Lesen Sie mehr zum Thema Ausstellungen

  • 16.01.2020 06:45 UhrDDR-Kunst im Museum BarberiniDie Farbe der Zeit

    Noch bis 2. Februar sind im Barberini „Künstler aus der DDR“ zu sehen. Die Schau macht Appetit auf das neue Museum im Minsk. Von Heidi Jäger mehr

    Gudrun Brüne verschlüsselte wie viele Künstler in der DDR mithilfe der Ikonografie ihre Bilder – wie bei „Judith und Holofernes“. 
  • 13.01.2020 08:43 UhrAusstellung von Caroline WeihrauchQuietschender Barock

    Knallige Schuhe, überladene Stillleben, kräftige Potsdamschlösser: Die in Potsdam lebende Malerin Caroline Weihrauch stellt opulente Bilder im KüchenRaum aus. Von Sarah Kugler mehr

    In einem Schaufenster von Dolce&Gabbana hat Caroline Weihrauch opulent verzierte Schuhe gefunden – und sie in einer kleinen Serie festgehalten. 
  • 12.01.2020 10:45 Uhr"Reise in den Süden"Ausstellung vom Potsdamer Maler Olaf Thiede

    Wer die Vielfalt abbilden will, muss zunächst das Wichtigste begreifen. Der Potsdamer Maler Olaf Thiede zeigt jetzt Bilder aus Italien und Frankreich, in deren Klarheit sich viel Atmosphäre findet. Von Steffi Pyanoe mehr

    Lieblingsfarbe Gelb. Der Potsdamer Maler Olaf Thiede hat Italiensehnsucht.
  • 02.01.2020 10:51 UhrVorschauDas sind die kulturellen Höhepunkte 2020 in Potsdam

    UpdateNeue Ausstellungen im Museum Barberini, spannende Romane von Potsdamer Autoren, Orgel- und Rockmusik: Einige Höhepunkte des Kulturjahres 2020. Von Sarah Kugler mehr

    Im Museum Barberini werden 2020 in einer neuen Ausstellung 110 Gemälde von Claude Monet zu sehen sein. Hier: „Ortseingang von Giverny im Winter“ aus dem Jahr 1885.
  • 01.01.2020 11:47 UhrPotsdamer SinnesrauschRückblick auf die Kunstszene 2019

    Überraschend, enttäuschend und sensationell: Potsdams Kunstszene präsentierte sich im letzten Jahr zart bis wild. Von Helena Davenport mehr

    Martin Schuster zeigte mit der Ausstellung „Human Behaviour“ in der Galerie Sperl beeindruckend bizarre Welten. Foto: Ottmar Winter
  • 20.12.2019 11:33 UhrAusstellung in der Potsdamer ProduzentengalerieFruchtbares vom Land

    Die Produzentengalerie M zeigt Arbeiten von Katja Martin und Jost Löber, die sich mit Fruchtbarkeit auseinandersetzt.  Von Richard Rabensaat mehr

    Die Produzentengalerie M zeigt Arbeiten von Katja Martin und Jost Löber Ausstellung.
  • 14.12.2019 14:08 UhrAusstellung in der Potsdamer Galerie SperlAuf wattebäuschigen Wolken

    Die Galerie Sperl zeigt zum Jahresabschluss eine vielseitige Auswahl der Arbeiten ihrer Künstler. Vor allem Tiere tummeln sich dort.  Von Richard Rabensaat mehr

    "Die blaue Blume" von Lezzueck Asturias Coosemans
  • 10.12.2019 17:07 UhrKellermann-Ausstellung im Potsdam MuseumIn lässiger Gesellschaft

    Das Potsdam Museum zeigt eine Ausstellung anlässlich der Neueröffnung der Villa Kellermann. Unter den Exponaten: zwei neu erworbene Ölgemälde. Von Holger Catenhusen mehr

    Moritz Coschells „Porträt des Schriftstellers Bernhard Kellermann“ aus dem Jahr 1909.
  • 05.12.2019 13:18 UhrAusstellung des Potsdamer KunstvereinsFlussbaden in Aquarell

    Erst Dokumente, nun Kunstwerke – eine Ausstellung in der Potsdamer Guten stube zeigt die Geschichte des Kunstvereins. Von Klaus Büstrin mehr

    Heinrich Basedow der Ältere malte 1926 diese „Flußbadeanstalt in Potsdam“, die mit ihren zarten Farben den Winter kurz vergessen lässt.
  • 02.12.2019 09:15 UhrPotsdamer Künstlerin Monika OliasZwei Seiten einer engagierten Frau

    Die Potsdamer Kunstschule widmet ihrer Begründerin Monika Olias eine Ausstellung mit ihren Collagen. Von Richard Rabensaat mehr

    Die Mitbegründerin der Kunstschule, Monika Olias, beschäftigte sich nach dem Mauerfall insbesondere mit fernen Ländern. „La Palma“ heißt diese Collage.
  • 29.11.2019 11:00 UhrBuch über Van-Gogh-FälschungenWas Kunstexperten erstarren ließ

    Stefan Koldehoff stellte sein Buch über Otto Wackers Van-Gogh-Fälschungen im Barberini vor. Von Helena Davenport mehr

    Otto Wacker (stehend) war wegen der Fälschung von Vincent-Van-Gogh-Gemälden angeklagt worden.
  • 28.11.2019 09:45 UhrVorbereitungen für die Hagemeister-AusstellungZu Besuch bei einem Potsdamer Restaurator

    Oliver Max Wenske hat fünf Gemälde von Karl Hagemeister restauriert. Seine Erkenntnisse fließen in den Ausstellungskatalog mit ein. Von Helena Davenport mehr

    Das Farbrelief dieses Gemäldes von Karl Hagemeister ist knapp sieben Millimeter tief.
  • 08.11.2019 10:07 UhrNorbert Bisky in der Potsdamer Villa SchöningenVertraute Exotik

    Der Künstler Norbert Bisky eröffnet am 9. November seine Ausstellung „Rant“ in der Villa Schöningen - thematisch passend zum Mauerfalljubiläum. Von Helena Davenport mehr

    Pünktlich zum 9. November eröffnet der Maler Norbert Bisky seine Ausstellung in der Villa Schöningen.
  • 08.11.2019 08:45 UhrHagemeister-Ausstellung im Potsdam MuseumDramatisches Licht

    Das Potsdam Museum bereitet eine Ausstellung zu dem märkischen Maler Karl Hagemeister für 2020 vor. Ein aktueller Kalender gibt eine kleine Vorschau. Von Klaus Büstrin mehr

    Diese „Uferlandschaft“ in Öl auf Leinwand von 1900 gehört zum Bestand des Potsdam Museums.
  • 01.11.2019 19:09 Uhr150 Jahre Postkarte im Potsdamer KunstraumHallöchen mit Kuss

    Zum 150. Jubiläum der Postkarte führen im Potsdamer Kunstraum 150 Kunstkarten mit teils witzigen Korrespondenzen durch die jüngere Kunstgeschichte. Von Sarah Kugler mehr

    Das Künstlerpaar Eva & Adele inszeniert sich selbst als extravagantes Museum.
  • 31.10.2019 17:53 UhrSchenkung ans Potsdam MuseumNebel über dem Eissee

    Das Potsdam Museum erhielt zwei Bilder der verstorbenen Künstlerin Squaw Hildegard Rose. Die Werke aus ihrer Serie "Blau" muten mystisch an. Von Sarah Kugler mehr

    Museumsleiterin Jutta Götzmann übernimmt von Hans-Joachim Rose, Ehemann der verstorbenen Künstlerin, zwei Bildwerke.
  • 28.10.2019 11:15 UhrAusstellung im Potsdamer Museum FluxusPoesie mit Knalleffekt

    Das Museum Fluxus+ zeigt neue Arbeiten des italienischen Künstlers Costantino Ciervo, der sich mit Missständen in seinem Land auseinandersetzt. Von Richard Rabensaat mehr

    Costantino Ciervos Arbeit "Sew in the Sea I" von 2019 im Museum Fluxus+.
  • 26.10.2019 20:15 UhrBizarre Immobilien im Potsdamer KunstraumMehr Schein als Sein

    Die Künstler Thierry Motard und Gabriele Worgitzki zeigen ihre Werke im Kunstraum und stellen viele Fragen über Häuser und Wahrnehmung. Von Helena Davenport mehr

    Die Künstlerin Gabriele Worgitzki war auf der Suche nach einer Atelieretage und hat sich unweigerlich mit Exposés und ihrer Wirkung auseinandersetzen müssen. 
  • 26.10.2019 10:11 UhrPsychogramme eines MalersVan-Gogh-Ausstellung im Museum Barberini eröffnet

    Das Potsdamer Museum Barberini zeigt Vincent van Goghs Entwicklung anhand seiner 27 Stillleben. Von Nicola Kuhn mehr

    Van Gogh Ausstellung im Museum Barberini vom 26. Oktober 2019 bis 2. Februar 2020.
  • 24.10.2019 18:22 UhrInterview mit Barberini-Kurator Michael Philipp„Zwiebeln stehen für Leid und Tränen“

    Am Freitag eröffnet die Ausstellung „Van Gogh. Stillleben“ im Museum Barberini. Der Kurator Michael Philipp verrät mehr über den großen Meister und dessen Vorliebe für Kürbisse sowie Kartoffeln. Von Helena Davenport mehr

    Van Goghs "Stillleben mit einem Teller Zwiebeln" von 1889 ist eigentlich ein verstecktes Selbstporträt.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch