• Zugang für Regionaligisten: SV Babelsberg holt Ugurtan Cepni zurück

Zugang für Regionaligisten : SV Babelsberg holt Ugurtan Cepni zurück

Der SV Babelsberg 03 hat einen alten Bekannten ins Karli zurückgeholt: Linksverteidiger Ugurtan Cepni wird ab sofort wieder bei Nulldrei kicken.

Foto: Sebastian Gabsch

Potsdam - Nach den Langzeitverletzungen von Philip Saalbach und Dimitrios Komnos hat Fußballregionalligist SV Babelsberg 03 (SVB) den 36-jährigen Linksverteidiger Ugurtan Cepni zurückholen können. Das teilte der Verein mit.

Cepni, der zuletzt beim BFC Dynamo kickte und für die neue Saison eigentlich schon bei Berlin Türkspor unterschrieben hatte, spielte zuvor bereits drei Jahre beim SVB. Der Berliner Verein habe ihn unkompliziert und schnell freigegeben, hieß es. Cepni unterschreibe beim SVB einen Vertrag über ein Jahr.