BeelitzFoto: Manfred Thomas

Beelitz

Die für ihren Spargel bundesweit bekannte Stadt hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr herausgeputzt. Die Altstadt ist saniert, immer mehr Städter zieht es hinaus nach Beelitz. Hier finden viele noch bezahlbares Bauland. Und die Stadt hat Großes vor: In den Heilstätten soll ein neues Stadtquartier entstehen. Damit könnte sich die Einwohnerzahl bis 2025 versiebenfachen. 

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr Beiträge aus Beelitz
  • 21.11.2020 09:11 UhrUnklarheit bei ModulbauMittelmark will Gesundheitsamt zentralisieren

    Die Kreistagsabgeordneten haben sich für einen zentralisierten Standort des Gesundheitsamtes in Beelitz-Heilstätten entschieden. Der Bau soll schnell umgesetzt werden. Es gibt aber offene Fragen. Von Sarah Stoffers mehr

    Die Unterstützung der Bundeswehr im Gesundheitsamt Potsdam-Mittelmark soll ausgeweitet werden (Symbolbild).
  • 17.10.2020 10:57 Uhr700.000 Euro teures ProjektNeuer Skatepark in Beelitz eröffnet

    Das 700.000 Euro teure Projekt am Gymnasium ist nun fertiggestellt. Die ersten Jugendlichen haben die Halfpipes schon ausprobiert. Von Sarah Stoffers mehr

    Der neue Skatepark wird von Beelitzer Jugendlichen angenommen.
  • 06.10.2020 06:56 UhrBesucherrekord trotz CoronaBarfußpark zieht positive Bilanz

    In dieser Saison hat der Barfußpark in Beelitz-Heilstätten trotz der Coronakrise und vielen weiteren Herausforderungen mehr Gäste empfangen als in den Vorjahren.  Von Sarah Stoffers mehr

    Der Barfußpark in Beelitz-Heilstätten konnte sich über zahlreiche Besucher freuen.
  • 19.08.2020 17:05 UhrCorona-Lage in Brandenburg am MittwochTests an Schulen und Kita angelaufen

    Mehr als 500 Kinder und Beschäftigte werden in Wittenberge getestet. Auch in Lübbenau musste eine Grundschule geschlossen werden. Von Sarah Stoffers, Eva Schmid mehr

    Tests an Schulen und Kita angelaufen
  • 04.08.2020 17:49 UhrNeuer BesucherrekordBaumkronenpfad knackt die Million

    Der Baumkronenpfad meldet einen neuen Besucherrekord. Rund fünf Jahre nach der Eröffnung wurde die millionste Besucherin gezählt. Von Sarah Stoffers mehr

    Teresa Döring (recht) und ihre Familie wurden von Beate und Georg Hoffmann (links) empfangen.
  • 12.07.2020 14:48 UhrPolizeibericht für Potsdam-MittelmarkJugendlicher wirft Stein von Autobahnbrücke

    Ein Alptraum: Ein Pkw-Fahrer auf der Autobahn sieht, wie von einer Brücke aus ein Stein auf sein Auto geworfen wird. So geschehen am Samstag kurz vor Beelitz. Von Hajo von Cölln mehr

    Jugendlicher wirft Stein von Autobahnbrücke
  • 10.07.2020 16:57 UhrNeubau der Bahnbrücke nach Beelitz im PlanZehn Minuten schneller von Beelitz nach Potsdam

    Ab 2022 sollen Züge in 30 Minuten von Beelitz nach Potsdam fahren. Kurz nach Inbetriebnahme der Strecke kann es aber wieder Probleme geben, da dann die Bahnhöfe erneuert werden. Von Enrico Bellin mehr

    Seit Mai wird an der neuen Brücke über die Bahnstrecke des RE7 gearbeitet. Über sie sollen ab 2022 die Züge nach Potsdam rollen.
  • 10.07.2020 08:09 UhrBodenrichtwerte im Potsdamer UmlandBeelitz wird immer teurer

    In den vergangenen Jahren haben sich die Preise in Beelitz für Bauland zum Teil vervierfacht. Die Stadt sei gut angebunden, biete eine gute Infrastruktur und sei durch die sanierte Altstadt attraktiver geworden, sagt Bürgermeister Bernhard Knuth (UKB). Von Sarah Stoffers mehr

    Wegen der Nachfrage, entstehen in Beelitz neue Wohngebiete. Etwa das Wohnquartier für 3500 Einwohner in Beelitz-Heilstätten. 
  • 08.07.2020 19:15 UhrBeginn der HeidelbeersaisonGesunde Beeren zum Selberpflücken

    Die offizielle Heidelbeersaison hat begonnen. Trotz Spätfrost und Ernteverlusten wird mit guten Erträgen gerechnet.  Von Sarah Stoffers mehr

    Auch die amtierende Spargelkönigin Gina-Luise Schrey lässt sich die Beeren schmecken.
  • 01.07.2020 16:48 UhrAuswirkungen des DeutschlandtaktesIm Fernzug nach Leipzig, im Regio nach Kleinmachnow

    Der überarbeitete Deutschlandtakt des Bundes sieht Verbesserungen wie einen IC nach Leipzig und vier stündliche Züge nach Kleinmachnow vor. Doch die Infrastruktur würde wohl einen Milliardenbetrag kosten. Von Enrico Bellin mehr

    Derzeit fährt nur ein Mal täglich ein IC2 von Potsdam nach Norddeich Mole und abends zurück nach Cottbus. Künftig könnte es zwei Linien mit diesen Zügen geben, die jeweils im Zweistundentakt fahren.
  • 23.06.2020 05:46 UhrBrandschutz in Beelitz-HeilstättenHilfe von oben mit neuer Drohne

    Die Brand- und Katastrophenschutzbehörde des Landkreises soll mit neuer Ausrüstung besser arbeiten. Eine spezielle Drohne mit Wärmebildkamera soll helfen. Von Sarah Stoffers mehr

    Ein neues Drohnensystem soll den Landkreis künftig bei den verschiedensten Lagen unterstützen.
  • 19.06.2020 17:50 UhrBilanz der SpargelsaisonGeringere Ernte, weniger Nachfrage, höhere Kosten

    Am Johannistag am Mittwoch endet offiziell die Spargelsaison. Die Zukunft sieht nicht rosig aus, sagt der Vorsitzende des Beelitzer Spargelvereins.  Von Gudrun Janicke mehr

    Schwieriger Durchbruch: Es fehlte auch an professionellen Erntehelfern. 
  • 14.06.2020 10:46 UhrBetreiber sind zuversichtlichKitas in Potsdam-Mittelmark bereiten sich auf Öffnung vor

    Landrat Wolfgang Blasig (SPD) erwartet zwar am Montag einen holprigen Start, die Kommunen der Mittelmark sind aber zuversichtlich, den Regelbetrieb in den Kitas zu meistern. Der PNN-Überblick. Von Eva Schmid mehr

    Ab Montag wird in den Kitas wieder der gewohnte Trubel herrschen.
  • 10.06.2020 16:34 UhrBau von Radweg und Landstraße startetSchneller nach Beelitz

    Von Glindow nach Klaistow wird ab sofort ein drei Meter breiter Radweg gebaut, auch die Straße wird breiter. Lücken im Radwegenetz bleiben aber. Von Enrico Bellin mehr

    Zwischen Klaistow und der Autobahnabfahrt Glindow hing das Flatterband am Mittwoch noch. Es soll Vögel von der Baufläche fernhalten.
  • 06.06.2020 19:17 UhrAusgrabungsfund in BeelitzUralte Urnengräber auf Laga-Gelände entdeckt

    Archäologen haben auf dem Gelände der Landesgartenschau 2022 in Beelitz 2700 Jahre alte Überreste einer Begräbnisstätte gefunden. Von Sarah Stoffers mehr

    Auf dem Gelände der künftigen Landesgartenschau haben Archäologen die Überreste einer uralten Begräbnisstätte gefunden.
  • 06.06.2020 14:55 UhrLage in Potsdam-Mittelmark am SamstagZahl der Coronafälle im Kreis stagniert

    In der Intensivpflegeeinrichtung „Comcura“ sind alle erkrankten Mitarbeiter und Patienten wieder genesen. Insgesamt ist die Lage in Potsdam-Mittelmark entspannt. Von Sarah Stoffers mehr

    In Potsdam-Mittelmark ist die Lage sehr entspannt. Die Zahl der Coronafälle stagniert bei 555. Dafür steigt die Anzahl der Genesenen weiterhin an.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen