BildungFoto: dpa

Bildung

Bei Bildungsvergleichen der Bundesländer schnitt Brandenburg in den vergangenen Jahren nur mäßig ab. Erschwerend kommt nun ein akuter Lehrermangel auf das Land zu. Auch bei der frühkindlichen Bildung hat Brandenburg Baustellen: In einigen Regionen sind Kitaplätze und Erzieher knapp.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Bildung
  • 19.01.2020 19:20 UhrKitagesetz-NovelleEltern fürchten steigende Beiträge für Kinderbetreuung

    Mit der angekündigen Novelle des Kitagesetzes will das  Bildungsministerium das Beitragschaos in Brandenburg lichten. Eltern fürchten den gegenteiligen Effekt. Von Marion Kaufmann mehr

    Eltern fürchten, dass die Beiträge für Kitas in Brandenburg steigen könnten.
  • 17.01.2020 07:52 UhrBrandenburger KitagesetzMehr Durchblick im Beitragschaos

    Das Ministerium hat die Novelle des Kitagesetzes auf den Weg gebracht. Damit sollen unter anderem die Betreuungsqualität verbessert und Klarheit bei der Berechnung der Elternbeiträge geschaffen werden. Von Marion Kaufmann mehr

    Die Berechnung der Kitagebühren nachvollziehen zu können, stellt Eltern vor große Herausforderungen. Eine Landestabelle soll nun für mehr Klarheit sorgen.
  • 16.01.2020 13:30 UhrNeues KitagesetzKinder in Brandenburg müssen künftig gegen Masern geimpft werden

    Das Brandenburger Bildungsministerium bereitet die Novelle des Kitagesetzes vor. Vorgesehen sind ein verbesserter Betreuungsschlüssel und eine Masernimpfpflicht für Kitakinder. Von Marion Kaufmann mehr

    Ohne Masernimpfung werden Kinder künftig nicht mehr in der Kita aufgenommen. 
  • 15.01.2020 06:13 UhrInterview | Wilfried SchubarthBildungsexperte: "Die Demokratie steht auf dem Spiel"

    Der Potsdamer Bildungsexperte Wilfried Schubarth über Demokratiedefizite bei Schülern, die Anfälligkeit für Rechtspopulismus und die Rolle der Lehrer. Von Jan Kixmüller mehr

    Der übergreifende Auftrag, demokratiebildend zu wirken, müsse Lehrern und Ausbildern immer wieder bewusst gemacht werden, so Schubarth. Auch das soziale Lernen spiele dabei eine wichtige Rolle.
  • 09.01.2020 20:26 UhrTeltowGesamtschule kann Gymnasialklasse einrichten

    An der neuen Gesamtschule Teltow können Schüler künftig auch schon nach zwölf statt dreizehn Jahren Abitur machen. Der Landtag gab dafür grünes Licht. Von Marion Kaufmann mehr

    Noch wird in Teltow in Containern unterrichtet.
  • 10.12.2019 09:03 UhrSchüler und Eltern sind verärgertCoubertin-Oberschule: Umzug für das Abschlussjahr

    Die beiden letzten Klassen der Coubertin-Oberschule im Stadtteil Am Stern müssen umziehen. Die Schüler fühlen sich im Stich gelassen Von Sandra Calvez mehr

    Auf dem Grundstück der Coubertin-Schule entstand die neue Montessori-Gesamtschule (Foto aus dem März 2018).
  • 27.11.2019 11:00 UhrGastbeitragDie Utopie vom deutschen Zentralabitur

    Der Potsdamer Mathematik-Experte Helmut Assing über die Ablehnung eines Nationalen Bildungsrates durch Bayern und die Unterschiede des Abiturniveaus zwischen Brandenburg und dem Freistaat. Von Helmut Assing mehr

    Immer wieder streiten die Bundesländer über ein Zentralabitur.
  • 31.10.2019 14:39 UhrUmstrittene PädagogikmethodeBrandenburg verbietet "Original Play" in Kitas

    Bundesweit wird nach Berichten über sexuelle Übergriffe derzeit über die Pädagogikmethode "Original Play" diskutiert. In Brandenburger Kitas darf sie gar nicht angewendet werden.  Von Marion Kaufmann, Ronja Ringelstein mehr

    In Berlin und Hamburg soll es zu Übergriffen in Kitas gekommen sein. 
  • 20.10.2019 17:25 UhrKoalitionsverhandlungenKindergarten in Brandenburg wird beitragsfrei

    UpdateZunächst stand das Vorhaben unter Finanzierungsvorbehalt, doch am Sonntag haben SPD, CDU und Grüne beschlossen, dass in Brandenburg für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren künftig keine Kitagebühren mehr erhoben werden. Auch der Betreuungsschlüssel soll verbessert werden.  Von Marion Kaufmann mehr

    Eltern in Brandenburg sollen weiter von Kitagebühren entlastet werden. 
  • 18.10.2019 20:25 UhrLändervergleich Bildung Märkische Schüler sind in Mathe und Naturwissenschaften schlechter geworden

    Brandenburg rutscht beim Ländervergleich in mehreren Schulfächern ab. Trotzdem liegen die märkischen Neuntklässler noch im Mittelfeld. Von Marion Kaufmann mehr

    Viele Neuntklässler verfehlen den Mindeststandard in Mathematik.
  • 15.10.2019 16:00 UhrBeitragsfreie KitasElternbeirat kritisiert Kenia-Ergebnisse

    Das Landeselternbeirat fordert mehr Erzieher und Beitragsfreiheit  in den Brandenburger Kitas. Mit den durch die künftige Kenia-Koalition angestrebten Verbesserungen sind die Eltern nicht zufrieden.  Von Marion Kaufmann mehr

    In Brandenburgs Kitas fehlen Erzieher. 
  • 15.10.2019 13:05 UhrBildung in BrandenburgPetition gegen Schulpflicht für Fünfjährige

    Mit fünf schon in die Schule? Eltern in Brandenburg fordern eine Änderung des Einschulungsstichtags. Sie fürchten eine Überforderung der Kinder. Von Marion Kaufmann mehr

    In Brandenburg kommen auch Fünfjährige in die erste Klasse. 
  • 26.09.2019 19:50 UhrKita-StudieBildungschance hängt vom Wohnort ab

    Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung ist die Kitaqualität in Brandenburg trotz Ausbau noch nicht kindgerecht. Ein Thema, das auch bei den Koalitionsverhandlungen eine Rolle spielen dürfte.  Von Marion Kaufmann mehr

    Große Gruppen. Die Bertelsmann-Stiftung bemängelt, dass Krippenkinder oft gemeinsam mit Älteren betreut werden, was zu großen Kindergruppen führt.
  • 11.09.2019 18:32 UhrBildungIn Brandenburg fehlen junge Hochqualifizierte

    Der Anteil gut ausgebildeter junger Menschen ist in Brandenburg niedriger als im Bundesdurchschnitt. Die Alten machen das ein wenig wett. Von Nantke Garrelts mehr

    Mangelware in Brandenburg: Uni-Absolventinnen wie diese Graduierten der Universität Potsdam, die auch im Bundesland bleiben.
  • 15.08.2019 11:20 UhrBildungsmonitor 2019Brandenburg bei Bildung auf dem vorletzten Platz

    Im Bereich Bildung schneidet Brandenburg noch schlechter ab als letztes Jahr. Nur Berlin liegt noch dahinter.  Von Anna Kristina Bückmann mehr

    Der Bildungsmonitor der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft wurde am Donnerstag vorgestellt. 
  • 12.08.2019 18:15 UhrBrandenburgKommunen fordern neues Kitagesetz

    Nach den Eltern zeigen sich auch die Kommunen unzufrieden mit dem Kitagesetz des Landes und fordern dringend eine transparentere Finanzierung. Einem wichtigen Punkt widersprechen sie aber den Eltern.  Von Marion Kaufmann mehr

    Kinderbetreuung ist teuer, die Finanzierung kompliziert geregelt.
  • 1

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch