Lesen Sie hier mehr zum Museum Barberini

  • 07.08.2021 14:00 UhrSerie | Barberini - die Kunst hinter der KunstWie konzipiert man eine Ausstellung?

    Im Museum Barberini läuft der Umbau zur Schau "Impressionismus in Russland". Die PNN stellen Menschen vor, die daran beteiligt sind. Teil 1: Kuratorin und Museumschefin Ortrud Westheider. Von Jana Haase mehr

    Museumschefin und Kuratorin Ortrud Westheider erarbeitet das Konzept mit einer Spezialsoftware am Rechner (links) - auf dem rechten Bildschirm die 360-Grad-Ausstellung von der Webseite.
  • 15.06.2021 11:39 UhrJackson Pollock, Mark Rothko, René MagritteWas das Museum Barberini 2022 vorhat

    Photographie und Impressionismus, abstrakte Kunst nach 1945 und Surrealismus: Das werden 2022 die großen Themen am Museum Barberini sein.  Von Lena Schneider mehr

    Das Barberini plant 2022 eine Schau zu Fotografie und Impressionismus. Hier Heinrich Kühns "Miss Mary Warner im blauen Kostüm mit Stock" von 1907.
  • 08.06.2021 09:49 UhrMuseum Barberini erweitert Ticket-AngebotKunstvermittlung wieder vor Ort möglich

    Vorträge, Führungen, Schulausflüge waren lange nicht möglich, jetzt bietet das Museum Barberini sie wieder an. Termine sind sieben Tage im Voraus buchbar. Das Online-Angebot bleibt erhalten. Von Lena Schneider mehr

    Die Ausstellung "Rembrands Orient" ist verlängert worden und nun bis zum 18. Juli im Museum Barberini zu sehen.
  • 10.03.2021 14:24 UhrPotsdamer Museum BarberiniEinblick in die Rembrandt-Ausstellung

    Mehr als 30 Werke des niederländischen Malers sind ab Samstag im Barberini zu sehen. Hier bekommen Sie einen Vorgeschmack auf die Schau. Von Christian Müller mehr

     "Der Perser" von Rembrandt Harmensz van Rijn (1632)
  • 10.03.2021 10:40 UhrKostenlose Software für Museen HPI und Barberini entwickeln Analyse-Plattform

    Mit der Plattform sollen Kultureinrichtungen ihren Gästen ein besseres Besuchserlebnis schaffen. Im Barberini hat sich das Tool bereits bewährt. Von Kay Grimmer mehr

    Das Museum Barberini
  • 21.01.2021 19:54 UhrAusstellung im Museum BarberiniRussische Impressionisten bleiben bis 2022 in Potsdam

    Die Tretjakow-Galerie hat zugestimmt: Die Ausstellung des Potsdamer Museums Barberini über Russlands impressionistische Maler kann im Spätsommer eröffnen, wenn es Corona zulässt. Von Jana Haase mehr

    Schluss mit dem virtuellen Rundgängen mit dem Handy: Die Ausstellung des Potsdamer Museums Barberini über Russlands impressionistische Maler soll vom 28. August an direkt zu erleben sein.
  • 13.12.2020 17:26 UhrRussische Impressionisten im Museum BarberiniDas Flimmern im Auge

    Das Potsdamer Museum Barberini zeigt auch seine jüngsten Entdeckungen digital: Den russischen Impressionismus. Von Lena Schneider mehr

    "Besuch" von Abram Archipow (1914).
  • 09.12.2020 21:51 UhrImpressionismus digital: Museum Barberini in der PandemieItalien sehen wie Monet

    Auch das Museum Barberini ist infolge des Kultur-Lockdowns seit Wochen geschlossen. Es hat die Pandemie genutzt, um digital weiter aufzurüsten: unter anderem mit einer Live-Tour. Von Lena Schneider mehr

    Claude Monet: "Villen in Bordighera" (1884) gehört zur Sammlung Hasso Plattner.
  • 21.10.2020 14:37 UhrSurrealismus-Ausstellung im Museum Barberini Die Magier kommen

    Giorgio de Chirico, Max Ernst und Salvador Dalí: Nach russischen Impressionisten und Meister Rembrandt ist jetzt eine Schau zum Surrealismus im Museum Barberini angekündigt. Zu sehen sind die rund 90 Werke ab Oktober 2021. Von Lena Schneider mehr

    Bald im Museum Barberini: Der Surrealist Max Ernst und sein Gemäld "Die Einkleidung der Braut" von 1940. 
  • 05.10.2020 20:36 UhrImpressionismus aus Russland im Museum BarberiniDie Russen kommen

    Bewegung im Museum Barberini: Eine digitale Plattform öffnet die Sammlung neuen Besuchern und eine neue Ausstellung will ab November Russland in das Projekt der Moderne integrieren. Von Lena Schneider mehr

    Bald im Museum Barberini: Ilja Repins "Auf dem Feldrain" (1879), eine Leihgabe der Staatlichen Tretjakow-Galerie in Moskau.
PNN Podcast Wahlkreis 61

PNN Podcast Wahlkreis 61


Promistadt wird Promiwahlkreis: Gleich zwei Aspiranten aufs Kanzleramt ringen in Potsdam um ein Direktmandat - Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Grüne). Wer hat die besseren Chancen? Welche Themen sind den Wählerinnen und Wählern vor Ort wichtig? Wir berichten mit dem Mikrofon aus und für den Wahlkreis 61.

Jetzt anhören

Im Herbst 2020 kam die zweite Corona-Welle: In Brandenburg stiegen die Zahlen sprunghaft an. Auf den Teil-Lockdown folgten schärfere Corona-Regeln. Die Berichterstattung im Corona-Newsblog der PNN  zum Nachlesen.


Jetzt lesen

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Neuer Ort, gewohnte Vielfalt: Unsere Prospekte sind umgezogen. Mit einem Klick entdecken.

Jetzt entdecken