• Paralympisches Schwimmen in Potsdam: Titelkämpfe mit SCP

Paralympisches Schwimmen in Potsdam : Titelkämpfe mit SCP

Der SC Potsdam hat 19 Athleten für die deutsche Kurzbahn-Meisterschaft der paralympischen Schwimmer gemeldet. Der Wettkampf ist ein Zwischenstopp.

Auch die paralympischen Schwimmer aus Brandenburgs Landeshauptstadt springen dieser Tage bei ihrer deutschen Kurzbahn-Meisterschaft ins Wasser. 19 Athleten hat der SC Potsdam für die in Remscheid stattfindenden Titelkämpfe gemeldet. Darunter der diesjährige EM-Dritte Torben Schmidtke. „Der Wettkampf ist ein Zwischenstopp auf dem Weg zu den Sommerspielen 2016. Mehr nicht“, sagt SCP-Trainerin Dörte Paschke. Eine internationale Meisterschaft auf der 25-Meter-Bahn gibt es für paralympische Schwimmer nicht. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.