• TSV Stahnsdorf und SG Geltow erfolgreich

Sport : TSV Stahnsdorf und SG Geltow erfolgreich

In der Tischtennis-Herren-Oberliga kam der TSV Stahnsdorf zu einem 9:1-Sieg gegen den Tabellenletzten Freyburger TTV. Die einzige Niederlage der Stahnsdorfer resultierte aus dem Doppel, das Englert/Fischer gegen die beiden starken Tschechen im Gästeteam verloren. Danach hatten nur Thomas Englert und Jaromir Pyrek im ersten Paarkreuz mit den beiden tschechischen Spitzenspielern der Gäste ernsthafte Konkurrenten. Gegen Petr Garlas gewannen Jaromir Pyrek 11:9 und Thomas Englert 11:8 nach spannenden Spielen im entscheidenden Satz jeweils nur knapp.

In der Verbandsliga sind die Herren der SG Geltow weiter auf Erfolgskurs. Nach dem klaren 9:1 beim 1. KSV Fürstenwalde gewannen sie auch das Duell um den zweiten Tabellenplatz beim TTC Frankfurt knapp mit 9:7. Drei erfolgreiche Doppel – zwei durch Albrecht/T. Jannek – und zwei Einzelsiege von Falco Dost waren die Grundlage für diesen Erfolg. Die höchste Saisonniederlage musste der TSV Waldstädter Teufel daheim gegen den Hohen Neuendorfer SV hinnehmen (0:9).G. N.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.