Klassenlehrerin Ulrike Jansen gibt einem Schüler der vierten Klasse einer Grundschule im Deutschunterricht HilfestellungFrank Molter/dpa

Bildung

Bei Bildungsvergleichen der Bundesländer schnitt Brandenburg in den vergangenen Jahren nur mäßig ab. Erschwerend kommt nun ein akuter Lehrermangel auf das Land zu. Auch bei der frühkindlichen Bildung hat Brandenburg Baustellen: In einigen Regionen sind Kitaplätze und Erzieher knapp.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Bildung
  • 10.05.2022 16:40 UhrKundgebung am 18. MaiEltern demonstrieren für Kitareform

    Aus Protest gegen das Aussetzen der Kitareform rufen Brandenburger Elternvertreter für den 18. Mai zu einer Demonstration in Potsdam auf. Von Marion Kaufmann mehr

    Ein Reform des Kitagesetzes war in Brandenburg lange geplant.
  • 06.05.2022 18:19 UhrSchulcampus am Bahnhof RehbrückeNeue Schulen ohne Sportplätze

    Eigentlich sollten am Bahnhof Rehbrücke zwei dringend benötigte Sportplätze entstehen. Doch nun stoppt das Rathaus die Planung für die Waldstadt wegen drohender Klagen.  Von Marco Zschieck mehr

    Eine der Varianten: Die Vereinssportflächen sollten links unten angelegt werden. Daraus wird nun nichts
  • 04.04.2022 10:59 UhrGestoppte KitareformOffener Brief an Ministerin Ernst

    Nach dem Aussetzen der Kitareform fordert der Träger Fröbel vom Land, den Druck auf den ausscherenden Landkreistag zu erhöhen.  Von Marion Kaufmann mehr

    Die Finanzierung von Kitas ist in Brandenburg kompliziert.
  • 18.01.2022 18:05 UhrNeuer Studiengang in Potsdam geplantBrandenburg braucht Berufsschullehrer

    An der Uni Potsdam soll erstmals ein Masterstudiengang für Berufsschullehrer in Brandenburg eingerichtet werden. Am Mittwoch debattiert der Landtag über das Konzept. Von Marion Kaufmann mehr

    Brandenburg bildet bislang keine eigenen Berufsschullehrer aus.
  • 07.12.2021 08:37 UhrPandemie und FachkräftemangelErste Kitas gehen in den Notbetrieb

    Eltern in Sorge: Eine Kita in der Potsdamer Innenstadt muss schon kurz vor Weihnachten wegen Personalmangel die Öffnungszeiten reduzieren. Träger haben sogar schon vor Schließungen gewarnt. Von Henri Kramer mehr

    Erste Kitas gehen in den Notbetrieb
  • 04.12.2021 13:07 UhrBildungDeutschlands oberste Klassensprecherin kommt aus Potsdam

    Die 19-jährige Katharina Swinka aus Potsdam ist neue Generalsekretärin der Bundesschülerkonferenz. Von Marion Kaufmann mehr

    Die Potsdamerin Katharina Swinka.
  • 01.12.2021 20:00 UhrCorona in SchulenMilde Maßnahmen trotz hoher Inzidenzen

    Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) will Schulschließungen vermeiden und dafür die Testpflicht ausweiten. Von Marion Kaufmann mehr

    Vor allem Grundschulen müssen mit Corona-Infektionen kämpfen
  • 22.11.2021 16:10 UhrCorona in BrandenburgBildungsministerin Ernst will Weihnachtsferien verlängern

    Um auf die extrem steigenden Corona-Zahlen in Brandenburgs Schulen zu reagieren, will Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) unter anderem die Weihnachtsferien vorziehen. Von Marion Kaufmann mehr

    Bildungsministerin Britta Ernst (SPD).
  • 21.11.2021 06:19 UhrLaptops statt SchulbücherDigitaloffensive von drei Potsdamer Schulen ausgebremst

    Potsdamer Gymnasien wollen ihre Schüler mit Rechnern ausstatten. Kaufen müssten die Geräte jedoch die Eltern. Die Mehrheit in der Stadtpolitik und auch das Rathaus reagieren skeptisch. Von Henri Kramer mehr

    So kann Unterricht mit iPads aussehen. (Symbolbild)
  • 11.10.2021 06:00 UhrEntschieden von Stadtpolitik und RathausPotsdams hausgemachtes Schulchaos

    Die Rathausspitze hält an der Aufteilung des Oberstufenzentrums I auf mehrere Standorte fest. Wie kam es zu diesem Beschluss? Und welche Folgeprobleme sind entstanden? Von Henri Kramer mehr

    Teile des OSZ I sollen an die Fontane-Schule - daran gibt es scharfe Kritik.
  • 06.10.2021 20:31 UhrKritik an Schuldezernentin und RathauskooperationGeplante Aufteilung eines Potsdamer Oberstufenzentrums führt zu Kontroverse

    UpdateNach der Vorstellung der Umzugspläne für das Oberstufenzentrum I der Stadt gibt es heftige Kritik - gerade aus der besonders betroffenen Fontane-Schule. Die Handwerkskammer fordert ein Eingreifen der Landesregierung. Von Henri Kramer mehr

    Die Fontane-Oberschule in der Waldstadt, hier ein Archiv-Bild
  • 05.10.2021 21:50 UhrWiderstand gegen Rathaus-PläneStreit um Potsdamer Oberstufenzentren

    Das Oberstufenzentrum I soll aufgeteilt und teilweise in die Fontane-Oberschule ziehen. Dort sorgen diese Pläne der Potsdamer Bildungsdezernentin für Entsetzen. Von Henri Kramer mehr

    Das OSZ in der Jägerallee soll Standort für eine neue Gesamtschule werden.
  • 13.09.2021 06:17 UhrVergleich mit Bildungsministerium geschlossenSchiller-Schule erkämpft Atempause

    Das Verwaltungsgericht erlaubt vorerst Nachmittagsbetreuung an der Potsdamer Privatschule. Gelöst ist der Streit mit dem Ministerium aber nicht. Von Henri Kramer mehr

    Der Streit um die Schiller-Schule ist noch nicht endgültig gelöst. 
  • 05.09.2021 15:46 UhrStreit um Potsdamer Schiller-Schule verschärft sichBildungsträger droht Ministerium mit rechtlichen Schritten

    Das Bildungsministerium hatte die Nachmittagsbetreuung der Einrichtung verboten - der Träger wehrt sich vehement und schaltet einen Anwalt ein. Die Behörde soll Aussagen als unwahr widerrufen. Von Henri Kramer mehr

    Derzeit steht die Schiller-Grundschule auch noch unter Quarantäne - wegen eines Corona-Ausbruchs.
  • 01.09.2021 06:36 UhrPrivate Drewitzer Grundschule verliert RechtsstreitMinisterium verbietet Nachmittagsbetreuung in Grundschule

    Ein privater Schulträger im Potsdamer Süden kämpft mit dem Bildungsministerium um seine Nachmittagsangebote für Kinder. Eine erste Runde vor Gericht hat das Ministerium gewonnen. Der Ton des Streits ist hart Von Henri Kramer mehr

    Bild aus der Anfangszeit: Die Schiller-Grundschule 2005
  • 16.08.2021 23:40 UhrDauerthema Kitabeiträge in PotsdamEinheitliche Gebühren sind wieder möglich

    Die Stadt Potsdam legt nun Modelle vor, damit das gegenwärtige Beitragschaos endet. Das könnte sogar Geld sparen. Entscheiden müssen nun die Stadtverordneten Von Henri Kramer mehr

    Die Kitabeiträge in Potsdam sind seit Jahren umstritten
  • 1

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Wir bringen die besten Angebote direkt zu Ihnen nach Hause. Entdecken Sie jetzt aktuelle Prospekte!

Jetzt entdecken