• SV Babelsberg 03 beim Tor des Monats: Auf Platz drei

SV Babelsberg 03 beim Tor des Monats : Auf Platz drei

Ein wunderschöner Treffer war Manuel Hoffmann im September gelungen, doch es ist nicht das "Tor des Monats" der ARD-Sportschau geworden. Der Fußballer des SV Babelsberg 03 landete auf dem Bronzerang, während ein Spieler von Eintracht Frankfurt gewann.

Es hat nicht ganz gereicht für Manuel Hoffmann vom SV Babelsberg 03, um beim „Tor des Monats“ zu gewinnen. Sein Rückfallzieher zum 1:0 im Regionalligaspiel gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf kam bei der Abstimmung in der ARD-Sportschau auf 21,6 Prozent und somit auf Platz drei. „Tor des Monats“ September schoss Sébastien Haller vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt mit einem sehenswerten Seitfallzieher gegen den VfB Stuttgart. Er bekam rund 28 Prozent der Zuschauerstimmen. Auf Platz zwei kam Jhon Cordoba (26,1 Prozent) vom 1. FC Köln. Hinter sich ließ SVB-Offensivspieler Hoffmann immerhin Shinji Kagawa (17 Prozent) vom aktuellen Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund und Caiuby (13,6) vom Erstligisten FC Augsburg. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.