Lesen Sie mehr Beiträge aus Beelitz

  • 07.03.2018 01:00 UhrWölfe in BrandenburgWolfsrudel wird nicht getötet

    Landesamt lehnt den Antrag eines Landwirts aus Rieben ab Von Solveig Schuster mehr

    Wölfe in Brandenburg
  • 26.02.2018 17:25 UhrBeelitzPolizei ertappt Horrortouristen auf Heilstätten-Gelände

    Eine Gruppe von zwölf Gruselgästen war extra aus Meißen gekommen, um das Gelände der Heilstätten in Beelitz zu sehen. Die Polizei befürchtet ein erneutes Aufleben des Horrortourismus. Von Enrico Bellin mehr

  • 08.02.2018 01:00 UhrGruselfilm über Heilstätten in BeelitzHorror in den Heilstätten: Jugendliche auf Geisterjagd

    Der Regisseur und die Darsteller des Horrorfilms „Heilstätten“ sprechen über Beelitz und die kuriosen Auswüchse des YouTuber-Daseins. Von Julia Frese mehr

    Geisterjäger mit Wärmebildkamera. Charly (Emilio Sakraya), Finn (Timmi Trinks), Emma (Lisa-Marie Koroll) und Theo (Tim Oliver Schultz) wollen den Grusel der Heilstätten mit ihren Fans auf YouTube teilen.
  • 31.01.2018 01:00 UhrWandeln über den WipfelnBaumkronenpfad in den Beelitzer Heilstätten wird ausgebaut

    Der Beelitzer Baumkronenpfad soll ausgebaut werden - perspektivisch sogar bis zur Ruine der früheren Chirurgie in den Heilstätten. Ab 2020 soll der Eintritt zum ganzen Areal Geld kosten - die Frage ist nur, wie viel. Von Enrico Bellin mehr

    Momentan führt er bis zu Hauptruine. Wer sie einmal besichtigen will, kann sich für Führungen anmelden.
  • 25.01.2018 01:00 UhrTop-Schule in BrandenburgWas das Sally-Bein-Gymnasium zur Vorzeigeschule macht

    Wie das Beelitzer Sally-Bein-Gymnasium seine Schüler auf die Berufswahl vorbereitet. Ein Besuch in einer Vorzeigeschule des Landes. Von Eva Schmid mehr

    Bitte ausprobieren. Am städtischen Gymnasium Sally Bein werden Schüler in vielen Projekten auf das Berufsleben vorbereitet. Sei es im Chemieunterricht oder der Theater-AG, einen Bezug zum Job gibt es oft. Dafür wurde die Schule mehrfach ausgezeichnet.
  • 24.01.2018 01:00 UhrProjekt in Beelitz bleibe aber im KostenrahmenDeutsches Haus wird später fertig

    Von Enrico Bellin mehr

    Später fertig. Am Deutschen Haus in Beelitz steht erst der Rohbau.
  • 13.01.2018 01:00 UhrBäckerei feiert 90. JubiläumDer Größte unter den Kleinen

    Die Beelitzer Bäckerei Exner wird in diesem Jahr 90. Zum Jubiläum gibt es ein neues Brot und Käsetörtchen nach Oma Hedwig. Auch neue Filialen sollen eröffnen. Von Enrico Bellin mehr

    Knusprige Kruste. Produktionsleiter Karsten Freudenreich hat das Brot „wie von damals“ aus Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer kreiert. Auf der Grünen Woche wird es präsentiert und kommt zeitgleich in die 37 Geschäfte der Bäckerei, die 220 Mitarbeiter beschäftigt.
  • 09.01.2018 01:00 UhrBeelitzKnuth offiziell einziger Kandidat

    Nun ist es offiziell: Für die Bürgermeisterwahl in Beelitz am 11. März gibt es nur einen Kandidaten: Amtsinhaber Bernhard Knuth (Bürgerbündnis). Wie er den PNN am gestrigen Montag mitteilte, hat sich kein weiterer Kandidat angemeldet. Von Enrico Bellin mehr

  • 21.12.2017 01:00 UhrLandesgartenschau in BrandenburgGartenschau „große Chance“ für die Region

    Die mittelmärkische Bundestagsabgeordnete Dietlind Tiemann (CDU) freut sich mit den Beelitzern über den Zuschlag zur Landesgartenschau (Laga) 2022. Von Enrico Bellin, Martin Anton mehr

  • 19.12.2017 16:17 UhrLaga 2022: „Gartenfest für alle Sinne“Landesgartenschau kommt nach Beelitz

    Nach der gescheiterten Bewerbung um die brandenburgische Landesgartenschau 2019 hat Beelitz sich im zweiten Anlauf durchgesetzt. Elf Millionen Euro sollen nun investiert werden. Auf welchem Gelände die Schau eröffnen soll, steht bereits fest. Von Enrico Bellin mehr

    Landesgartenschau kommt nach Beelitz
  • 18.12.2017 01:00 UhrBeelitz400 000 Gäste über Beelitzer Baumkronen

    Der Baumkronenpfad in den Beelitzer Heilstätten hat am Samstag die Marke von 400 000 Besuchern geknackt. Der Pfad soll im kommenden Jahr erweitert werden. Von Enrico Bellin mehr

  • 15.12.2017 01:00 UhrHauptverkehrsader nach 18 Monaten wieder freiBerliner Straße in Beelitz früher fertig

    Gute Nachricht für Autofahrer: Die Sanierung der Berliner Straße in der Spargelstadt Beelitz ist abgeschlossen. Demnach ist das Straßenbauprojekt sogar einige Monate früher fertig geworden als geplant. Von Martin Anton mehr

  • 11.12.2017 01:00 UhrBeelitzSicherheitspartner gewinnen Preis

    Die Sicherheitspartner Fichtenwalde sind mit dem Landespräventionspreis 2017 ausgezeichnet worden. Das teilte die Gruppe in einer Pressemeldung mit. Demnach erhielten die Sicherheitspartner den Preis für ihre „hervorragende Arbeit in der Kriminalprävention“. Von Martin Anton mehr

  • 14.11.2017 01:00 UhrRandalierer und Diebe verwüsten HeilstättenDiebstahl am Denkmal

    Mitglieder des Fördervereins Heiz-Kraft-Werk klagen über regelmäßigen Vandalismus in den Heilstätten. Außerdem lassen Diebe dort offenbar alles mitgehen, was nicht niet- und nagelfest ist. Von Julia Frese mehr

    Alte Gemäuer. Vom Gelände der Beelitzer Heilstätten wurden in der Vergangenheit immer wieder wertvolle Gegenstände gestohlen oder beschädigt. Förderer beschweren sich über Müll.
  • 02.11.2017 22:00 UhrGroßprojekt in BeelitzNeues Städtchen Heilstätten

    Auf dem Gelände der einstigen Lungenheilanstalt soll mit Supermarkt, Schulen und womöglich einer Universität eine Stadt im Kleinformat entstehen. Die Einwohnerzahl könnte sich bis 2025 versiebenfachen. Die ersten neuen Wohnungen sind bezugsfertig Von Enrico Bellin mehr

  • 02.11.2017 01:00 UhrBeelitzKnuth allein in Beelitz

    2018 könnte es in der Spargelstadt eine Bürgermeisterwahl mit nur einem Kandidaten geben In Nuthetal hingegen gibt es Wettbewerb – in Schwielowsee ist noch offen, wer antreten wird. Von Enrico Bellin mehr

    U. Hustig
  • 01.11.2017 01:00 UhrBeelitz100 000 Blumen für Beelitz

    Die Hauptverkehrsachse durch Beelitz soll im kommenden Frühjahr von Blüten gesäumt sein. Entlang von Clara-Zetkin- und Karl-Marx-Straße wurden Hunderttausend Zwiebeln von Tulpen, Narzissen und Zierlauch gesetzt. Von Roberto Jurkschat mehr

  • 24.06.2017 02:00 UhrFusion im NahverkehrVerkehrsgesellschaft Belzig und Regiobus fusionieren

    Mit dem Zusammenschluss der beiden Verkehrsbetriebe Belzig und Regiobus Potsdam-Mittelmark entsteht Brandenburgs größtes Busunternehmen. Von Julia Frese mehr

    Optisch sind die meisten Fahrzeuge von Regiobus bereits auf das neue Design abgestimmt, so wie hier in Kemnitz bei Werder.
  • 20.06.2017 02:00 UhrBeelitzEinbrecher auf Spargelhof Klaistow stehlen Bargeld und Hüte

    Auf dem Spargelhof Klaistow wurden drei Verkaufshütten aufgebrochen. Die Unbekannten erbeuteten 60 Euro, einige Kilogramm Käse und 25 Sommerhüte. Es war nicht der erste Fall. Von Martin Anton mehr

    Der Spargelhof Klaistow (Potsdam-Mittelmark) wurde erneut Ziel von Einbrechern.
  • 20.06.2017 02:00 UhrDem Beelitzer Spargel auf der SpurBraune Schilder weisen auf Spargelstraße hin

    Von Christine Fratzke mehr

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch