Klassenlehrerin Ulrike Jansen gibt einem Schüler der vierten Klasse einer Grundschule im Deutschunterricht HilfestellungFrank Molter/dpa

Bildung

Bei Bildungsvergleichen der Bundesländer schnitt Brandenburg in den vergangenen Jahren nur mäßig ab. Erschwerend kommt nun ein akuter Lehrermangel auf das Land zu. Auch bei der frühkindlichen Bildung hat Brandenburg Baustellen: In einigen Regionen sind Kitaplätze und Erzieher knapp.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Bildung
  • 05.09.2021 15:46 UhrStreit um Potsdamer Schiller-Schule verschärft sichBildungsträger droht Ministerium mit rechtlichen Schritten

    Das Bildungsministerium hatte die Nachmittagsbetreuung der Einrichtung verboten - der Träger wehrt sich vehement und schaltet einen Anwalt ein. Die Behörde soll Aussagen als unwahr widerrufen. Von Henri Kramer mehr

    Derzeit steht die Schiller-Grundschule auch noch unter Quarantäne - wegen eines Corona-Ausbruchs.
  • 01.09.2021 06:36 UhrPrivate Drewitzer Grundschule verliert RechtsstreitMinisterium verbietet Nachmittagsbetreuung in Grundschule

    Ein privater Schulträger im Potsdamer Süden kämpft mit dem Bildungsministerium um seine Nachmittagsangebote für Kinder. Eine erste Runde vor Gericht hat das Ministerium gewonnen. Der Ton des Streits ist hart Von Henri Kramer mehr

    Bild aus der Anfangszeit: Die Schiller-Grundschule 2005
  • 16.08.2021 23:40 UhrDauerthema Kitabeiträge in PotsdamEinheitliche Gebühren sind wieder möglich

    Die Stadt Potsdam legt nun Modelle vor, damit das gegenwärtige Beitragschaos endet. Das könnte sogar Geld sparen. Entscheiden müssen nun die Stadtverordneten Von Henri Kramer mehr

    Die Kitabeiträge in Potsdam sind seit Jahren umstritten
  • 13.06.2021 19:30 UhrPotsdamer SchulstreitLösung in Sicht?

    Wohin nördlich der Havel sollen das neue Gymnasium und die Gesamtschule „Am Schloss“ kommen? Diverse Verhandlungsrunden könnten diese Woche zu einer Entscheidung führen. Von Henri Kramer mehr

    Wo im Potsdamer Norden soll sich ein neues Gymnasium und die Gesamtschule "Am Schloss" ansiedeln? Darüber gibt es Streit.
  • 08.06.2021 22:01 UhrStudieren in der PandemieViele Brandenburger Studenten brauchen psychologische Beratung

    Im Wintersemester sollen an Brandenburgs Hochschulen wieder mehr Präsenzveranstaltungen stattfinden. Das ist auch aus sozialen Gründen wichtig, wie eine Antwort der Landesregierung auf eine Linken-Anfrage zeigt. Von Marion Kaufmann mehr

    Präsenzveranstaltungen waren während des Lockdowns kaum möglich.
  • 03.06.2021 20:37 UhrSchulen in BrandenburgPräsenzunterricht auch nach den Ferien

    Brandenburgs Schulen und Hochschulen kehren weiter zu mehr Normalität zurück. Impfungen für Schüler ab zwölf Jahren sind theoretisch ab Montag möglich, aber nicht in den Impfzentren. Von Marion Kaufmann mehr

    Distanzlernen soll in Brandenburg auch nach den Sommerferien vermieden werden.
  • 02.06.2021 13:32 UhrStreit um Schulen in PotsdamGesamtschule könnte doch an Pappelallee ziehen

    UpdateGesamtschule und Gymnasium könnten im Norden und in der Innenstadt Platz finden, ein Umzug nach Krampnitz wäre vom Tisch. Das hat die SPD vorgeschlagen. Kritik gibt es an Bildungsdezernentin Aubel. Von Henri Kramer mehr

    An der Pappelallee soll ein Gymnasium errichtet werden
  • 30.05.2021 09:19 UhrPräsenzunterricht an Brandenburgs SchulenOhne Abstand wieder im Klassenzimmer

    UpdateAb Montag gehen fast alle Grundschüler in Brandenburg wieder zum Unterricht. Es gibt Zweifel am Hygienekonzept.  Von Marion Kaufmann mehr

    Am Montag kehren Brandenburgs Grundschüler zum Präsenzunterricht zurück. 
  • 16.05.2021 14:56 UhrBrandenburg verschiebt Änderung des Stichtags erneutFünfjährige werden weiter eingeschult

    Eigentlich sollten Fünfjährige in Brandenburg nicht mehr eingeschult werden. So steht es auch im Koalitionsvertrag. Doch wann die Früheinschulung tatsächlich beendet wird, ist ungewiss. Von Marion Kaufmann mehr

    Eltern können weiter nur die Rückstellung beantragen (Symbolbild)
  • 13.05.2021 12:27 UhrSchulverzögerung in PotsdamErweiterungsbau für Eisenhart-Schule wird später fertig

    Die Eröffnung eines zusätzlichen Baus für die Eisenhart-Grundschule verzögert sich um ein Jahr. Das hat auf den Schulbetrieb laut Rathaus aber keine Auswirkungen. Von Henri Kramer mehr

    Vor der Sanierung. Das künftige Schulgebäude in der Gutenbergstraße auf einem Foto aus dem Jahr 2019
  • 28.04.2021 12:00 UhrKommentar | Alternative zum DigitalunterrichtBilder entdecken

    Das Museum Barberini bietet Schulen in Corona-Zeiten eine Alternative zum üblichen Digitalunterricht. Das sollte man ausprobieren, rät PNN-Redakteur Henri Kramer Von Henri Kramer mehr

    Das Museum Barberini
  • 27.04.2021 23:20 UhrDatenschutz an Potsdamer SchulenStreit um Programme für Digitalunterricht

    Disput zwischen der Landesdatenschutzbeauftragten und dem Schulamt in Potsdams Bildungsausschuss. Von Henri Kramer mehr

    Digitalunterricht: Die Nutzung von Microsoft-Produkten dafür ist umstritten.
  • 22.04.2021 17:15 UhrLeistungsbewertung in der PandemieLandeselternrat fordert Notenstopp

    Der psychische Stress für Schüler sei während der Pandemie zu groß, sagen Brandenburger Elternvertreter, im Distanzunterricht würden viele Kinder nicht erreicht. Von Marion Kaufmann mehr

    Landeselternrat und Linke in Brandenburg wollen weg von der Notengebung während der Pandemie. 
  • 18.04.2021 09:23 UhrPotsdams Schulen im VergleichGroße Unterschiede, fehlende Daten

    Der diesjährige PNN-Schulvergleich für Potsdam zeigt: Einige Angaben des Bildungsservers sind falsch. Von Henri Kramer mehr

    Wie gut schneiden Potsdams Schulen ab?
  • 09.04.2021 20:45 UhrCorona-Regeln an Brandenburger SchulenEin Test für die Nerven der Eltern

    Am Montag beginnt der Schulunterricht in Brandenburg wieder, teils nur digital. Ein Kompass im Regel-Wirrwarr. Von Marion Kaufmann mehr

    Ab 19. April gilt eine Corona-Testpflicht an Brandenburger Schulen. 
  • 06.04.2021 20:35 UhrCorona-Regeln an Brandenburger SchulenNur mit Negativ-Test zum Unterricht

    Die weiterführenden Schulen in Brandenburg gehen wieder in den Distanzunterricht, für Präsenzlernen gilt ab 19. April eine Testpflicht.  Von Marion Kaufmann mehr

    Schüler sollen sich zwei Mal pro Woche selbst testen.
  • 1
PNN Podcast Wahlkreis 61

PNN Podcast Wahlkreis 61


Promistadt wird Promiwahlkreis: Gleich zwei Aspiranten aufs Kanzleramt ringen in Potsdam um ein Direktmandat - Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne). Wer hat die besseren Chancen? Welche Themen sind den Wählerinnen und Wählern vor Ort wichtig? Wir berichten mit dem Mikrofon aus und für den Wahlkreis 61.

Jetzt anhören

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken