• Potsdamer Stabhochsprung-Meeting: Flugshow auf dem Parkdeck des Stern-Centers

Potsdamer Stabhochsprung-Meeting : Flugshow auf dem Parkdeck des Stern-Centers

Sommer statt Winter - draußen statt drinnen: Das Stabhochsprung-Meeting des SC Potsdam präsentiert sich dieses Jahr in neuem Gewand. Nun steht der Termin des Events fest - dieser verspricht einen WM-Hauch.

Hoch hinaus. Das Meeting findet auf dem Parkdecke der Potsdamer Shopping-Mall statt
Hoch hinaus. Das Meeting findet auf dem Parkdecke der Potsdamer Shopping-Mall stattFoto: Gustavo Ortiz/dpa

Potsdam - Einen Monat vor den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha könnte in Potsdam bereits ein WM-Hauch wehen. Wie Peter Rieger, Geschäftsführer des SC Potsdam, den PNN mitteilte, wird vom 29. bis 31. August ein internationales Stabhochsprung-Meeting auf dem Parkdeck des Stern-Centers stattfinden. „Die Zusage zur Austragung und der Termin stehen jetzt. Wir bereiten nun die Ausschreibung für die Sportler aus und hoffen, ein hochkarätiges Feld zusammen zu bekommen“, sagte Rieger.

Zum 20. Mal steigt damit auf dem Gelände des Stern-Centers ein vom SCP organisiertes Event der Stabhochspringer. Doch diesmal nicht mehr im Winter inmitten der Shopping-Mall, sondern im Sommer oben drauf. Der Wechsel auf das Parkdeck wurde nötig, weil vorgenommene Umbauten im Mittelbereich des Einkaufszentrums ein Springen logistisch nicht möglich machen. Die modifizierte Veranstaltung soll sich wie bisher auch über drei Tage erstrecken.

Womöglich reizvoll für Top-Athleten: Sie könnten gleich einen Doppelstart in der hiesigen Region absolvieren, denn am Sonntag, dem 1. September, schließt sich direkt das Istaf im Berliner Olympiastadion an. Jener internationale Wettkampf verspricht in diesem Jahr besonders interessant zu werden. Weil die WM in Katar wegen der dortigen Klimaverhältnisse ungewöhnlich spät durchgeführt wird (27. September bis 6. Oktober), ist das Istaf 2019 nicht wie sonst ein Schaulaufen nach dem Saisonhöhepunkt, sondern eine Art Generalprobe für die Welttitelkämpfe, ein Formtest unmittelbar davor.