „Luki“ ließ sich problemlos an die Leine nehmen.
  • 17.03.2021 07:15 UhrAb April geht es losBürgerbudget für Potsdamer Kiez-Projekte

    120 000 Euro stehen für die Umsetzung der Anliegen der insgesamt zur Verfügung. Der erste Zuwendungsbescheid wurde bereits übergeben. Von Jana Haase mehr

    Kooperationspartner der Stadt koordinieren in den Stadtteilen die Ideensammlung.
PNN Podcast Wahlkreis 61

PNN Podcast Wahlkreis 61


Promistadt wird Promiwahlkreis: Gleich zwei Aspiranten aufs Kanzleramt ringen in Potsdam um ein Direktmandat - Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne). Wer hat die besseren Chancen? Welche Themen sind den Wählerinnen und Wählern vor Ort wichtig? Wir berichten mit dem Mikrofon aus und für den Wahlkreis 61.

Jetzt anhören

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken