• SV Babelsberg 03: Per Fallrückzieher in die Sportschau

SV Babelsberg 03 : Per Fallrückzieher in die Sportschau

Bei der ARD-Sportschau wird traditionell das "Tor des Monats" gekürt. Für den September ist Manuel Hoffmann vom Fußball-Regionalligisten SV Babelsberg 03 nominiert. Mit seinem wunderschönen Treffer aus dem Auswärtsspiel gegen Neugersdorf tritt er gegen Erstligaprofis an.

Foto: Sebastian Gabsch

Was haben die Bundesligisten Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt, FC Augsburg, 1. FC Köln sowie Regionalliga-Vertreter SV Babelsberg 03 gemeinsam? Einem ihrer Fußballer gelang im September ein besonders schöner Treffer, der nun für die Wahl zum prestigeträchtigen „Tor des Monats“ durch die ARD-Sportschau nominiert wurde.

Vorschlag Nummer vier: Manuel Hoffmann vom SVB. Am letzten Tag des Septembers hatte der Offensivakteur beim 1:1 im Auswärtsspiel der Nulldreier gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf bereits nach sechs Minuten auf artistische Weise die Gästeführung erzielt. Eine Flanke von Tino Schmidt leitete Andis Shala per Kopf zu Hoffmann weiter, der den Ball mit der Brust annahm und aus 15 Metern als Fallrückzieher flach neben dem linken Pfosten versenkte.

Allein die Nominierung sei schon eine große Ehre, meint der Babelsberger, der sich jetzt freudig der Konkurrenz aus der ersten Liga stellt. Die haben bei der Umfrage einen gefühlvollen Lupfer, eine Seitfallzieher-Flugshow, einen Hammer an die Unterlatte sowie einen maßgenauen Weitschuss zu bieten.

Alle Informationen zur Abstimmung gibt es im Internet unter sportschau.de. Die Wahl läuft bis 21. Oktober um 19 Uhr.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.